va-Q-tec


WKN: 663668 ISIN: DE0006636681
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
28.05.20 va-Q-tec nimmt beim Transport von Covid-19-T.
23.05.20 va-Q-tec: Dies ist jetzt besonders wichtig
19.05.20 va-Q-tec: Wachstumskurs profitabel fortgeführt.
14.05.20 va-Q-tec: Boxen und Container in der Corona-K.
11.05.20 va-Q-tec: Diese Aktie macht Spaß! Aktienanaly.
11.05.20 Prime Standard | va-Q-tec mit starkem Q1 - H.
08.05.20 va-Q-tec: Aufwärtsbewegung fortgesetzt - Ak.
23.04.20 va-Q-tec: Zahlen stark verbessert - Aktienanal.
22.04.20 va-Q-tec: War das alles?
22.04.20 va-Q-tec: Interessanter Nischenplayer! Aktienan.
16.04.20 va-Q-tec: Einfach nur Wahnsinn, was hier pass.
04.04.20 va-Q-tec: Ist dies wirklich Ihr Geld wert?
29.03.20 va-Q-tec: Wer das nicht weiß, hat was verpas.
27.03.20 Prime Standard | va-Q-tec auch 2020 weiter a.
13.03.20 va-Q-tec: Augen auf!
07.03.20 va-Q-tec: Was war das denn?
04.03.20 va-Q-tec: Da bleibt Ihnen die Spucke weg!
28.02.20 Prime Standard | va-Q-tec stürmt voran - Gew.
11.02.20 va-Q-tec: Bitte unbedingt die Zahlen anschauen.
31.01.20 va-Q-tec: Was könnte passieren?


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - va-Q-tec nimmt beim Transport von Covid-19-Tests eine führende Rolle ein - AktienAnalyse

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat Details zur künftigen reihenweisen Testung auf das Coronavirus verkündet, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.


"Mein Ziel ist es, noch im Mai eine Verordnung vorzulegen, die präventive ReihenTests in Krankenhäusern und Pflegeheimen ermöglicht", habe er der "Welt" gesagt. Der Bundestag habe vor gut einer Woche ein Gesetz beschlossen, mit dem das Bundesgesundheitsministerium die gesetzlichen Krankenkassen per Verordnung verpflichten könne, Tests auf das Coronavirus grundsätzlich zu bezahlen - etwa auch wenn jemand keine Symptome habe. Spahn habe nun auf ungenutzte Testkapazitäten verwiesen: "Vergangene Woche sind deutschlandweit 425.000 Tests durchgeführt worden. Aber die Testkapazität ist mehr als doppelt so groß." Je mehr getestet werde, desto stärker seien die Lösungen von va-Q-tec (ISIN: DE0006636681, WKN: 663668, Ticker-Symbol: VQT) gefragt.

Das Unternehmen biete mit seinen HightechIsolationsboxen und -containern zuverlässige Transportlösungen für temperaturempfindliche Test-Kits - sowohl für internationale Langstrecken als auch für Kurzstreckentransport zum Endkunden. Aktuell würden mehr als die Hälfte aller Corona-Testkits mit va-Q-tec-Boxen und -Containern weltweit transportiert. Die dabei nötige Temperatur von minus 20 Grad könne ohne externe Energiezufuhr und Trockeneis über 124 Stunden lang gehalten werden. Damit nicht genug: "Wir stehen ebenfalls bereit, mit unseren Produkten einen Impfstoff oder ein Medikament sicher und temperaturstabil weltweit zu transportieren", sage va-Q-tecChef Joachim Kuhn.

Angesichts dieser Perspektiven dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, ehe der Nebenwert seinen Aufwärtstrend fortsetzt, so die Experten vom "ZertifikateJournal" (Ausgabe 21/2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze va-Q-tec-Aktie:

XETRA-Aktienkurs va-Q-tec-Aktie:
14,65 EUR +4,27% (28.05.2020, 14:02)

Tradegate-Aktienkurs va-Q-tec-Aktie:
14,65 EUR +1,38% (28.05.2020, 14:08)

ISIN va-Q-tec-Aktie:
DE0006636681

WKN va-Q-tec-Aktie:
663668

Ticker-Symbol va-Q-tec-Aktie:
VQT

Sektor:
Energie

Kurzprofil va-Q-tec AG:

Die va-Q-tec AG (ISIN: DE0006636681, WKN: 663668, Ticker-Symbol: VQT) ist ein führender Anbieter von Hochleistungs-Produkten und Lösungen im Bereich der thermischen Isolation und der Kühlkettenlogistik. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt hocheffiziente und damit dünne Vakuumisolationspaneele ("VIPs") zur Dämmung sowie thermische Energiespeicherkomponenten (Phase Change Materials - "PCMs") zur zuverlässigen und energieeffizienten Temperaturkontrolle. Darüber hinaus fertigt va-Q-tec durch die optimale Integration von VIPs und PCMs passive thermische Verpackungssysteme (Container und Boxen), die je nach Typ ohne Zufuhr von externer Energie konstante Temperaturen bis zu 200 Stunden halten können.

Zur Durchführung von temperatursensiblen Logistikketten unterhält va-Q-tec in einem globalen Partnernetzwerk eine Flotte von Mietcontainern und -boxen, mit denen anspruchsvolle Thermoschutzstandards erfüllt werden können. Neben Healthcare & Logistik als Hauptmarkt werden folgende weitere Märkte von va-Q-tec adressiert: Kühlgeräte & Lebensmittel, Technik & Industrie, Bau und Mobilität. Das im Jahr 2001 gegründete und stark wachsende Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Würzburg. Weitere Informationen unter: www.va-q-tec.com. (28.05.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

va-Q-tec

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

va-Q-tec Aktie (WKN: 663668) (29.05.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

va-Q-tec nimmt beim Transport vo. (28.05.20)
va-Q-tec: Dies ist jetzt besonders . (23.05.20)
va-Q-tec: Wachstumskurs profitabe. (19.05.20)
va-Q-tec: Boxen und Container in . (14.05.20)
va-Q-tec: Diese Aktie macht Spaß. (11.05.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

va-Q-tec

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?