Telecom Italia


WKN: 120470 ISIN: IT0003497168
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Telecom Italia News

Weitere Meldungen
19.09.14 ROUNDUP: Telefonica sichert sich brasilianisch.
03.09.14 Telecom Italia-Aktie verkaufen - Italiener komm.
14.08.14 Telecom Italia-Aktie verkaufen! Unternehmen er.
07.08.14 Telecom Italia-Aktie: Umsatz wieder deutlich g.
14.05.14 Telecom Italia-Aktie: Starker Preiswettbewerb .
11.03.14 Telecom Italia-Aktie: Dividende für 2013 fällt a.
11.11.13 Telecom Italia-Aktie: Riskante Investition
16.10.13 Telefónica-Aktie: Spanier wollen Kontrolle über .
15.10.13 Telefónica-Aktie weiterhin zu hoch bewertet - .
11.10.13 Telefónica-Aktie: Rückkehr auf Wachstumspfad.
27.09.13 Telefónica-Aktie: Kursziel auf 11,80 Euro erhö.
05.09.13 Telecom Italia-Aktie: Neue Spekulationen - Pap.
30.08.13 Telecom Italia-Aktie: Übernahmefantasie verleiht.
02.08.13 Telecom Italia-Aktie: Risiken deutlich erhöht - .
19.07.13 Telecom Italia-Aktie: Kaum Verbesserungspoten.
16.07.13 Telecom Italia-Aktie kommt unter die Räder - .
05.07.13 Telecom Italia-Aktie: Scheitern der Fusion mit .
31.05.13 Telecom Italia-Aktie: Ausgliederung des Festne.
02.05.13 Telefónica Deutschland-Aktie: Erweiterung der .
09.11.12 Telecom Italia-Aktie: Ergebnis im dritten Quart.


nächste Seite >>
 
Meldung

MADRID (dpa-AFX) - Die spanische Telefonica hat das Rennen um die brasilianische Breitbandfirma Global Village Telecom (GVT) gewonnen. Die Konzernmutter des deutschen O2-Netzbetreibers zahlt dem französischen Medienkonzern Vivendi dafür rund 4,66 Milliarden Euro in bar, wie Telefonica am Freitag mitteilte. Zusätzlich erhält Vivendi nach eigenen Angaben Aktien der brasilianischen Telefonica-Tochter und von Telecom Italia im Börsenwert von zusammen rund 3 Milliarden Euro.

Telefonica will den Kauf über eine Kapitalerhöhung stemmen. Die Aktionäre in Madrid freuten sich in einem freundlichen Umfeld dennoch über ein Kursplus von mehr als einem Prozent. Vivendi-Papiere legten knapp ein Prozent zu.

Telecom Italia hatte sich ebenfalls für GVT interessiert - Vivendi hatte sich aber bereits vor drei Wochen für exklusive Gespräche mit Telefonica entschieden. Telefonica und Telecom Italia kämpfen auf dem wachsenden brasilianischen Markt um die Vorherrschaft, ihre jeweiligen Töchter sind die Nummer eins und zwei im Mobilfunk. Mit dem Kauf wird Telefonica jetzt auch zu einem der größten Anbieter im Breitbandgeschäft, der Marktanteil steigt auf rund 30 Prozent. Die Spanier versprechen sich durch den Zusammenschluss zudem Synergien in Höhe von mindestens 4,7 Milliarden Euro./men/fbr



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Telefonica

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Telefonica jetzt Kaufen ? (23.06.14)
Telefonica SA (05.04.14)
Quellensteuer (Angerechnete und ... (10.06.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ROUNDUP: Telefonica sichert sich . (19.09.14)
Telefónica-Aktie: Gute Strategie, E. (12.09.14)
Telefónica-Aktie: Kapitalerhöhung b. (12.09.14)
Telefónica-Aktie eine Verkaufsemp. (03.09.14)
Weltaktien Winner Garantie-Zertifik. (11.08.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Telefonica

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?