Berentzen-Gruppe St


WKN: 520160 ISIN: DE0005201602
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
14.02.20 Berentzen-: Meinungen?
04.02.20 Berentzen Gruppe: Vorläufige Zahlen zeigen be.
04.02.20 General Standard | Berentzen-Gruppe "am ober.
29.01.20 Berentzen-: Was soll das denn werden?
25.10.19 Berentzen Gruppe: 9M-Zahlen - Solide operative.
24.10.19 General Standard | Berentzen-Gruppe erfüllt Er.
22.08.19 Berentzen Gruppe: Innovationen und fokussierte.
13.08.19 General Standard | Berentzen-Gruppe: Erfrischu.
22.05.19 General Standard | Berentzen-Gruppe: Über 4%.
07.05.19 General Standard | Berentzen-Gruppe weiter er.
20.04.19 Berentzen-: War das alles?
07.04.19 Berentzen-: Das ist mal eine Nummer!
28.03.19 Dieser Nebenwert soll 40 Prozent Kurspotenzia.
22.03.19 Berentzen-: Kann das wirklich gut gehen?
21.03.19 General Standard | Berentzen-Gruppe: Konzerne.
14.03.19 Berentzen-: Was noch aussteht!
26.02.19 Berentzen-: Wird es jetzt nochmal richtig span.
05.02.19 Berentzen-: Damit hat das Unternehmen nicht g.
05.02.19 General Standard | Berentzen-Gruppe: Geschäft.
30.01.19 Berentzen-: Jetzt könnte alles passieren


nächste Seite >>
 
Meldung

Der Berentzen--Kurs wird am 07.04.2019, 02:00 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 7,02 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Destillateure & Winzer".

Berentzen- haben wir in einer hausinternen Analysenach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Berentzen- anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 28,57 Punkten, was bedeutet, dass die Berentzen--Aktie überverkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Buy"-Rating. Nun zum RSI25: Berentzen- ist auch auf 25-Tage-Basis überverkauft (Wert: 26,25). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Buy"-Bewertung. Damit erhält Berentzen- eine "Buy"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -7,73 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Berentzen- damit 8,16 Prozent unter dem Durchschnitt (0,43 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Getränke" beträgt 1,7 Prozent. Berentzen- liegt aktuell 9,43 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Berentzen- zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Positiven auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Buy"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Berentzen-Gruppe St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Berentzen - mehr als nur ein ... (17.02.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Berentzen-: Meinungen? (14.02.20)
Berentzen Gruppe: Vorläufige Zahl. (04.02.20)
General Standard | Berentzen-Grup. (04.02.20)
Berentzen-: Was soll das denn we. (29.01.20)
Berentzen Gruppe: 9M-Zahlen - So. (25.10.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Berentzen-Gruppe St

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?