Continental


WKN: 543900 ISIN: DE0005439004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Continental News

Weitere Meldungen
21.07.20 Continental Aktie: Besser als erwartet?
21.07.20 Continental: Alles nur halb so schlimm? Aktien.
21.07.20 Continental: Q2-Eckdaten schlagen Marktkonsen.
21.07.20 Continental- Calls mit 103%-Chance bei Erreich.
21.07.20 Continental: Tiefrote Zahlen - Aktienanalyse
18.07.20 Continental Energy: Grund zur Freude?
16.07.20 Continental Energy: Was passiert jetzt?
15.07.20 Continental Beverage Brands: Wieso ist diese .
15.07.20 Continental: Zwei weitere Werke machen dicht.
13.07.20 Continental -Ok: Das ist schon in aller Munde!
06.07.20 Continental: Ist es vollbracht?
06.07.20 Continental: Gelingt der Ausbruch über 91,30 E.
05.07.20 Siliziumkarbid-Aktien vor Megawachstum: Infine.
02.07.20 Continental: Das dürfen Sie auf keinen Fall ver.
01.07.20 Continental: Short-Engagement von Citadel Euro.
01.07.20 Neues Smart-Mini Future Long-Zertifikat auf C.
01.07.20 ContinentalSollten Anleger sich jetzt Sorgen m.
30.06.20 Continental Beverage Brands: Genau das was .
30.06.20 Continental EnergyGeht es endlich los, ?
29.06.20 Continental: Reduzierung der Arbeitszeiten in b.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Diese Aussage von Continental zu Wochenbeginn dürfte die Aktionärinnen und Aktionäre des Unternehmens gefreut haben. Denn im Hinblick auf die vorläufigen Zahlen für das 2. Quartal 2020 teilte Continental mit, dass diese „besser als die aktuellen durchschnittlichen Analystenschätzungen“ ausgefallen sind. Die vollständigen Zahlen (= Halbjahresbericht 2020) will Continental zwar erst am 6. August veröffentlichen. Zu Wochenbeginn nannte der Konzern aber bereits vorläufige Kennzahlen für das 2. Quartal 2020.

Continental Aktie: 12-Monats-Performance im Bereich von -27%

Denen zufolge lag der Umsatz in Q2 2020 um 39,8% unter dem Wert des entsprechenden Vorjahresquartals und erreichte 6,62 Mrd. Euro. Im operativen Geschäft wurden tiefrote Zahlen geschrieben, denn die bereinigte Ebit-Marge für Q2 2020 gibt Continental mit -9,6% an. Man könnte also auch sagen, die Zahlen sind zwar schlecht, aber nicht so schlecht wie erwartet. Continental verweist auf ein „Liquiditätspolster“, das sich sehen lassen kann: Per 30.6.2020 hat das Unternehmen laut eigenen Angaben 2,456 Mrd. Euro „flüssige Mittel“. Hinzu kommen ungenutzte Kreditlinien in Höhe von 7,689 Mrd. Euro, wie Continental erläutert – zusammen sind das gut 10 Mrd. Euro. Und ein Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr? Davon sehe man aufgrund der „andauernden Covid-19 Pandemie“ ab.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!




 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Continental

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Continental (27.07.20)
Continental wann sehen wir den ... (26.06.20)
Continental AG Pleite wegen ... (10.04.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Continental Beverage Brands: Das . (03:11)
Continental: Interessante Aussichte. (08.08.20)
Continental scheut weiterhin konkre. (06.08.20)
Continental Energy: Das sieht inter. (05.08.20)
Continental: Rote Zahlen im zweite. (05.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Continental

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?