Siltronic


WKN: WAF300 ISIN: DE000WAF3001
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
14.02.19 Wave XXL-Optionsscheine auf Siltronic: Der W.
07.01.19 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Siltronic: D.
22.10.18 Turbo Short auf Siltronic: 100-Prozent-Chance .
09.08.18 MINI auf Siltronic: Hohe Nachfrage beflügelt - .
25.07.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Siltronic: E.
24.07.18 Siltronic-Calls mit hohen Renditechancen bei Er.
22.01.18 Turbo Long auf Siltronic: 105-Prozent-Chance .
07.12.17 Turbo Bull auf Siltronic: Kaufchance nach Korr.
27.07.17 Open End Turbo Call-Optionsschein auf Siltroni.
16.06.17 Siltronic-Calls mit 74%-Chance bei Kurserholung.
10.12.15 Turbo-Optionsschein auf Siltronic: Analysten se.
30.07.15 UNLIMITED Turbo-Zertifikat auf Siltronic: Der T.
19.06.15 Turbo-Optionsschein auf Siltronic: Tradingaffine.


 
Meldung
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen MINI (ISIN DE000GM3TBM4 / WKN GM3TBM ) von Goldman Sachs auf die Aktie von Siltronic (ISIN DE000WAF3001 / WKN WAF300 ) als "Pick of the Week" vor.


Schon in den Wochen vor der Bekanntgabe der Quartalszahlen sei die Siltronic-Aktie von rund 113 Euro auf etwa 150 Euro gestiegen. Daher habe sich die positive Kursreaktion in Grenzen gehalten, als der Halbleiterzulieferer den glänzenden Bericht veröffentlicht habe. Der Umsatz habe im zweiten Kalenderviertel im Vergleich zum Vorjahr um mehr als ein Viertel und gegenüber dem Vorquartal um mehr als zehn Prozent auf 361,3 Mio. Euro zugelegt.

Siltronic habe dank der ungebrochen hohen Nachfrage die Verkaufspreise weiter erhöhen können. Das habe sich beim Gewinn bemerkbar gemacht: Das operative Ergebnis (EBITDA) habe sich im Jahresvergleich auf 146 Mio. Euro verdoppelt. Unter dem Strich hätten die Münchener 98 Mio. Euro nach gut 35 Mio. vor einem Jahr und 82 Mio. Euro im ersten Quartal davor verdient. Auch für den Rest des Jahres rechne das Management mit einem positiven Trend. "Da wir eine ungebrochen hohe Nachfrage nach Wafern sehen, heben wir unsere Prognose leicht an", habe CEO Christoph von Plotho gesagt. Siltronic erwarte für 2018 nun einen Umsatz von knapp 1,4 Mrd. Euro und eine EBITDA-Marge von circa 40 Prozent. Bisher habe der Konzern Erlöse von deutlich über 1,3 Mrd. Euro sowie eine EBITDA-Marge nahe 40 Prozent angepeilt. Nach kurzen Gewinnmitnahmen habe die Siltronic-Aktie wieder Fahrt aufgenommen. Da der Titel den seit März bestehenden Abwärtstrend bereits nach oben verlassen habe, stehe einem Anlauf auf das Allzeithoch bei 160,55 Euro nichts im Weg. Für den nötigen Schwung könnte die im September anstehende Aufnahme in den MDAX im Zuge der Indexreform durch die Deutsche Börse sorgen.

Mit dem MINI von Goldman Sachs sind Anleger mit Hebel 3,7 dabei, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 31/2018) (09.08.2018/oc/a/t)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Siltronic

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Siltronic WAF300 im TECDAX ... (20.03.19)
Siltronic: Hammer Zahlen. Aktie ... (04.12.18)
Siltronic - Charts und small talk (13.09.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Siltronic: Shortseller Public Equity . (12:30)
Siltronic: Shortseller Canada Pensio. (07:43)
Siltronic: Nach so langer Zeit … (25.03.19)
Siltronic: Netto-Leerverkaufsposition. (21.03.19)
Siltronic: Netto-Leerverkaufsposition. (20.03.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Siltronic

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?