Covestro


WKN: 606214 ISIN: DE0006062144
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
09:11 Covestro: Sehr hohe Dividendenrendite als Kauf.
08:30 Goldman senkt Ziel für Covestro auf 51 Euro .
15.01.20 BASF- und Covestro-Aktie: Droht jetzt ein Ho.
13.01.20 Covestro: Einstieg drängt sich nach wie vor ni.
13.01.20 Duo Rendite-Express-Anleihen auf Daimler, Cov.
10.01.20 Wann dreht die Covestro-Aktie und wie ist sie.
09.01.20 Memory Express auf Covestro: Wer die nötige.
07.01.20 Covestro: Chartbild trübt sich erneut ein - Akt.
06.01.20 Covestro Aktie: Lage bleibt kritisch!
28.12.19 Plastik: Neue Schwemme im Anmarsch – hier d.
13.12.19 Covestro Aktie: Das wir das noch mal erleben.
11.12.19 Neues Capped Bonus-Zertifikat auf Covestro - .
06.12.19 Covestro & Continental: 2 echt günstige DAX-.
02.12.19 Wirecard und Covestro mit 35% Sicherheitspuf.
30.11.19 Covestro: Bitte nicht vergessen!
29.11.19 Covestro-Aktie: Hier kann jetzt alles passieren
28.11.19 Covestro: Heikles Investment oder sichere Bank.
26.11.19 Infineon, BMW und Covestro mit 4,25 bis 8,05.
18.11.19 Covestro: Ungünstiges Marktumfeld - Man mus.
13.11.19 Covestro: 85 oder 35 Euro? Alle Kursziele un.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Covestro-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Kunststoffspezialisten Covestro AG (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) unter die Lupe.


Die Dividendensaison in Deutschland werde allmählich Fahrt aufnehmen. Bei der Suche nach den höchsten Renditen, welche Anleger 2020 bei den 30 DAX-Titeln abstauben könnten, falle der Blick dieses Jahr aber nicht auf die "üblichen Verdächtigen" aus der Automobil- oder Versicherungsbranche, sondern auf Covestro. Denn der Chemiekonzern dürfte in diesem Jahr Analystenprognosen zufolge erneut 2,40 Euro je Aktie an seine Aktionäre ausschütten. Daraus errechne sich eine satte Dividendenrendite von 6%. Diese Kennzahl dürfte für viele Anleger sehr verlockend sein, doch sollte man deshalb jetzt bei Covestro zugreifen?

Der Blick auf die erwartete Ertragsentwicklung trübe die zuvor womöglich noch aufgekommene Euphorie. Für einen zyklischen Konzern mit aktuell eher wenig Wachstumsfantasie sei ein 2020er-KGV von 16 alles andere als eine günstige Bewertung.

Das Chartbild der Covestro-Aktie sehe derzeit trüb aus. Der DAX-Titel befinde sich in einem Abwärtstrend. Werde die Unterstützung im Bereich von 40 Euro bald auch noch unterschritten, drohe ein Test des 52-Wochen-Tiefs bei 37,30 Euro.

Eine schwache Ertragsentwicklung, trübe Aussichten und ein maues Chartbild würden aktuell klar gegen einen Einstieg sprechen. Da helfe auch die wirklich sehr hohe Dividendenrendite wenig, so Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 17.01.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Covestro-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Covestro-Aktie:
40,59 EUR +1,17% (16.01.2020, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Covestro-Aktie:
40,79 EUR +0,20% (17.01.2020, 08:45)

ISIN Covestro-Aktie:
DE0006062144

WKN Covestro-Aktie:
606214

Ticker-Symbol Covestro-Aktie:
1COV

Kurzprofil Covestro AG:

Mit einem Umsatz von 14,6 Milliarden Euro im Jahr 2018 gehört Covestro (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) zu den weltweit größten Polymer-Unternehmen. Geschäftsschwerpunkte sind die Herstellung von Hightech-Polymerwerkstoffen und die Entwicklung innovativer Lösungen für Produkte, die in vielen Bereichen des täglichen Lebens Verwendung finden. Die wichtigsten Abnehmerbranchen sind die Automobilindustrie, die Bauwirtschaft, die Holzverarbeitungs- und Möbelindustrie sowie der Elektro- und Elektroniksektor. Hinzu kommen Bereiche wie Sport und Freizeit, Kosmetik, Gesundheit sowie die Chemieindustrie selbst. Covestro produziert an rund 30 Standorten weltweit und beschäftigt per Ende 2018 rund 16.800 Mitarbeiter (umgerechnet auf Vollzeitstellen). (17.01.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Covestro

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Covestro Aktie - Wkn: 606214 (17.01.20)
Covestro besser als Evonik (16.05.17)
Löschung (12.01.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Covestro: Sehr hohe Dividendenrend. (09:11)
Goldman senkt Ziel für Covestro a. (08:30)
BASF- und Covestro-Aktie: Droht . (15.01.20)
Covestro: Einstieg drängt sich nac. (13.01.20)
Duo Rendite-Express-Anleihen auf . (13.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Covestro

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?