Christian Dior


WKN: 883123 ISIN: FR0000130403
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Christian Dior News

Weitere Meldungen
01.10.18 Sollten Anleger sich freuen, Christian Dior?
24.08.18 Christian Dior: Ein Risiko?
11.08.18 Christian Dior: Ist dies wirklich Ihr Geld wert?
30.07.18 Christian Dior: Was tun?
24.07.18 Christian Dior: Ist es das gewesen?
13.07.18 Christian Dior: Aktienanalyse vom 13.07.2018
16.12.16 Auslandsaktien: Luxus geht (fast) immer
01.12.10 Chartcheck Christian Dior: Konsolidierung?
30.11.10 CHRISTIAN DIOR - Doch erst ein Rücksetzer?


 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Christian Dior, die im Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 01.10.2018, 17:27 Uhr, an ihrer Heimatbörse EN Paris mit 367,8 EUR.

Unser Analystenteam hat Christian Dior auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Christian Dior-Aktie: der Wert beträgt aktuell 24,69. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein "Buy"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist Christian Dior hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Christian Dior damit ein "Buy"-Rating.

2. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Christian Dior liegt mit einem Wert von 26,06 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 67 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Apparel & Textile Products" von 79,85. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".

3. Anleger: Die Diskussionen rund um Christian Dior auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Christian Dior sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Christian Dior

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Christian Dior. Heimlich,Still und ... (04.04.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sollten Anleger sich freuen, Christ. (01.10.18)
Christian Dior: Ein Risiko? (24.08.18)
Christian Dior: Ist dies wirklich Ihr . (11.08.18)
Christian Dior: Was tun? (30.07.18)
Christian Dior: Ist es das gewesen. (24.07.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Christian Dior

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?