HelloFresh


WKN: A16140 ISIN: DE000A161408
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Kolumnen
12.08.20 HelloFresh-Aktie – Sell on good news? Starkes.
12.08.20 HelloFresh: Prognosen angehoben!
11.08.20 HelloFresh: Gewinnmitnahmen nach Zahlen
29.07.20 HelloFresh Long: 73-Prozent-Chance
23.07.20 Calls auf HelloFresh nach Empfehlung gekauft
16.07.20 HelloFresh – Wie nachhaltig ist die Kursrallye?
14.07.20 HelloFresh: Long-Hebel nach guten Zahlen mit .
08.05.20 Deutsche Aufsteiger Index – HelloFresh treibt I.
17.04.20 Tagesausblick für 17.04.: DAX etwas fester. .
31.03.20 Gewinnmitnahmen bei HelloFresh
30.03.20 HelloFresh – der Lebensmittel-Lieferdienst boomt.
25.03.20 Deutschland lernt kochen und HelloFresh hauss.
23.03.20 Anleger setzen auf fallende Kurse bei MTU u.
11.03.20 Empfehlung für Airbus- und HelloFresh-Calls
24.01.20 Reich mit gesundem Essen: HelloFresh toppt a.
16.11.19 HelloFresh-Aktie: Die Bären freuen sich!
18.10.19 HelloFresh – Die Aktie schmeckt tatsächlich jed.
18.09.19 HelloFresh Aktie: Die Bullen dürften mehr als .
13.01.19 HelloFresh: Volltreffer! Jetzt sieht es nach ein.
09.09.18 HelloFresh: Ein echter Leckerbissen!


nächste Seite
 
Meldung

Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über HelloFresh wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Buy“-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem „Sell“ Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält HelloFresh auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Hold“-Bewertung.

Analysteneinschätzung: Von insgesamt 5 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die HelloFresh-Aktie sind 4 Einstufungen „Buy“, 1 „Hold“ und 0 „Sell“. Das bedeutet im Durchschnitt ein „Buy“-Rating für das Wertpapier. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 2 Buy, 0 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem „Buy“ zu bewerten. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 14,6 EUR. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (12,3 EUR) ausgehend um 18,7 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist „Buy“. Zusammengefasst erhält HelloFresh von den Analysten somit ein „Buy“-Rating.

Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der HelloFresh von 12,3 EUR ist mit +39,93 Prozent Entfernung vom GD200 (8,79 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Buy“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 10,03 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Buy“-Signal vorliegt, da der Abstand +22,63 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der HelloFresh-Aktie als „Buy“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!





Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?