GEA Group


WKN: 660200 ISIN: DE0006602006
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
GEA Group News

Weitere Meldungen
24.07.14 ROUNDUP 2: Krones bleibt lieber vorsichtig - .
23.07.14 GEA Group-Aktie: Solide Geschäftsentwicklung.
15.07.14 GEA Group-Aktie: Langfristiges Anlagehintergr.
10.07.14 GEA Group-Aktie: Höheres Ergebnis in Q2 erw.
09.07.14 GEA Group-Aktie unterbewertet - Solide Quar.
03.07.14 GEA Group-Aktie: Sehr gute Marktposition in .
26.06.14 GEA Group: Vorstandsmandat von Dr. Stephan.
16.06.14 GEA Group-Aktie: Investorenveranstaltung als .
16.06.14 GEA Group-Aktie: Verbessertes Margen- und .
10.06.14 GEA Group-Aktie hochgestuft - GEA will die .
05.06.14 GEA Group-Aktie: Capital Markets Day als nä.
22.05.14 GEA Group-Aktie: Neuer Kurstreiber! HSBC-An.
08.05.14 GEA Group-Aktie: Signifikanter Kursanstieg er.
06.05.14 GEA Group-Aktie: Ermutigende Q1-Zahlen - N.
06.05.14 GEA Group-Aktie: Jahresprognose soll erreicht.
06.05.14 Quartalszahlen GEA Group: Anlagenbauer start.
22.04.14 Neuer Turbo-Put-Optionsschein auf GEA Group.
17.04.14 GEA Group-Aktie: Deutliches Kursanstieg erwa.
16.04.14 GEA Group-Aktie: Verkauf des Wärmetausche.
16.04.14 GEA Group-Aktie: Anlagenbauer wird weniger .


nächste Seite >>
 
Meldung

(aktueller Kurs, Stellenstreichungen)

NEUTRAUBLING (dpa-AFX) - Trotz eines erfolgreichen zweiten Quartals wird der Getränkeabfüllanlagen-Hersteller Krones nicht übermütig: "Krones ist vorsichtig optimistisch, die Ziele für 2014 zu erreichen", teilte das MDax -Unternehmen aus der Oberpfalz am Donnerstag mit. Dank einer hohen Nachfrage in den Schwellenländern steigerte Krones seinen Umsatz im zweiten Quartal. Die Preise stehen jedoch unter Druck, so dass das Unternehmen seinen Gewinnzuwachs vor allem dem Erfolg seines Sparprogramms zu verdanken hat. Krones kündigte Stellenstreichungen in Italien an.

Krones steigerte den Überschuss im zweiten Quartal um 13,2 Prozent auf 32,5 Millionen Euro, der Umsatz ging um 5,5 Prozent auf 732,5 Millionen Euro hoch - das war mehr als von Analysten erwartet. Einige waren jedoch enttäuscht davon, dass das Unternehmen seine Prognose lediglich bestätigte. Analyst Markus Turnwald von der DZ Bank etwa hält dies für sehr konservativ. Das zweite Halbjahr sei üblicherweise aus saisonalen Gründen das stärkere, so seine Argumentation. Die Aktie von Krones verzeichnete bis zum Nachmittag in einem freundlichen Marktumfeld einen Verlust von 0,2 Prozent.

Krones stellt im wesentlichen Abfüll- und Etikettiermaschinen für die Getränkeindustrie her, bietet aber auch Maschinen zur Herstellung von Kunststoff-Flaschen oder zur Lagerhaltung an. Der Markt ist heiß umkämpft. In Deutschland gibt es mit der Gea Group und KHS zwei große Wettbewerber. Vom Preisniveau sei weiter keine Unterstützung zu erwarten, hieß es bei Krones mit Blick auf das zweite Halbjahr. Trotz voller Auftragsbücher erwartet das Unternehmen deshalb nur ein Umsatzwachstum um 4 Prozent und eine Profitabilität, gemessen am Vorsteuerergebnis im Verhältnis zum Umsatz, von 6,2 (2013: 6,0) Prozent. Nach dem ersten Halbjahr hat Krones diesen Wert schon erreicht.

In Italien bekommen die Beschäftigten den Druck in der Branche zu spüren: In Roverbella will Krones die Pack- und Palettiertechnik aufgeben, laut Gewerkschaften stehen 139 der insgesamt 377 Arbeitsplätze vor dem Aus. Der Standort soll aber erhalten bleiben. Er gehört zur Krones-Tochter Kosme, dem Segment für kleinere Maschinen. Das Unternehmen will in der Sparte nach mehreren verlustreichen Jahren für 2014 zumindest ein ausgeglichenes Ergebnis schaffen./nmu/jha/fbr



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

GEA Group

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

GEA GROUP - Klar bullische ... (20.06.14)
Kann ja wohl nicht wahr sein ... (18.03.11)
Hier sind wohl good news im ... (17.04.07)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ROUNDUP 2: Krones bleibt lieber . (24.07.14)
GEA Group-Aktie: Solide Geschäft. (23.07.14)
GEA Group-Aktie: Langfristiges A. (15.07.14)
GEA Group-Aktie: Höheres Ergebn. (10.07.14)
GEA Group-Aktie unterbewertet - . (09.07.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

GEA Group

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?