JD.com A ADR


WKN: A112ST ISIN: US47215P1066
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
03.03.20 Faktor Zertifikat Long auf JD.com: Kursfantas.
01.07.19 Open End Turbo Long Zertifikat auf JD.com: .
30.04.19 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf JD.com: B.
08.03.19 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf JD.com: N.
01.03.19 Mini Long Zertifikat auf JD.com: Erste Zielzon.
02.11.18 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf JD.com: H.
08.10.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf JD.com: En.
18.09.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf JD.com: Er.
15.08.18 Unlimited Turbo Short-Zertifikat auf JD.com: C.


 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung das Unlimited Turbo Long Zertifikat (ISIN DE000CP1SVS6 / WKN CP1SVS ) von Citi auf die Aktie von JD.com (ISIN US47215P1066 / WKN A112ST ) vor.


Das Wertpapier des chinesischen Onlinehändlers JD.com sei in den letzten Wochen und Monaten heftig abwärts geprügelt worden, scheine aber im Bereich seiner Wochentiefs einen tragfähigen Boden gefunden zu haben und habe im gestrigen Handel um über 8 Prozent hochschießen können. Hoffnungen auf eine Entschärfung des Handelsstreites zwischen den USA und China würden entsprechende Aktien merklich antreiben und für Zuversicht unter den Investoren sorgen.

Nachdem die Aktie von JD planmäßig im August dieses Jahres eine vorausgegangene SKS-Formation regelkonform auf der Unterseite aufgelöst habe, sei ein größeres Verkaufssignal aktiviert worden und habe das Papier anschließend in den favorisierten Bereich von 23,37 US-Dollar abwärts geführt. In der letzten charttechnischen Besprechung vom 5. Oktober: "JD.com: Aktie nährt sich Zielbereich" sei auf ein mögliches Ende der Korrektur hingewiesen worden, nachdem das Wertpapier von JD.com im Begriff gewesen sei, einen bullischen Keil um die Zielzonen auszubilden.

Im gestrigen Handeln sei es dann schließlich soweit gewesen, die Aktie sei regelrecht in die Höhe geschossen und habe den Handel mit einem Kursplus von über 8 Prozent beendet. Hierdurch werde nun eine deutliche Erholungsbewegung - nicht zuletzt wegen einer möglichen Entspannung zwischen den USA und China im Handelskonflikt - favorisiert und könne für den direkten Aufbau von Long-Positionen herangezogen werden. Schließlich stünden noch genügend offene Kurslücken im vorausgegangenen Kursverlauf offen, die geschlossen werden möchten.

Trotzdem bleibe eine Erholung noch politischen Unwägbarkeiten unterworfen, ein Long-Investment daher entsprechend risikobehaftet. Aus technischer Sicht könne nun eine erste Zielmarke bei grob 27,34 US-Dollar abgeleitet werden, darüber könnte sich JD.com sogar bis in den Widerstandsbereich von rund 30,00 US-Dollar ausbreiten. Für dieses Szenario könnten Investoren beispielshalber auf das Unlimited Turbo Long Zertifikat setzen und bei vollständiger Umsetzung der Strategie eine Rendite von 88 Prozent erzielen.

Rutsche das Papier hingegen unter das Niveau von 21,58 US-Dollar per Tagesschlusskurs ab, so müssten weitere Rücksetzer an die Jahrestiefs aus 2016 bei 19,51 US-Dollar einkalkuliert werden. Dann aber würde auch die Hoffnung auf eine rasche Trendwende schwinden und womöglich noch größere Kursverluste hervorrufen.

Über das vorgestellt Unlimited Turbo Long Zertifikat würden Investoren nun die Chance auf eine Rendite von bis zu 88 Prozent erhalten, sofern JD.com demnächst planmäßig zurück an das Niveau von 30,00 US-Dollar zurückfinde. Das Stop-Niveau gemessen am Basiswert sei zunächst nicht höher als 22,00 US-Dollar anzusetzen, mit erhöhter Volatilität müsse zwangsläufig auf dem gesamten Weg gerechnet werden. Der Anlagehorizont werde bis etwa Ende des Jahres geschätzt. Vorerst bleibe ein Long-Investment aber noch spekulativer Natur, solange die politische Lage zwischen den USA und China nicht endgültig geklärt sei. Man sollte sich noch die Veröffentlichung der Quartalszahlen am 12.11.2018 vormerken! (02.11.2018/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

JD.com A ADR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

JD.com - 1000 % von 2017 bis ... (17.10.20)
JD.com $China Konsum$ 1 Billion ... (15.05.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Jd: War die Aufregung umsonst? (20.10.20)
JD.com: Kurszielerhöhung (20.10.20)
Vergiss Apple & Tesla: Mit diese. (20.10.20)
JD.com: Spannende E-Commerce-S. (18.10.20)
3 E-Commerce-Aktien, die wir bes. (13.10.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

JD.com A ADR

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?