Hella


WKN: A13SX2 ISIN: DE000A13SX22
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
04.06.20 HELLA: Fahrt nach oben aufgenommen - Akti.
02.06.20 Hella: Verständliche Reaktion?
02.06.20 HELLA: Sandbar Asset Management erweitert .
01.06.20 HellaGeht es endlich los, ?
25.05.20 Hella: Ist jetzt alles möglich?
25.05.20 MDAX | HELLA: Keine Dividende - Wertberich.
14.05.20 Bonus Cap-Zertifikat auf HELLA: Corona-Krise.
13.05.20 Hella: Ein unsicheres Investment?
28.04.20 Hella: Ist das wirklich normal?
18.04.20 Hella: Nach so langer Zeit …
15.04.20 Hella: Kann das wirklich sein?
08.04.20 Hella: Sind Sie dafür gewappnet?
04.04.20 Hella: Anleger dürfen gespannt sein!
02.04.20 HELLA: Zurückziehen des Ausblicks kommt w.
26.03.20 HELLA: Short-Engagement von Sandbar Asset.
20.03.20 HELLA: Short-Position von Sandbar Asset Ma.
19.03.20 Hella: Klartext!
18.03.20 MDAX | HELLA: Geschäftsentwicklung bisher .
13.03.20 HELLA: Leerverkäufer Sandbar Asset Managem.
08.03.20 HELLA: Sandbar Asset Management verschärf.


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - HELLA: Fahrt nach oben aufgenommen - AktienAnalyse

Der Licht- und Elektronikspezialist HELLA (ISIN: DE000A13SX22, WKN: A13SX2, Ticker-Symbol: HLE) hat seine Aktionäre wegen hoher Abschreibungen auf einen dreistelligen Millionenverlust im laufenden Geschäftsjahr 2019/20 eingestimmt, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.


Gründe für die Wertminderung in Höhe von rund 500 Mio. Euro im vierten Geschäftsquartal seien insbesondere ein deutlich reduziertes Marktvolumen im Zuge der Corona-Pandemie sowie die Annahme, dass das weltweite Produktionsvolumen von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen auch mittel- bis langfristig signifikant unter den vor der Krise getroffenen Annahmen und Markterwartungen liege. Dies dürfte zu einer geringeren Auslastung des globalen Netzwerks führen, habe es geheißen. Wegen des Nettoverlustes werde HELLA für das laufende Geschäftsjahr auch keine Dividende zahlen, habe der Konzern erklärt. Für 2018/19 habe das MDAX-Unternehmen einschließlich einer Sonderdividende 3,35 Euro je Anteilschein springen lassen. Eigentlich keine guten Nachrichten. Die Börse habe dennoch gelassen reagiert.

Die HELLA-Aktie hat zuletzt kräftig Gas gegeben - und das muss nicht das Ende der Fahnenstange sein, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 22/2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze HELLA-Aktie:

XETRA-Aktienkurs HELLA-Aktie:
37,66 EUR -4,08% (04.06.2020, 11:22)

Tradegate-Aktienkurs HELLA-Aktie:
37,52 EUR -4,77% (04.06.2020, 11:34)

ISIN HELLA-Aktie:
DE000A13SX22

WKN HELLA-Aktie:
A13SX2

Ticker-Symbol HELLA-Aktie:
HLE

Kurzprofil HELLA GmbH & Co. KGaA:

HELLA (ISIN: DE000A13SX22, WKN: A13SX2, Ticker-Symbol: HLE) ist ein börsennotiertes, global aufgestelltes Familienunternehmen mit über 125 Standorten in rund 35 Ländern. Mit einem Umsatz von 7,0 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2018/2019 sowie 39.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählt HELLA zu den führenden Automobilzulieferern. Spezialisiert auf innovative Lichtsysteme und Fahrzeugelektronik ist HELLA seit mehr als hundert Jahren ein wichtiger Partner der Automobilindustrie sowie des Aftermarket. Darüber hinaus entwickelt, fertigt und vertreibt HELLA im Segment Special Applications Licht- und Elektronikprodukte für Spezialfahrzeuge. (04.06.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Hella

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Hella KGaA Hueck & Co. - und ... (25.05.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

HELLA: Fahrt nach oben aufgenom. (04.06.20)
Hella: Verständliche Reaktion? (02.06.20)
HELLA: Sandbar Asset Manageme. (02.06.20)
HellaGeht es endlich los, ? (01.06.20)
Hella: Ist jetzt alles möglich? (25.05.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Hella

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?