GEA Group


WKN: 660200 ISIN: DE0006602006
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
GEA Group News

Weitere Meldungen
19.02.19 GEA: Tacheles!
14.02.19 GEA Group: Börse erneut geschockt - Aktiena.
12.02.19 GEA: Wie wird der Markt DARAUF reagieren.
11.02.19 GEA Group: Negativer Newsflow setzt sich fo.
08.02.19 Gewinnwarnung erschüttert Gea
01.02.19 GEA Group: Shortseller Systematica Investmen.
29.01.19 GEA: Was passiert jetzt?
18.01.19 GEA: Wohin geht die Reise?
11.01.19 GEA: Kam das wirklich unerwartet?
10.01.19 GEA Group: Sukzessiver Abbau der Netto-Lee.
10.01.19 GEA Group: Leerverkäufer Systematica Investm.
09.01.19 GEA: Tief bewertet?
02.01.19 GEA: Wer hätte das für möglich gehalten?
22.12.18 GEA: Jetzt wird’s richtig interessant
15.12.18 GEA: Aktienanalyse vom 15.12.2018: Hier so.
13.12.18 GEA Group: Leerverkäufer AQR Capital Manag.
13.12.18 GEA Group fällt nun zum Opfer neuer Short-A.
13.12.18 GEA Group: Shortseller Marshall Wace hat sic.
11.12.18 GEA: Wohin geht die Reise?
04.12.18 GEA Group: Leerverkäufer Marshall Wace blei.


nächste Seite >>
 
Meldung

Der GEA-Kurs wird am 19.02.2019, 03:45 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 21,22 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Industriemaschinen".

Die Aussichten für GEA haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Fundamental: Die Aktie von GEA gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 9,42 insgesamt 74 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Maschinen", der 35,67 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

2. Dividende: GEA schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Maschinen auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 4,13 % und somit 2,14 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 1,99 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit höher und führt zur Einstufung "Buy".

3. Sentiment und Buzz: Bei GEA konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei GEA in diesem Punkt negative Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Sell". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, wurde dagegen eine abnehmende Aufmerksamkeit über das Unternehmen registriert. Dies honorieren wir mit einer "Sell"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt GEA für diese Stufe daher ein "Sell".



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Cancom

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

CANCOM AG (14.02.19)
Cancom - Charttechnischer ... (06.11.17)
Löschung (01.08.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Cancom: Das sollte man sich durc. (19.02.19)
CANCOM: Leerverkäufer-Attacke v. (14.02.19)
Cancom: Grund zur Freude? (08.02.19)
CANCOM: SFM UK Management e. (08.02.19)
Cancom: Wenig Schwung! (01.02.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Cancom

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?