DMG Mori Seiki


WKN: 587800 ISIN: DE0005878003
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
DMG Mori Seiki News

Weitere Meldungen
30.01.15 KORREKTUR: Hedgefonds Elliott hat Zugriff a.
23.01.15 DMG MORI SEIKI-Aktie: Faires Übernahmenang.
23.01.15 DMG MORI SEIKI-Aktie: Überraschende Überna.
23.01.15 DMG MORI SEIKI-Aktie: Jetzt raus aus der A.
22.01.15 DMG MORI SEIKI-Aktie: Übernahmeangebot - e.
22.01.15 DMG MORI SEIKI-Aktie: Überraschendes Übern.
22.01.15 DMG MORI SEIKI-Aktie: Anteilsaufstockung du.
22.01.15 DMG MORI SEIKI-Aktie: Verbesserung der Re.
22.01.15 DMG MORI SEIKI: Cooperation Agreement mit .
17.11.14 Neuer Turbo Put-Optionsschein auf DMG MOR.
31.10.14 DMG Mori Seiki in leichter Schieflage
30.10.14 DMG MORI SEIKI-Aktie: Kursschwäche jetzt f.
29.10.14 DMG MORI SEIKI-Aktie: Rückgang übertrieben .
28.10.14 DMG MORI SEIKI-Aktie: Q3-Quartalszahlen ver.
28.10.14 DMG MORI SEIKI-Aktie attraktiv bewertet - e.
28.10.14 DMG MORI SEIKI-Aktie: Quartalszahlen enttäus.
28.10.14 DMG MORI SEIKI Quartalszahlen: Ertrag geste.
27.10.14 DMG MORI SEIKI-Aktie: Weiterhin gutes Gew.
27.10.14 DMG Mori Seiki (Weekly) - „Da gehalten, wo .
23.10.14 DMG MORI SEIKI-Aktie: Q3 solide, Erwartunge.


nächste Seite >>
 
Meldung

(Die Überschrift und der erste Absatz wurden neu gefasst. Damit wird klargestellt, dass die deutsche DMG am Donnerstag lediglich den Eingang einer Stimmrechtsmitteilung bestätigt hat, ohne nähere Angsben zum Inhalt zu machen.)

BIELEFELD (dpa-AFX) - Der US-Hedgefonds Elliott hat sich beim Kampf um einen höheren Übernahmepreis für den Werkzeugmaschinenbauer DMG Mori Seiki Zugriff auf 5,5 Prozent von dessen Aktien gesichert. Das geht aus einer am Freitagabend veröffentlichten Pflichtmitteilung hervor. Am Donnerstag hatte die deutsche DMG den Eingang einer Stimmrechtsmitteilung bestätigt. Eine solche wird nötig, wenn der Stimmrechtsanteil die Schwelle von 3 Prozent überschreitet.

Der Hedgefonds Elliott spekuliert offenbar auf einen Preisaufschlag. Elliott dürfte damit nun zu den drei größten Anteilseignern bei DMG gehören. Der US-Milliardär Paul Singer, der den Fonds führt, hat sich schon bei einer ganzen Reihe von Unternehmen eingeklinkt, bei denen im Rahmen einer Übernahme Geld fließt. So versucht der Hedgefonds derzeit, beim Kauf von Kabel Deutschland durch den britischen Mobilfunker Vodafone einen höheren Preis je Aktie als angeboten zu erstreiten. Auch beim Kranbauer Demag Cranes und dessen Übernahme durch den US-Konzern Terex sowie den Verkauf des Pharmagroßhändlers Celesio an McKesson trat Singer auf den Plan.

Die seit 2009 mit den Deutschen Partnern verwobene japanische Mori Seiki hatte 27,50 Euro je Aktie für die Bielefelder geboten. Am Freitag schloss das Papier im Xetra-Hauptgeschäft mit 28,93 Euro - bereits kurz nach der Offerte war am Markt über Nachbesserungen spekuliert worden. Singer verspreche sich aber auch von einem Wertanstieg der zusammengelegten Unternehmen einen Gewinn, hieß es weiter. Die Japaner halten bereits mehr als ein Viertel an DMG und wollen den Anteil auf über die Hälfte steigern./he



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DMG Mori Seiki

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Inside: Gildemeister (29.01.15)
Einstiegspunkt GILDEMEISTER ? (24.11.14)
Gildemeister mit voller Auslastung (13.03.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

KORREKTUR: Hedgefonds Elliott . (30.01.15)
DMG MORI SEIKI-Aktie: Faires Üb. (23.01.15)
DMG MORI SEIKI-Aktie: Überrasch. (23.01.15)
DMG MORI SEIKI-Aktie: Jetzt rau. (23.01.15)
DMG MORI SEIKI-Aktie: Übernahm. (22.01.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DMG Mori Seiki

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?