TRANSCOASTAL CORP


Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
07.01.21 Transcoastal: Das sollte jetzt jeder wissen!
30.11.20 Transcoastal: Was noch aussteht!
31.07.20 Transcoastal: Alles im Griff?
01.05.19 TransCoastal: Schluss mit der Unsicherheit!
14.04.19 TransCoastal: Ist das wirklich alles?
09.04.19 TransCoastal: Selbst wir haben nicht damit ger.
28.03.19 TransCoastal: Jetzt könnte alles passieren
18.03.19 TransCoastal: Ist das noch normal?
01.03.19 TransCoastal: Kaufen, verkaufen oder halten?
22.02.19 TransCoastal: Wer das nicht weiß, hat was ve.
04.02.19 TransCoastal: Geht es jetzt los?
18.01.19 TransCoastal: Ist jetzt alles möglich?
07.01.19 TransCoastal: Was steht jetzt noch aus?
29.12.18 TransCoastal: Was passiert jetzt?
19.12.18 Was sagt man dazu, TransCoastal: Aktienanaly.
13.12.18 TransCoastal: Endlich!
06.12.18 TransCoastal: Das wird noch ein spannendes T.
29.11.18 TransCoastal: Was jetzt zu tun ist!
26.09.18 TransCoastal: Diese Infos sollten Sie kennen!
22.09.18 TransCoastal: Die Vorzeichen waren schon lang.


nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie TransCoastal, die im Segment "Öl & Gas Exploration & Produktion" geführt wird. Die Aktie schloss den Handel am 04.12.2018 mit 0,02 USD.

Unser Analystenteam hat TransCoastal auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der TransCoastal führt bei einem Niveau von 50 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 50 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".

2. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der TransCoastal-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 0,02 USD. Der letzte Schlusskurs (0,02 USD) weicht somit 0 Prozent ab, was einer "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (0,02 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (0 Prozent Abweichung). Die TransCoastal-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die TransCoastal-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben TransCoastal auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde neutral gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um TransCoastal in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Hold". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass TransCoastal hinsichtlich der Stimmung als "Hold" eingestuft werden muss.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

TRANSCOASTAL CORP

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Transcoastal: Das sollte jetzt jede. (07.01.21)
Transcoastal: Was noch aussteht! (30.11.20)
Transcoastal: Alles im Griff? (31.07.20)
TransCoastal: Schluss mit der Uns. (01.05.19)
TransCoastal: Ist das wirklich alles. (14.04.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

TRANSCOASTAL CORP

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?