Software


WKN: A2GS40 ISIN: DE000A2GS401
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
15.09.20 Software AG: Kaufen, verkaufen oder halten?
10.09.20 Software AG: GLG Partners fährt Short-Aktiv.
07.09.20 Software-Calls nach Doppeltief mit hohen Chan.
31.08.20 Software AG: Wie wichtig ist diese Entwicklu.
06.08.20 Software AG: Wie wichtig ist diese Entwicklu.
05.08.20 Software AG: Leerverkäufer GLG Partners ste.
29.07.20 Software AG: Daran scheiden sich die Geister
29.07.20 Software AG: Rückzug des Leerverkäufers Bla.
28.07.20 Software AG: Leerverkäufer Marshall Wace le.
27.07.20 Software AG: Leerverkäufer BlackRock Institut.
27.07.20 Software AG: Leerverkäufer Marshall Wace ha.
24.07.20 Software AG: Umsatz- und Ergebnisrückgang, .
21.07.20 Software AG: BlackRock Institutional Trust sta.
21.07.20 Software AG: Wieso ist diese Entwicklung SO.
27.06.20 Software AG: Bitte unbedingt die Zahlen ansc.
15.06.20 Software AG: Aufstockung des Short-Engagem.
31.05.20 Software AG: Da muss man staunen!
30.04.20 Software AG: Bonus Cap der BNP Paribas ha.
28.04.20 Software AG: Ausblick für 2020 zum Teil red.
23.04.20 Software AG: Sehr solide Quartalszahlen, Prog.


nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Software AG, die im Segment "Systemsoftware" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 15.09.2020, 04:27 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 43.17 EUR.

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Software AG entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Dividende: Software AG hat mit einer Dividendenrendite von 1,78 Prozent momentan einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (1.49%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Software"-Branche beträgt +0,28. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Software AG-Aktie in dieser Kategorie eine "Hold"-Bewertung.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Software AG erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 68,93 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Software"-Branche sind im Durchschnitt um 26,39 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +42,54 Prozent im Branchenvergleich für Software AG bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 16,86 Prozent im letzten Jahr. Software AG lag 52,07 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

3. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Software AG wurde in den letzten zwei Wochen eher neutral diskutiert. An drei Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es jedoch vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Sell" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Software AG auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Software AG?

Wie wird sich Software AG nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Software AG Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Software

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Software AG: 2011 vor ... (22.07.20)
Software AG (18.07.17)
Software, Cash Cows und das ÖL (14.04.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Software AG: Kaufen, verkaufen . (15.09.20)
Software AG: GLG Partners fährt. (10.09.20)
Software-Calls nach Doppeltief mit. (07.09.20)
Software AG: Wie wichtig ist die. (31.08.20)
Software AG: Wie wichtig ist die. (06.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Software

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?