Telefonica


WKN: 850775 ISIN: ES0178430E18
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Telefonica News

Weitere Meldungen
18.08.14 Kreise: Telecom Italia will Telefonica bei brasil.
11.08.14 Weltaktien Winner Garantie-Zertifikat in Zeichn.
05.08.14 Telefónica-Aktie: Übernahmeangebot für GVT .
04.08.14 Telefónica-Aktie: Schwache Geschäftsentwicklu.
31.07.14 Telefónica-Aktie: Nettogewinn übertrifft Erwart.
16.06.14 Europa-Aktien Winner Garantie-Zertifikat in Ze.
16.05.14 Telefónica-Aktie: Erhebliches Kurspotenzial - H.
13.05.14 Telefónica-Aktie: Weiterhin schwache Geschäft.
19.03.14 Telefónica-Aktie: Konsolidierungswelle in Europa.
03.03.14 Telefónica-Aktie: Wachsende Konkurrenz in Br.
28.02.14 Telefónica-Aktie: Mit Potenzial für 2014 - Has.
28.02.14 Telefónica-Aktie: Weiterhin unterdurchschnittlich.
27.02.14 Telefónica-Aktie: Ausblick lässt erhoffte Wach.
27.02.14 Telefónica-Aktie: Umfangreiche Reorganisation .
15.01.14 Telefónica-Aktie: Mit Potenzial für 2014 - Has.
17.12.13 Telefónica-Aktie: Übernahmegerüchte - Kaufen .
28.11.13 Telefónica-Aktie: Mit Potenzial für 2014 - Jet.
11.11.13 Telefónica-Aktie: Q3-Zahlen im Rahmen der M.
11.11.13 Telefónica-Aktie hat leichtes Rückschlagspoten.
06.11.13 Telefónica-Aktie: Verkauf der tschechischen A.


nächste Seite >>
 
Meldung

MAILAND (dpa-AFX) - Telecom Italia macht im Bieterrennen auf dem brasilianischen Markt offenbar ernst. Mit einem rund 7 Milliarden Euro schweren Gebot für den brasilianischen Breitbandanbieter Global Village Telecom (GVT) will der italienische Telekomkonzern den spanischen Rivalen Telefonica übertrumpfen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen berichtet. Telefonica hatte für die Noch-Tochter des französischen Medienkonzerns Vivendi Anfang August 6,7 Milliarden Euro geboten.

Teil der italienischen Offerte soll ein Aktienpaket im Umfang von 20 Prozent an Telecom Italia sein, das gemessen am derzeitigen Börsenkurs rund drei Milliarden Euro wert wäre. Dazu komme eine Beteiligung an dem zu fusionierenden brasilianischen Geschäft. Dem Vernehmen nach strebt Telecom Italia eine breitere Allianz mit Vivendi an: So könnten auch Inhalte des Vivendi-Konzerns wie der Pay-TV-Sender Canal Plus in Brasilien vermarktet werden. Vivendi befindet sich in einem tiefgreifenden Umbau und verkauft seit längerem seine Telekom-Geschäfte - zuletzt den französischen Mobilfunker SFR und die marokkanische Maroc Telecom.

Telecom Italia und Telefoncia liefern sich im begehrten brasilianischen Telekommarkt ein Gefecht um den bei schnellen Internetverbindungen starken Anbieter. Mit ihm wollen sie ihr Profil abrunden und den Kunden breitere Angebote verkaufen. Telefonica ist mit seiner Mobilfunktochter im Land die Nummer eins, Telecom Italia mit Tim Brasil die Nummer zwei.

Telefonica ist über die Telco-Holding zusammen mit italienischen Finanzkonzernen Großaktionär bei Telecom Italia (TI). Das hatte bei brasilianischen Wettbewerbshütern Bedenken über eine zu hohe Konzentration von Marktanteilen ausgelöst. Daher hatten die Spanier zusätzlich das Angebot gemacht, die Verflechtung zu lösen und TI-Anteile an Vivendi abzugeben./men/enl/stb



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Telefonica

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Telefonica jetzt Kaufen ? (23.06.14)
Telefonica SA (05.04.14)
Quellensteuer (Angerechnete und ... (10.06.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Kreise: Telecom Italia will Telefoni. (18.08.14)
Weltaktien Winner Garantie-Zertifik. (11.08.14)
Telefónica-Aktie: Übernahmeangebo. (05.08.14)
Telefónica-Aktie: Schwache Gesch. (04.08.14)
Telefónica-Aktie: Nettogewinn über. (31.07.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Telefonica

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?