Stabilus


WKN: A113Q5 ISIN: LU1066226637
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
11.08.19 Stabilus: Wird es jetzt nochmal richtig spannen.
25.07.19 Stabilus: Gut oder schlecht?
14.06.19 Stabilus: Weiter kaufen? Aktienanalyse
11.06.19 Stabilus: Was macht der Markt?
03.06.19 Stabilus: Ein sicheres Investment?
19.05.19 Stabilus: Das sollten Sie jedem weiter erzählen.
16.05.19 Stabilus: Seit dem Rekordhoch mehr als halbier.
06.05.19 SDAX | Stabilus senkt wieder die Prognose
22.04.19 Stabilus: Da kann man verrückt werden!
15.04.19 Stabilus: Was jetzt?
08.04.19 SDAX | Stabilus übernimmt und bindet ein.
31.03.19 Stabilus: Reicht das?
02.03.19 Stabilus: Tief bewertet?
21.02.19 Stabilus: Diese Entwicklung ist mal ganz was .
12.02.19 Stabilus: Was ist hier nur passiert?
08.02.19 Estee Lauder mit schönen Zahlen – SoftBank ü.
04.02.19 Stabilus: Negative Überraschung - Aktienanalys.
04.02.19 SDAX | Stabilus muss Prognose korrigieren
30.01.19 Stabilus: Wird es jetzt nochmal richtig spannen.
16.01.19 Stabilus: Das sollte man sich durch den Kopf .


nächste Seite >>
 
Meldung

Stabilus, ein Unternehmen aus dem Markt "Industriemaschinen", notiert aktuell (Stand 02:00 Uhr) mit 42,1 EUR leicht im Plus (+0.33 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.

Nach einem bewährten Schema haben wir Stabilus auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Stabilus mit einer Rendite von -47,68 Prozent mehr als 48 Prozent darunter. Die "Maschinen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 0,29 Prozent. Auch hier liegt Stabilus mit 47,97 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Dividende: Stabilus hat mit einer Dividendenrendite von 2,45 Prozent momentan einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2,02%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Maschinen"-Branche beträgt +0,44. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Stabilus-Aktie in dieser Kategorie eine "Hold"-Bewertung.

3. Analysteneinschätzung: Stabilus erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 8 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Hold" und setzt sich aus 3 "Buy"-, 4 "Hold"- und 1 "Sell"-Meinungen zusammen. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating für das Stabilus-Wertpapier aus dem letzten Monat "Hold" (2 Buy, 3 Hold, 1 Sell). Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (62 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 47,76 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 41,96 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Buy"-Empfehlung dar. Stabilus erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Hold"-Bewertung.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Stabilus

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Stabilus der Gasfedern-Spezialist (29.05.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Stabilus: Wird es jetzt nochmal ric. (11.08.19)
Stabilus: Gut oder schlecht? (25.07.19)
Stabilus: Weiter kaufen? Aktienana. (14.06.19)
Stabilus: Was macht der Markt? (11.06.19)
Stabilus: Ein sicheres Investment? (03.06.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Stabilus

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?