Delivery Hero


WKN: A2E4K4 ISIN: DE000A2E4K43
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Kolumnen
15.04.21 Delivery Hero-Calls mit 151%-Chance bei Kurs.
26.02.21 Delivery Hero stabilisiert sich nach Kursrückset.
11.02.21 Delivery Hero, Deutsche Post, HelloFresh – Unte.
11.02.21 Delivery Hero-Calls mit 92%-Chance bei Rückk.
15.01.21 Delivery Hero-Zertifikat mit 8%-Chance und 36.
14.01.21 Delivery Hero, PayPal, Airbnb – die Highflyer im.
13.01.21 Delivery Hero - Gewinner des Jahres 2020!
12.01.21 Delivery Hero: Bullishe Tradingchance nach Ve.
22.12.20 Delivery Hero – Startklar für 2021
21.12.20 Delivery Hero – Essenslieferanten weiter auf Er.
08.12.20 Delivery Hero - Vorsicht Abverkauf voraus!
26.11.20 Delivery Hero vor nachlassendem Wachstum
16.11.20 Delivery Hero-Calls mit 60%-Chance bei Kurser.
06.11.20 Delivery Hero mit Steigerungspotenzial: Aussich.
23.10.20 Delivery Hero mit 7,30%-Chance und 27% Rab.
22.10.20 Delivery Hero: Hohe Seitwärtschancen mit Disc.
08.09.20 Leserkommentar zu Delivery Hero: Nutzung der.
02.09.20 Delivery Hero: Calls mit hohem Renditepotenzia.
31.08.20 DAX Newcomer - Delivery Hero - NIE GEWIN.
28.08.20 Kann Delivery Hero den DAX bereichern?


nächste Seite
 
Meldung

Laut einer im BNP-Newsletter „dailyAktien“ veröffentlichten Analyse befindet sich die Delivery Hero-Aktie (ISIN: DE000A2E4K43) in einem intakten Aufwärtstrend. Hier die Analyse:

„Rückblick: Die Aktie des Essenslieferanten Delivery Hero markierte am 05. Januar 2021 ein Allzeithoch bei 145,40 EUR. Anschließend setzte eine Korrektur ein. Diese führte den Wert auf ein Tief bei 100,80 EUR und damit auf den Aufwärtstrend seit 04. September 2020. Auf diesem Trend drehte die Aktie wieder nach oben. In den letzten beiden Tagen attackierte sie den Abwärtstrend seit Januar. Gestern kam es zu einem Tageschlusskurs knapp über diesem Trend, der heute bei ca. 123,81 EUR liegt.

Ausblick: Etabliert sich die Aktie über diesem Trend, dann wäre die Konsolidierung der letzten Monate wohl beendet. In diesem Fall bestünde die Chance auf einen weiteren Anstieg bis an das Allzeithoch bei 145,40 EUR und evtl. sogar in Richtung 162 EUR. Sollte der Wert allerdings unter 121,40 EUR abfallen, dann würden weitere Abgaben in Richtung 106-105 EUR drohen. Damit würde der Wert erneut auf den Aufwärtstrend seit September 2020 zurückfallen.“

Gelingt es der Delivery Hero-Aktie, die bei der Erstellung dieses Szenarios bei 125,60 Euro notierte, wieder auf 145,40 Euro anzusteigen, dann wird sich ein Investment in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Call-Optionsschein mit Strike bei 130 Euro 

Der UBS-Call-Optionsschein auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis 130 Euro, Bewertungstag 14.6.21, BV 0,1, ISIN: CH0576972738, wurde beim Delivery Hero-Aktienkurs von 125,60 Euro mit 0,66 – 0,68 Euro gehandelt.

Gelingt dem Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats der Anstieg auf 145,40 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,71 Euro (+151 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 113,2159 Euro

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 113,2159 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PF8Y4N0, wurde beim Delivery Hero-Kurs von 125,60 Euro mit 1,34 – 1,35 Euro taxiert.

Wenn die Delivery Hero-Aktie in nächster Zeit auf 145,40 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 3,21 Euro (+138 Prozent) erhöhen – sofern die Delivery Hero-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Delivery Hero-Aktien oder von Hebelprodukten auf Delivery Hero-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?