JD.com A ADR


WKN: A112ST ISIN: US47215P1066
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
27.10.20 JD.com: Optimistische Einschätzungen überwieg.
26.10.20 JD.com: Neues Kursziel
20.10.20 Jd: War die Aufregung umsonst?
20.10.20 JD.com: Kurszielerhöhung
18.10.20 JD.com: Spannende E-Commerce-Story in China.
13.10.20 3 E-Commerce-Aktien, die wir besser als Ama.
12.10.20 Neu bei Wachstumsaktien? Schau zuerst auf A.
09.10.20 JD.com: Kursziel angehoben
09.10.20 Jd: Jetzt könnte alles passieren
06.10.20 Ist die Aktie von JD.com ein Kauf?
06.10.20 Teladoc Health, JD.com & Square: 3 Aktien, b.
02.10.20 Du willst Millionär werden? 2 Aktien, die dich .
01.10.20 Tencent: Das untermauert einmal mehr ehrgeizi.
01.10.20 JD.com: Man sollte die Aktie auf dem Schirm .
28.09.20 Wachsende E-Commerce-Aktien sind nie günst.
24.09.20 JD.com: Chinesen haben weiter Lust auf Luxu.
24.09.20 Fresenius, JD.com & Allianz: Günstige Aktien, .
21.09.20 Kann die Aktie von JD.com sich in den nächs.
21.09.20 Jd: Ist es vollbracht?
17.09.20 JD.com: JD Health soll in Hongkong an die Bö.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - JD.com-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Lars Friedrich vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von JD.com (ISIN: US47215P1066, WKN: A112ST, Ticker-Symbol: 013A, Nasdaq-Symbol: JD) unter die Lupe.


Der Lauf von Chinas Top-E-Commerce-Aktien werde einigen Analysten offenbar langsam unheimlich. In den vergangenen Tagen habe es bereits bei Alibaba eine erste Stimme gegeben, die nur noch zum Halten rate. Auch für JD.com lägen nach dem jüngsten Anstieg aktualisierte Einschätzungen vor. "Der Aktionär" gebe einen Überblick.

Laut "Bloomberg"-Datenbank rate Stifel seit dem 20. Oktober nur noch zum Halten von JD (Ziel: 70 Dollar). Wenig überraschend: Morningstar vergebe ebenfalls nur noch eine Halteempfehlung (Ziel: 73 Dollar). Wie bereits berichtet, traue Morningstar auch Alibaba auf Sicht der kommenden Monate kein Aufwärtspotenzial zu.

Insgesamt überwögen aber auch bei JD die optimistischen Einschätzungen deutlich. Parallel mit dem Kurs seien in den vergangenen zwei Jahren die Ziele der Analysten gestiegen. Zuletzt hätten unter anderem Goldman Sachs (89 Dollar), Barclays (89 Dollar) und J.P. Morgan (100 Dollar) zum Kauf geraten. Insgesamt würden 45 Analysten den Kauf von JD empfehlen. Das Kursziel auf Sicht von zwölf Monaten laute im Durchschnitt 87,55 Dollar. Bei einem Kurs von 81,41 Dollar entspreche das rund 7,5 Prozent Potenzial.

Nicht nur die Aktie von JD.com habe einen starken Lauf (+126 Prozent seit "Aktionär"-Empfehlung), auch das operative Geschäft wachse rasant. Zudem werde das Unternehmen in den Bereichen Cloud und Fintech immer stärker. Sollte der Gesamtmarkt stabil bleiben, könnten die Kursziele daher weiter steigen.

"Der Aktionär" bleibt sowohl für JD.com als auch Alibaba zuversichtlich, so Lars Friedrich. (Analyse vom 27.10.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Alibaba, JD.com.

Börsenplätze JD.com-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs JD.com-Aktie:
69,00 EUR 0,00% (27.10.2020, 13:16)

Nasdaq-Aktienkurs JD.com-Aktie:
81,41 USD +0,09% (26.10.2020)

ISIN JD.com-Aktie:
US47215P1066

WKN JD.com-Aktie:
A112ST

Ticker-Symbol JD.com-Aktie Deutschland:
013A

Nasdaq Ticker-Symbol JD.com-Aktie:
JD

Kurzprofil JD.com Inc.:

JD.com (ISIN: US47215P1066, WKN: A112ST, Ticker-Symbol: 013A, Nasdaq-Symbol: JD) ist ein Online-Direktvertriebsunternehmen. Das Tätigkeitsfeld umfasst den Verkauf von elektronischen und Haushaltsgeräten und allgemeinen Handelswaren, die von chinesischen Herstellern, Distributoren und Verlegern bezogen werden. Auf dem Online-Marktplatz wird auch Dritten die Möglichkeit geboten Produkte über die Website zu verkaufen. (27.10.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

JD.com A ADR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

JD.com - 1000 % von 2017 bis ... (27.10.20)
JD.com $China Konsum$ 1 Billion ... (15.05.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

JD.com: Optimistische Einschätzung. (27.10.20)
JD.com: Neues Kursziel (26.10.20)
Jd: War die Aufregung umsonst? (20.10.20)
JD.com: Kurszielerhöhung (20.10.20)
JD.com: Spannende E-Commerce-S. (18.10.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

JD.com A ADR

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?