Vonovia


WKN: A1ML7J ISIN: DE000A1ML7J1
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
16.02.20 Vonovia: Nach so langer Zeit …
10.02.20 Käufe bei Derivaten auf TeamViewer, Vonovia.
04.02.20 Vonovia: Es gibt kaum Tage, an denen die Ak.
01.02.20 Vonovia: Tut sie es schon wieder?
30.01.20 Vonovia: Wird die Rally fortgesetzt? Chartana.
24.01.20 Vonovia: Immobilienunternehmen profitieren von .
24.01.20 NordLB belässt Vonovia auf 'Halten' - Ziel 44.
23.01.20 Vonovia: Das muss man erstmal verdauen!
22.01.20 Vonovia: Aktie bleibt aussichtsreich - Aktienan.
14.01.20 Vonovia: Es wird immer turbulenter!
10.01.20 Vonovia: Gut oder schlecht?
09.01.20 Vonovia: Starkes Kaufsignal - Aktienanalyse
09.01.20 Medizin gegen Niedrigzinsen: Diese zwei DAX-.
31.12.19 Vonovia: Was tun?
20.12.19 Fresenius, Henkel & Vonovia: Die defensivsten .
19.12.19 Vonovia: Wirklich?
12.12.19 Allianz vs. Vonovia: Diese DAX-Dividendenaktie.
11.12.19 Vonovia: Das dürfte so richtig spannend werde.
05.12.19 Vonovia: Wie wird der Markt DARAUF reagie.
19.11.19 Vonovia bleibt auf Rekordkurs


nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Vonovia. Die Aktie notiert im Handel am 16.02.2020, 15:02 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 53.17 EUR.

Vonovia haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Vonovia mit einem Wert von 29,65 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 264,39 , womit sich ein Abstand von 89 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.

2. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Vonovia konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Vonovia auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.

3. Anleger: Die Diskussionen rund um Vonovia auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch vier Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 0 Buy- und 4 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Vonovia sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.

Ist Vonovia jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Vonovia?

Hier finden Sie die exklusive Vonovia Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Vonovia kostenlos sichern



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Vonovia

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Vonovia Aktie (17.02.20)
D Wohnen vs Vonovia vs ... (30.11.19)
Verschmelzung: Annington/Gagfah ... (19.01.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Vonovia: Nach so langer Zeit … (16.02.20)
Käufe bei Derivaten auf TeamView. (10.02.20)
Vonovia: Es gibt kaum Tage, an d. (04.02.20)
Vonovia: Tut sie es schon wieder? (01.02.20)
Vonovia: Wird die Rally fortgesetz. (30.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Vonovia

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?