Vonovia


WKN: A1ML7J ISIN: DE000A1ML7J1
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
05.08.20 Vonovia: Ausbruch mit starken Zahlen und opt.
05.08.20 Vonovia: Fundamental und charttechnisch sieht .
01.08.20 Vonovia und Deutsche Wohnen – sind diese be.
31.07.20 Vonovia schwimmt weiter auf einer Erfolgswe.
28.07.20 Vonovia: Starker Vertrauensbeweis seitens der.
26.07.20 Vonovia: Muss man sich damit wirklich beschä.
22.07.20 Vonovia-Aktie: Die nächste Hausse?
20.07.20 Vonovia: Was jetzt noch zu tun ist?
18.07.20 Vonovia: Was wird das noch werden?
15.07.20 Vonovia bleibt auch Wachstumskurs
14.07.20 Vonovia: Wer mitreden will, sollte DIES wissen.
09.07.20 Vonovia: Akquisition von Hembla trägt Früchte.
06.07.20 Vonovia – Zwischen Regulierung und Wachstum
06.07.20 Tradings Update: Vonovia
02.07.20 Vonovia – Zwischen Wachstum und Regulierung
02.07.20 Vonovia: Zwischen Wachstum und Regulierung.
02.07.20 Was für eine Stärke: Diese zwei DAX-Aktien .
02.07.20 Vonovia nach Hauptversammlung mit 1,57 € Div.
01.07.20 Vonovia macht einen positiven Schritt - Umvot.
01.07.20 Vonovia-Calls mit 83%-Chance bei Erreichen d.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Vonovia-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Immobilienkonzerns Vonovia SE (ISIN: DE000A1ML7J1, WKN: A1ML7J, Ticker-Symbol: ANN, NASDAQ OTC-Symbol: DAIMF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.


Der Immobilienkonzern Vonovia spüre so gut wie keine Auswirkungen durch die Corona-Pandemie. Entsprechend erfolgreich sei das erste Halbjahr 2020 für Deutschlands größtes Wohnungsunternehmen verlaufen. Die Prognose für das Gesamtjahr habe Vorstand Rolf Buch erneut bestätigt. Der operative Gewinn, gemessen am FFO (Funds from Operations), werde wohl am oberen Ende der Erwartungen herauskommen. Die Aktie steige auf ein neues Allzeithoch.

Die Vonovia-Aktie habe am Vortag schon ein neues Rekordhoch markiert und damit ein starkes Kaufsignal generiert. Der Ausbruch werde heute mit den starken Zahlen und dem optimistischen Ausblick im Rücken bestätigt. Das Kursziel des "Aktionär" von 60 Euro sei zeitweise nur noch einen Euro entfernt gewesen.

Angesichts der Wohnungsknappheit in Deutschland werde Vonovia auch weiterhin gute Zahlen liefern. Zusätzliche Fantasie verschaffe die Expansion ins Ausland (Österreich, Schweden, Frankreich, Niederlande). Auf Sicht der nächsten Wochen dürfte die Aktie die 60-Euro-Marke hinter sich lassen, so Thomas Bergmann von "Der Aktionär". (Analyse vom 05.08.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Vonovia-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Vonovia-Aktie:
58,02 EUR +2,95% (05.08.2020, 16:43)

Tradegate-Aktienkurs Vonovia-Aktie:
57,86 EUR +2,48% (05.08.2020, 16:58)

ISIN Vonovia-Aktie:
DE000A1ML7J1

WKN Vonovia-Aktie:
A1ML7J

Ticker-Symbol Vonovia-Aktie:
ANN

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Vonovia-Aktie:
DAIMF

Kurzprofil Vonovia SE:

Die Vonovia SE (ISIN: DE000A1ML7J1, WKN: A1ML7J, Ticker-Symbol: ANN, NASDAQ OTC-Symbol: DAIMF) ist Europas führendes privates Wohnungsunternehmen. Heute besitzt Vonovia rund 416.000 Wohnungen in allen attraktiven Städten und Regionen Deutschlands, Schwedens und Österreichs. Hinzu kommen rund 79.000 verwaltete Wohnungen. Der Portfoliowert liegt bei zirka 53,3 Mrd. EUR. Vonovia stellt dabei als modernes Dienstleistungsunternehmen die Kundenorientierung und Zufriedenheit seiner Mieter in den Mittelpunkt. Ihnen ein bezahlbares, attraktives und lebenswertes Zuhause zu bieten, bildet die Voraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Daher investiert Vonovia nachhaltig in Instandhaltung, Modernisierung und den seniorenfreundlichen Umbau der Gebäude. Zudem baut das Unternehmen zunehmend neue Wohnungen durch Nachverdichtung und Aufstockung.

Seit 2013 ist das in Bochum ansässige Unternehmen börsennotiert, seit September 2015 im DAX 30 gelistet. Zudem wird die Vonovia SE in den internationalen Indizes STOXX Europe 600, MSCI Germany, GPR 250 sowie EPRA/NAREIT Europe geführt. Vonovia beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter. (05.08.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Vonovia

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Vonovia Aktie (04.08.20)
D Wohnen vs Vonovia vs ... (04.06.20)
Verschmelzung: Annington/Gagfah ... (19.01.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Vonovia: Ausbruch mit starken Za. (05.08.20)
Vonovia: Fundamental und charttec. (05.08.20)
Vonovia und Deutsche Wohnen – s. (01.08.20)
Vonovia schwimmt weiter auf eine. (31.07.20)
Vonovia: Starker Vertrauensbeweis. (28.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Vonovia

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?