Software


WKN: A2GS40 ISIN: DE000A2GS401
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
12.08.20 Software AG: Wer hätte das für möglich geh.
06.08.20 Software AG: Wie wichtig ist diese Entwicklu.
05.08.20 Software AG: Leerverkäufer GLG Partners ste.
29.07.20 Software AG: Daran scheiden sich die Geister
29.07.20 Software AG: Rückzug des Leerverkäufers Bla.
28.07.20 Software AG: Leerverkäufer Marshall Wace le.
27.07.20 Software AG: Leerverkäufer BlackRock Institut.
27.07.20 Software AG: Leerverkäufer Marshall Wace ha.
24.07.20 Software AG: Umsatz- und Ergebnisrückgang, .
21.07.20 Software AG: BlackRock Institutional Trust sta.
21.07.20 Software AG: Wieso ist diese Entwicklung SO.
27.06.20 Software AG: Bitte unbedingt die Zahlen ansc.
15.06.20 Software AG: Aufstockung des Short-Engagem.
31.05.20 Software AG: Da muss man staunen!
30.04.20 Software AG: Bonus Cap der BNP Paribas ha.
28.04.20 Software AG: Ausblick für 2020 zum Teil red.
23.04.20 Software AG: Sehr solide Quartalszahlen, Prog.
23.04.20 MDAX | Software AG "solide" - Q1 zeigt krä.
23.04.20 Software AG: Leerverkäufer GLG Partners zie.
02.04.20 Software AG: Chance auf Bodenbildung - Akt.


nächste Seite >>
 
Meldung

An der Heimatbörse Xetra notiert Software AG per 12.08.2020, 10:09 Uhr bei 40.67 EUR. Software AG zählt zum Segment "Systemsoftware".

Unser Analystenteam hat Software AG auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Analysteneinschätzung: Software AG erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 13 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Hold" und setzt sich aus 5 "Buy"-, 8 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben - die durchschnittliche Empfehlung für Software AG aus dem letzten Monat ist ebenfalls "Hold" (4 Buy, 5 Hold, 0 Sell). Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (36,89 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Abwärtspotential von -9,75 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 40,88 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Sell"-Empfehlung dar. Software AG erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Hold"-Bewertung.

2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Software AG-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 32,32 EUR mit dem aktuellen Kurs (40,88 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +26,49 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (37,26 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+9,72 Prozent Abweichung). Die Software AG-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.

3. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Software AG weist derzeit eine Dividendenrendite von 1,86 % aus. Diese Rendite ist nur leicht höher als der Branchendurchschnitt ("Software") von 1,47 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,39 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Hold" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Software AG?

Wie wird sich Software AG nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Software AG Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wartsila B

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wartsila Abp: Das dürfen Sie auf. (03.08.20)
Wartsila Abp: Sind Sie dafür gew. (22.07.20)
Wartsila Abp: Eine Gewinnchance? (07.07.20)
Wartsila Abp: Verständliche Reakt. (26.06.20)
Wartsila Abp: Faktencheck! (08.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wartsila B

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?