Gesco


WKN: A1K020 ISIN: DE000A1K0201
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
05.06.19 Gesco: Wohin geht die Reise?
17.05.19 GESCO: Guidance in 2018/19 umsatz- und erg.
17.05.19 GESCO: Jahresüberschuss legt deutlich zu - K.
13.05.19 Gesco: Das sollte man sich durch den Kopf g.
02.05.19 Gesco: Tacheles!
18.04.19 Gesco: Kaufen, verkaufen oder halten?
13.04.19 Gesco: Was steht jetzt noch aus?
07.04.19 Gesco: Wie ist das denn jetzt passiert?
27.03.19 Gesco: Tief bewertet?
20.03.19 Gesco: Genau das was haben wir angekündigt
15.03.19 Gesco: Müssen Sie sich jetzt Sorgen machen?
28.02.19 Gesco: Das sieht interessant aus!
18.02.19 GESCO: Starke Entwicklung auch im Neunmon.
16.02.19 Gesco: War die Aufregung umsonst?
15.02.19 GESCO: Geringere Dynamik, aber kein Einbruch.
05.02.19 Gesco: Einfach unglaublich
14.01.19 Gesco: Meinungen?
29.12.18 Ist das alles gewesen, Gesco?
23.12.18 Gesco: Risiko oder Gewinnchance?
19.12.18 Gesco: Sie dürfen gespannt sein!


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Gesco stehen per 13.05.2019, 22:42 Uhr 24,86 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Gesco zählt zum Segment "Industriemaschinen".

Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analysefinden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Gesco derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 26,78 EUR, womit der Kurs der Aktie (24,8 EUR) um -7,39 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 24,73 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +0,28 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Gesco mit einer Rendite von -15,55 Prozent mehr als 16 Prozent darunter. Die "Maschinen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 0,36 Prozent. Auch hier liegt Gesco mit 15,91 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Gesco zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Gesco

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

GESCO AG - Ungebremstes ... (28.03.19)
Gesco - deutliches Kurspotential (14.08.08)
GESCO AG : auch so ein KGV ... (07.11.07)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Gesco: Wohin geht die Reise? (05.06.19)
GESCO: Guidance in 2018/19 ums. (17.05.19)
GESCO: Jahresüberschuss legt deu. (17.05.19)
Gesco: Das sollte man sich durch . (13.05.19)
Gesco: Tacheles! (02.05.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Gesco

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?