Audi


WKN: 675700 ISIN: DE0006757008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Audi News

Weitere Meldungen
12.12.18 Audi: Anleger aufgepasst!
12.11.18 VW: Oktober-Auslieferungen von Audi im Blic.
11.11.18 Ist das alles gewesen, Audi?
06.11.18 Jetzt wird es eng für BMW, Daimler und VW.
27.10.18 Tesla verkündet einen Quartalsgewinn – Katastr.
26.10.18 Audi: War das hier wirklich zuzutrauen?
21.10.18 Das eine Problem mit den „Tesla-Killern“ von Da.
17.10.18 General Standard | Porsche muss leiden und A.
14.10.18 Audi: Muss man sich damit wirklich beschäftig.
11.10.18 Audi: Kann das wirklich gut gehen?
07.10.18 Audi: Sie dürfen gespannt sein!
30.09.18 Audi: Wer mitreden will, sollte DIES wissen!
22.09.18 Audi: Meinungen?
19.09.18 Audi: Da bleibt Ihnen die Spucke weg!
03.09.18 Audi: Was ist jetzt zu tun!
25.08.18 Audi: Ein Wunder?
05.08.18 Audi: Klartext!
29.07.18 Audi: Heikles Investment oder sichere Bank?
21.07.18 Audi: Aktienanalyse vom 21.07.2018
17.07.18 Audi: Aktienanalyse vom 17.07.2018


nächste Seite >>
 
Meldung

Audi weist am 12.12.2018, 12:38 Uhr einen Kurs von 779 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Automobilhersteller" geführt.

Wie Audi derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 8,8 ist die Aktie von Audi auf Basis der heutigen Notierungen 30 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Automotive" (12,6) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

2. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Audi für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Audi für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine negative Änderung. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Audi insgesamt ein "Sell"-Wert.

3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Audi. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 53,85 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Audi momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Audi weder überkauft noch -verkauft (Wert: 43,02), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Audi wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Audi

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Audi-Juwel des deutschen ... (31.10.18)
darf ich meinen A 6 wegen ... (11.06.18)
Abfindung für Audi. Nur noch ... (28.12.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Audi: Anleger aufgepasst! (12.12.18)
VW: Oktober-Auslieferungen von . (12.11.18)
Ist das alles gewesen, Audi? (11.11.18)
Jetzt wird es eng für BMW, Daim. (06.11.18)
Tesla verkündet einen Quartalsgew. (27.10.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Audi

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?