Berentzen-Gruppe St


WKN: 520160 ISIN: DE0005201602
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
25.10.19 Berentzen Gruppe: 9M-Zahlen - Solide operative.
24.10.19 General Standard | Berentzen-Gruppe erfüllt Er.
22.08.19 Berentzen Gruppe: Innovationen und fokussierte.
13.08.19 General Standard | Berentzen-Gruppe: Erfrischu.
22.05.19 General Standard | Berentzen-Gruppe: Über 4%.
07.05.19 General Standard | Berentzen-Gruppe weiter er.
20.04.19 Berentzen-: War das alles?
07.04.19 Berentzen-: Das ist mal eine Nummer!
28.03.19 Dieser Nebenwert soll 40 Prozent Kurspotenzia.
22.03.19 Berentzen-: Kann das wirklich gut gehen?
21.03.19 General Standard | Berentzen-Gruppe: Konzerne.
14.03.19 Berentzen-: Was noch aussteht!
26.02.19 Berentzen-: Wird es jetzt nochmal richtig span.
05.02.19 Berentzen-: Damit hat das Unternehmen nicht g.
05.02.19 General Standard | Berentzen-Gruppe: Geschäft.
30.01.19 Berentzen-: Jetzt könnte alles passieren
24.01.19 Berentzen-: Das kann einfach nicht wahr sein
24.12.18 Berentzen-: Einfach unglaublich
03.12.18 Berentzen-: Ein Risiko?
22.11.18 Berentzen-: Was bedeutet das für den Kurs?


nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Berentzen-, die im Segment "Destillateure & Winzer" geführt wird. Die Aktie schloss den Handel am 20.11.2018 an ihrer Heimatbörse Xetra mit 6,59 EUR.

Unsere Analysten haben Berentzen- nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Berentzen- weist derzeit eine Dividendenrendite von 3,32 % aus. Diese Rendite ist höher als der Branchendurchschnitt ("Consumer Products") von 2,22 %. Mit einer Differenz von lediglich 1,1 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Buy" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Berentzen-. Es gab insgesamt zwei positive und drei negative Tage. An sieben Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Berentzen- daher eine "Sell"-Einschätzung. Insgesamt erhält Berentzen- von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Sell"-Rating.

3. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Berentzen- aktuell mit dem Wert 54,72 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 40,25. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Berentzen-Gruppe St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Berentzen - mehr als nur ein ... (11.11.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Berentzen Gruppe: 9M-Zahlen - So. (25.10.19)
General Standard | Berentzen-Grup. (24.10.19)
Berentzen Gruppe: Innovationen und. (22.08.19)
General Standard | Berentzen-Grup. (13.08.19)
General Standard | Berentzen-Grup. (22.05.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Berentzen-Gruppe St

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?