Hapag-Lloyd


WKN: HLAG47 ISIN: DE000HLAG475
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
29.11.18 Hapag-Lloyd: Ein Wunder?
22.11.18 Das gibt’s ja gar nicht, Hapag-Lloyd?
22.11.18 SDAX | Hapag-Lloyd möchte Nummer eins sei.
08.11.18 SDAX | Hapag-Lloyd: Fusion funktioniert
02.11.18 Hapag-Lloyd: Ja, es ist wahr!
18.10.18 Hapag-Lloyd: Anleger aufgepasst!
30.09.18 Hapag-Lloyd: Augen auf!
22.09.18 Lohnt sich das wirklich, Hapag-Lloyd?
17.09.18 Hapag-Lloyd: Das kann keiner glauben
11.09.18 Hapag-Lloyd: War das schon alles?
04.09.18 Hapag-Lloyd: Tacheles!
13.08.18 Hapag-Lloyd: Was passiert jetzt?
25.07.18 Hapag-Lloyd: Wer das nicht weiß, hat was ve.
21.07.18 Hapag-Lloyd: Aktienanalyse vom 21.07.2018
19.07.18 Hapag-Lloyd-Aktie: Eine wahre Achterbahnfahr.
07.07.18 Hapag-Lloyd: Aktienanalyse vom 07.07.2018
29.06.18 Hapag-Lloyd: Aktienanalyse vom 29.06.2018
12.06.18 Hapag-Lloyd: Aktienanalyse vom 12.06.2018
28.02.18 Hapag-Lloyd-Aktie: Ausbruchsversuch erwartet .
09.01.18 Hapag-Lloyd-Aktie: Aufsichtsratsmitglied Karl G.


nächste Seite >>
 
Meldung

Hapag-Lloyd weist am 29.11.2018, 00:23 Uhr einen Kurs von 29,44 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Marine" geführt.

Die Aussichten für Hapag-Lloyd haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Hapag-Lloyd von 30 EUR ist mit -10,93 Prozent Entfernung vom GD200 (33,68 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 32,08 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -6,48 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Hapag-Lloyd-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Hapag-Lloyd. Es gab insgesamt neun positive und drei negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer StimmungsAnalyseerhält Hapag-Lloyd daher eine "Buy"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Sell"-Richtung zeigte. Die Häufung der Verkaufsignale führt auch zu einer "Sell" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Hapag-Lloyd von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrials") liegt Hapag-Lloyd mit einer Rendite von -4,86 Prozent mehr als 9 Prozent darunter. Die "Transportation & Logistics"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 3,2 Prozent. Auch hier liegt Hapag-Lloyd mit 8,06 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Hapag-Lloyd

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Hapag-Lloyd (20.09.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Hapag-Lloyd: Ein Wunder? (29.11.18)
Das gibt’s ja gar nicht, Hapag-Lloy. (22.11.18)
SDAX | Hapag-Lloyd möchte Num. (22.11.18)
SDAX | Hapag-Lloyd: Fusion funkt. (08.11.18)
Hapag-Lloyd: Ja, es ist wahr! (02.11.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Hapag-Lloyd

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?