Aurora Cannabis


WKN: A12GS7 ISIN: CA05156X1087
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
17.01.20 Aurora Cannabis: Wieder leichter Optimismus i.
16.01.20 Cannabis-Roundup: Canopy Growth und Aurora .
16.01.20 Aurora Cannabis: Aktie meldet sich zurück - A.
13.01.20 Aurora Cannabis: Knallhartes Analysten-Urteil
10.01.20 Aurora Cannabis: Risiken für Cashflow- und B.
08.01.20 Aurora Cannabis: Cannabis-Produkt sorgt auf d.
03.01.20 Aurora Cannabis: Kursziel gesenkt
02.01.20 Aurora Cannabis: Was für ein Ende des Jahre.
30.12.19 Canopy Growth und Aurora: "Cannabis 2.0" – d.
30.12.19 Aurora Cannabis: Aktie weiter massiv angesch.
27.12.19 Aurora Cannabis: Kurszielsenkung
27.12.19 Aurora Cannabis: Abstufung und Kurszielsenku.
24.12.19 Aurora Cannabis: Aktie wird erneut von News.
19.12.19 Canopy Growth: Sorgt Ontarios Regierung für .
19.12.19 Aurora Cannabis: Wann kann der kanadische C.
18.12.19 Aurora Cannabis: Star-Analyst nennt Kursziel .
13.12.19 Canopy Growth: Marihuana-Aktien arbeiten an .
10.12.19 Cannabis-Markt am Scheideweg: So bereiten si.
03.12.19 Cannabis-Roundup: Cronos Group und Aurora C.
02.12.19 Aurora Cannabis: Tropfen von irischen Behörde.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Aurora Cannabis-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Marihuana-Anbieters Aurora Cannabis Inc.
(ISIN: CA05156X1087, WKN: A12GS7, Ticker-Symbol: 21P, NYSE-Symbol: ACB) unter die Lupe.

Nach dem monatelangen Ausverkauf bei den Cannabis-Werten hätten die meisten Werte zuletzt eine deutliche Erholung zeigen können. Insbesondere die Aktie von Canopy Growth habe sich als besonders stark erwiesen. Am Donnerstag habe das Papier allerdings nach der Aufholjagd zuletzt etwas Federn lassen müssen. Erneute Zugewinne habe hingegen die Aktie von Aurora Cannabis verzeichnet. Fast vier Prozent sei es hier am Donnerstag nach oben gegangen.

Mittlerweile sei wieder leichter Optimismus in den Markt zurückgekehrt. Analystin Vivien Azer vom Investmenthaus Cowen & Co etwa sehe die drohende Insolvenzwelle als eine Art Gesundschrumpfen, das der Industrie letztlich helfen werde. Der Markt müsse "aufgeräumt" werden. Zumindest scheine das zeitweise gefürchtete Szenario eines strikten Durchgreifens der US-Bundesregierung gegen Cannabis immer unwahrscheinlicher. Mit dem Abgang von Donald Trumps erstem Justizminister Jeff Sessions ("Gute Menschen rauchen kein Marihuana") sei ein großes Risiko verschwunden.

Und die Zustimmung der Menschen zur Legalisierung sei nie höher gewesen, sodass die Regierung Trump sich mit einer harten Linie gegen Cannabis wohl keinen Gefallen täte. Einer CBS-Umfrage zufolge hätten sich 2019 rund 65 Prozent der Erwachsenen in den USA für legales Marihuana ausgesprochen - ein Höchstwert. Erstmals befürworte das demnach auch eine 56-prozentige Mehrheit der republikanischen Wähler. Hinweise auf eine bundesweite Legalisierung gebe es bislang allerdings nicht, auch wenn sich Präsident Trump vor vielen Jahren mal dafür ausgesprochen habe.

"Der Aktionär" favorisiere derzeit weiter die Aktie von Canopy Growth. Anleger, die der jüngsten Kaufempfehlung gefolgt seien, sollten die Gewinne laufen lassen. Aurora Cannabis habe sich in den vergangenen Monaten nicht mit Ruhm bekleckert. Könne das Unternehmen jedoch in Zukunft mit wieder positiveren Meldungen überraschen, könnte auch Aurora wieder den klaren Weg nach oben einschlagen. Ein Investment bleibt aber hochspekulativ, so Marion Schlegel von "Der Aktionär". (Analyse vom 17.01.2020)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Aurora Cannabis-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Aurora Cannabis-Aktie:
1,86 EUR -4,18% (17.01.2020, 15:44)

NYSE-Aktienkurs Aurora Cannabis-Aktie:
2,16 USD +0,47% (17.01.2020, 15:30)

Toronto Stock Exchange-Aktienkurs Aurora Cannabis-Aktie:
2,79 CAD +3,72% (16.01.2020)

ISIN Aurora Cannabis-Aktie:
CA05156X1087

WKN Aurora Cannabis-Aktie:
A12GS7

Ticker-Symbol Aurora Cannabis-Aktie Deutschland:
21P

NYSE-Symbol Aurora Cannabis-Aktie:
ACB

Kurzprofil Aurora Cannabis Inc.:

Aurora Cannabis Inc. (ISIN: CA05156X1087, WKN: A12GS7, Ticker-Symbol: 21P, NYSE-Symbol: ACB) ist ein in Kanada beheimatetes Unternehmen mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Produktion und Vertrieb von medizinischem Cannabis. Zu den Produkttypen gehören Tetrahydrocannabinol (THC), Cannabidiol (CBD), Indica, Sativa und Hybride. (17.01.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Aurora Cannabis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Aurora Cannabis - Kanada & die ... (27.01.20)
Kanadische Cannabis Aktien (11.04.19)
Löschung (07.03.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aurora Cannabis: Wieder leichter O. (17.01.20)
Cannabis-Roundup: Canopy Growth . (16.01.20)
Aurora Cannabis: Aktie meldet sic. (16.01.20)
Aurora Cannabis: Knallhartes Anal. (13.01.20)
Aurora Cannabis: Risiken für Cash. (10.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Aurora Cannabis

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?