GEA Group


WKN: 660200 ISIN: DE0006602006
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
GEA Group News

Weitere Meldungen
13.04.17 Bonus Cap-Zertifikat auf GEA Group: Aktienrü.
12.01.17 Endlos Turbo Short 44,63 Open End auf GEA.
14.05.15 Bonus-Zertifikat - Classic auf GEA Group: Ne.
10.04.15 GEA Group-Calls mit 73% Renditechance bei .
02.04.15 Capped Bonus-Zertifikat auf GEA Group: Vors.
16.10.14 Bonus-Zertifikat auf GEA Group bleibt interess.
07.04.14 Capped-Bonus-Zertifikat auf GEA Group: Masc.
07.02.13 GEA Group-Aktie: GEA liefert keinen Grund z.
07.02.13 GEA Group-Aktie: Besseres Umfeld rechtfertig.
06.02.13 GEA Group-Aktie: Erfreuliche vorläufige Gesch.
19.12.12 GEA Group-Aktie: besserer Ausblick für 2013
19.12.12 GEA Group-Aktie: halten
17.12.12 GEA Systems-Aktie: Mechanical Equipment wi.
05.12.12 GEA Group-Aktie: weniger neue Aktien durch .
04.12.12 GEA Group-Aktie: "add"
03.12.12 GEA Group-Aktie: "overweight"
29.11.12 GEA Group-Aktie: Absatzmarkt Afrika bietet .
26.11.12 GEA Group-Aktie: Planungen zum Auftragsein.
14.11.12 GEA Group-Aktie: Bestenfalls eine stagnierend.
12.11.12 GEA Group-Aktie: neutral


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000PB729F4 / WKN PB729F ) von BNP Paribas auf die Aktie der GEA Group (ISIN DE0006602006 / WKN 660200 ) vor.


2016 sei für den Maschinenbauer GEA kein einfaches Jahr gewesen. Wegen Verzögerungen und Kostenüberschreitungen bei Großprojekten habe der Konzern im Oktober seine Jahresziele kassieren müssen. Die Aktie sei daraufhin zweistellig in den Keller gerauscht. Inzwischen habe sich das Papier wieder etwas berappelt. Auf Monatssicht sei es um knapp neun Prozent nach oben gegangen.

Übergeordneter Kurstreiber sei das Anfang März aufgelegte Aktienrückkaufprogramm im Volumen von 450 Mio. Euro. Aber auch der Ausblick sorge für Erleichterung. Demnach solle das EBITDA 2017 in einer Spanne zwischen 620 und 670 Mio. Euro liegen. Das wäre etwa wieder das Niveau des Jahres 2015. Der Umsatz solle moderat zulegen, nachdem er im Vorjahr um zwei Prozent gesunken sei. Voraussetzung für das Erreichen der Ziele sei allerdings, dass sich das wirtschaftliche Umfeld nicht deutlich verschlechtere und sich keine negativen Währungseffekte einstellen würden. Es gebe also einige Vorbehalte. Das Kurspotenzial scheine damit begrenzt. Gleichzeitig spreche mit Blick auf das auf ein Jahr angelegte Aktienrückkaufprogramm aber auch nichts für eine schärfere Korrektur.

Mit dem Bonus Cap-Zertifikat von BNP Paribas können Anleger daraus Kapital schlagen, so die Experten vom "ZertifikateJournal". Das Papier generiere seine Maximalrendite von 5,9 Prozent oder 8,5 Prozent p.a., wenn die GEA Group-Aktie bis Dezember über 30 Euro notiere. Der Risikopuffer von derzeit 27,7 Prozent wirke auf den ersten Blick zwar nicht allzu üppig, allerdings habe die Aktie das Barriere-Niveau seit mehr als drei Jahren nicht mehr von unten gesehen. Ein wichtiger Pluspunkt des Papiers: Die Laufzeit ende, bevor das Aktienrückkaufprogramm im März 2018 ad acta gelegt werde. (Ausgabe 14/2017) (13.04.2017/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

GEA Group

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

GEA GROUP - Klar bullische ... (20.06.17)
Kann ja wohl nicht wahr sein ... (18.03.11)
Hier sind wohl good news im ... (17.04.07)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

GEA Group-Aktie bleibt unter Bes. (26.06.17)
GEA Group-Aktie: Leerverkäufer A. (12.06.17)
Maschinenbau: Trumps Klimaabsage. (02.06.17)
GEA Group-Aktie: Großes Potenzi. (01.06.17)
GEA Group Aktie: Geht es jetzt . (31.05.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

GEA Group

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?