Ethan Allen Interiors


WKN: 885974 ISIN: US2976021046
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Ethan Allen Interiors News

Weitere Meldungen
23.04.19 Ethan Allen Interiors: Ja, es ist wahr!
17.04.19 Ethan Allen Interiors: Das sollte man sich durc.
31.03.19 Ethan Allen Interiors: Was Sie wissen sollten?
25.03.19 Ethan Allen Interiors: Wie jetzt?
14.03.19 Ethan Allen Interiors: Geht es jetzt los?
24.02.19 Ethan Allen Interiors: Was wird sich hier jetzt.
05.01.19 Ethan Allen Interiors: Diese Infos sollten Sie k.
30.12.18 Ethan Allen Interiors: Jetzt geht’s los!
22.12.18 Ethan Allen Interiors: Tut sie es schon wieder.
03.12.18 Ethan Allen Interiors: Glauben Sie das?
23.11.18 Wirklich, Ethan Allen Interiors?
28.10.18 Ethan Allen Interiors: Wer hat das bitte nicht .
18.10.18 Ethan Allen Interiors: Es wird immer turbulente.
02.10.18 Ethan Allen Interiors: Ist es vollbracht?
21.09.18 Wirklich, Ethan Allen Interiors?
10.09.18 War das alles, Ethan Allen Interiors?
30.08.18 Ethan Allen Interiors: Was sagt man dazu?
09.08.18 Ethan Allen Interiors: Jetzt könnte alles passie.
08.07.18 Ethan Allen Interiors: Aktienanalyse vom 08.07.
26.11.12 Ethan Allen-Aktie: Sonderdividende angekündigt


nächste Seite >>
 
Meldung

Ethan Allen Interiors weist am 14.03.2019, 08:43 Uhr einen Kurs von 19,24 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter "Einrichtungsgegenstände" geführt.

Die Aussichten für Ethan Allen Interiors haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Fundamental: Die Aktie von Ethan Allen Interiors gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 13,02 insgesamt 55 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Haushalts-Gebrauchsgüter", der 28,83 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

2. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Ethan Allen Interiors heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 74,02 Punkten, zeigt also an, dass Ethan Allen Interiors überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Entgegen dem RSI7 ist Ethan Allen Interiors hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Ethan Allen Interiors-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.

3. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Ethan Allen Interiors beträgt bezogen auf das Kursniveau 3,92 Prozent und liegt mit 0,59 Prozent nur leicht über dem Mittelwert (3,34) für diese Aktie. Ethan Allen Interiors bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine "Hold"-Bewertung.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Ethan Allen Interiors

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Ethan Allen Interiors: Ja, es ist w. (23.04.19)
Ethan Allen Interiors: Das sollte m. (17.04.19)
Ethan Allen Interiors: Was Sie wi. (31.03.19)
Ethan Allen Interiors: Wie jetzt? (25.03.19)
Ethan Allen Interiors: Geht es jetz. (14.03.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Ethan Allen Interiors

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?