Zalando


WKN: ZAL111 ISIN: DE000ZAL1111
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
12.11.19 Etsy vs. Zalando: Auf diese E-Commerce-Rak.
11.11.19 Zalando: Genau das was haben wir angekündig.
05.11.19 Zalando: Hedgefonds Lone Pine Capital attackie.
04.11.19 Zalando: Mehr Kunden, mehr Umsatz - Aktiena.
04.11.19 Zalando: Sukzessiver Rückzug des Leerverkäuf.
04.11.19 Aufgepasst, E-Commerce-Investoren! Hier häng.
03.11.19 Zalando: Drittes Quartal top – aber nicht für di.
03.11.19 E-Commerce-Rakete Zalando: Mit wichtigem Me.
31.10.19 Zalando: Durchwachsene Q3-Zahlen - Aktienana.
31.10.19 Zalando: Trotz der guten Zahlen könnten Anleg.
31.10.19 MDAX | Zalando bleibt dran
30.10.19 Zalando: Das sollten Sie jedem weiter erzählen.
28.10.19 Zalando: Das wird bald in aller Munde sein!
25.10.19 Zalando: Tacheles!
19.10.19 Zalando: Jetzt wird’s richtig interessant
17.10.19 Zalando: Online-Modehändler bleibt auf gutem W.
16.10.19 Zalando Aktie: Steigerung der Gesamtleistung?
14.10.19 Buy the dip: Ist die Hugo-Boss-Aktie nach dem.
11.10.19 Zalando: Hedgefonds AQR Capital Management.
10.10.19 Pleite einer Modekette: Müssen Inditex und H&.


nächste Seite >>
 
Meldung

Die Aktien von Etsy (WKN: A14P98) und Zalando (WKN: ZAL111) sind aufstrebende E-Commerce-Geschichten, die noch als recht jung eingestuft werden können. Sowohl der Handelsplatz für globale Handmade- und Selfmadewaren als auch Europas größter Modehändler haben neben ihrer geringen Größe einige Dinge gemeinsam, die für die künftigen Erfolgsgeschichten entscheidend werden könnten.

Beide sind in individuellen Nischen aktiv, was zwar das langfristige Potenzial gemessen an den etablierten Größen wie Amazon und Co. begrenzen mag. Nichtsdestoweniger schützen diese Spezialisierungen eben auch vor Konkurrenten, indem man in diesen Bereichen einfach besser sein kann, weil man spezialisierter ist.

Doch welcher dieser beiden Namen versteckt gegenwärtig wohl die interessantere und langfristig aussichtsreichere Wachstumsgeschichte? Eine spannende Frage, die gerade im Moment nach einer Antwort schreien könnte.

Etsy: Jung, dynamisch, global gedacht

Eine erste Aktie, die interessant sein könnte, ist zunächst die von Etsy. Speziell im Rahmen der aktuellen Berichtssaison hat dieser spannende, globale E-Commerce-Akteur ordentlich Federn lassen müssen, was eine interessante Ausgangslage sein könnte.

Aber langsam, riskieren wir zunächst einen Blick auf ein paar aktuelle Wachstumszahlen: Allein das Bruttowarenvolumen der Handelsplattform stieg in den vergangenen drei Monaten um über 30 %, die Umsätze nahmen sogar um 36,1 % zu, wobei das Ergebnis ein wenig in Mitleidenschaft gezogen worden ist. Allerdings baut Etsy derzeit sein operatives Geschäft und die Attraktivität der eigenen Handelsplattform weiter aus, indem man beispielsweise kostenlosen Versand durchsetzen möchte, was jedoch langfristig mehr Käufer auf die Plattform locken dürfte. Sowie zu mehr Käufen pro Jahr und Nutzer führen kann.

Die Handelsplattform von Etsy befindet sich somit noch weitgehend in den Kinderschuhen, was für die langfristigen Aussichten natürlich spannend sein kann. Wobei natürlich auch das Risiko hier durchaus hoch sein könnte. Mit einer derzeitigen Marktkapitalisierung in Höhe von 4,97 Mrd. US-Dollar könnte jedoch auch das Bewertungsmaß derzeit preiswert sein. Zumindest für den zukünftig führenden, globalen und insbesondere aktiven Marktplatz für Handmade- und Selfmadewaren, wohin Etsy langfristig möchte.

Zalando: Dynamisch, mittelgroß, etabliert

Ein anderes Gesamtpaket, zumindest im europäischen Markt, bringt gegenwärtig Zalando mit. Hinter diesem Namen verbirgt sich nichts weniger als die führende europäische Onlinehandelsplattform im Modebereich. Zumindest nach eigenen Angaben hat man diesen Meilenstein bereits erreicht.

Neben dieser Etablierung könnten zudem auch andere fundamentale und operative Kennzahlen die Attraktivität diese langfristigen Chance betonen. Im vergangenen Quartal konnte Zalando das erste Mal in der Unternehmensgeschichte eine Milliarde Seitenbesucher vorweisen, was die Attraktivität dieses Handelsplatzes betonen dürfte.

Die Umsätze stiegen hier zudem im Jahresvergleich um 26,7 % auf 1,5 Mrd. Euro und das Vorsteuerergebnis kratzte mit rund 6 Mio. Euro an der Profitabilität, wobei Zalando weiterhin netto nach Steuern in der Verlustzone geblieben ist.

Nichtsdestoweniger scheint Zalando derzeit einfach weiter und etablierter zu sein. Ein Aspekt, der sich natürlich auch am Bewertungsmaß mit einer derzeitigen Marktkapitalisierung in Höhe von 9,4 Mrd. Euro widerspiegelt. Allerdings scheint der Aufschlag, gemessen am bislang Erzielten, hier durchaus gerechtfertigt zu sein.

Wer die Wahl hat,  …

Bleibt zum Abschluss natürlich die spannende Frage, welche Aktie derzeit attraktiver ist. Sicherer scheint gegenwärtig die von Zalando zu sein. Die Marktstellung kann hier im Vergleich zu Etsy als gefestigter bezeichnet werden, die Umsätze sind hier bereits höher und auch die Anzahl der Seitenbesuche zeigt sehr deutlich, wie etabliert Zalando in der Mode- und Onlinewelt inzwischen ist.

Nichtsdestoweniger hat auch Etsy dieses gewisse Etwas, wobei insbesondere der globale Anspruch an die führende Hand- und Selfmadewaren-Plattform ein interessantes Gesamtpaket kreieren könnte. Das Risiko scheint hier zwar größer, sollte dem jungen, dynamischen Namen dieses Vorhaben jedoch gelingen, könnten hier rasantere Kursgewinne die Folge sein. Dadurch könnte Etsy, gerade nach den Kursverlusten der vergangenen Wochen, jetzt möglicherweise ebenfalls eine interessante Wahl sein.

Kanadas Antwort auf Amazon.com!

… und warum es vielleicht unsere zweite Chance ist, ein echtes E-Commerce-Vermögen aufzubauen. Das smarte Geld investiert bereits in eine Firma aus Ontario, die noch deutlich unter dem Radar der Masse fliegt: 3 der cleversten (und erfolgreichsten!) Investoren, die wir kennen, sagen: Diese besonderen Aktien jetzt zu kaufen ist so wie eine Zeitreise zurück ins Jahr 1997, um bei Amazon-Aktien einzusteigen — bevor diese um 47.000 % explodiert sind und ganz normale Anleger reicher gemacht haben als in ihren kühnsten Träumen. Fordere den Spezialreport mit allen Details hier an.

Vincent besitzt Aktien von Etsy. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy und empfiehlt Zalando.

Motley Fool Deutschland 2019

zur Originalmeldung



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Zalando

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Schrei vor Glück ... (IPO Zalando) (13.11.19)
Meine Zalando-Gewinne - Thread! (09.04.19)
Schuhe? Zalando! (10.05.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Etsy vs. Zalando: Auf diese E-Co. (12.11.19)
Zalando: Genau das was haben wi. (11.11.19)
Zalando: Hedgefonds Lone Pine Ca. (05.11.19)
Zalando: Mehr Kunden, mehr Umsa. (04.11.19)
Zalando: Sukzessiver Rückzug des. (04.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Zalando

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?