HelloFresh


WKN: A16140 ISIN: DE000A161408
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Kolumnen
13.11.20 Hellofresh Aktie: Der GD200 hat gehalten!
08.11.20 HelloFresh: Diese Hürden muss die Aktie nehm.
04.11.20 HelloFresh kann liefern
28.10.20 HelloFresh-Aktie – Überraschende Sensation!
15.10.20 HelloFresh-Aktie: Einfach sensationell!
14.10.20 Hellofresh Aktie: Wie gehts weiter? CHARTCH.
07.10.20 HelloFresh Aktie: Wahnsinn – hier ist noch viel.
05.10.20 HelloFresh: Das sieht gut aus!
30.09.20 Spotlight Update: HelloFresh SE
23.09.20 HelloFresh mit Reversal
18.09.20 HelloFresh: Die Schlinge zieht sich langsam zu.
15.09.20 HelloFresh-Aktie: Kursbewegung deutet auf Tre.
09.09.20 Hellofresh Aktie: Wichtige Zone unterschritten!
21.08.20 Tesla, HelloFresh, Nel Asa oder Apple: Die be.
18.08.20 Faktor Update: HelloFresh
12.08.20 HelloFresh-Aktie – Sell on good news? Starkes.
12.08.20 HelloFresh: Prognosen angehoben!
11.08.20 HelloFresh: Gewinnmitnahmen nach Zahlen
29.07.20 HelloFresh Long: 73-Prozent-Chance
23.07.20 Calls auf HelloFresh nach Empfehlung gekauft


nächste Seite
 
Meldung

Die HelloFresh-Aktie hat ihre Schwächephase hinter sich gelassen und orientiert sich wieder nach oben. Ende letzter Woche stieg der Kurs bis auf 49,42 Euro und stand damit ganz dicht vor der 50-Euro-Marke, doch die neue Woche beginnt mit relativer Schwäche. Sowohl am Montag als auch am Dienstag setzen die Bären die Akzente und sorgen für einen Rücksetzer bis auf 46,06 Euro. Trotzdem bleiben die 50-Euro-Marke und das knapp darüber verlaufende Rekordhoch bei 53,35 Euro in Reichweite. Da der Kurs oberhalb der 50-Tage-Linie (EMA50) verläuft und der Supertrend einen Bullenmarkt anzeigt, liegt aus charttechnischer Sicht ein Kaufsignal vor.

Die bisherige Jahresperformance liefert Hinweise dafür, wie sich die Aktie im weiteren Jahresverlauf entwickeln könnte. Gemessen am Jahreseinstandspreis notiert die Aktie aktuell mit fast 150 Prozent im Plus. Was dies im historischen Vergleich bedeutet, lässt sich im Fall von HelloFresh aber nicht sagen, da das Unternehmen erst seit Ende 2017 an der Börse gelistet ist. Daher reichen die Daten noch nicht aus, um die Aktie einer statistischen Analyse zu unterziehen. Aus diesem Grund ist dieser Bereich neutral zu werten.

Die Analysten trauen der Aktie noch einiges zu

Aus Sicht der covernden Analysten liegt der faire Wert der Aktie durchschnittlich bei 55,09 Euro und damit immer noch fast 20 Prozent oberhalb des aktuellen Kursniveaus. Das Anlagevotum fällt bullisch aus. Zurzeit wird der Titel von 11 Analysten beobachtet, von denen 7 für Buy und 4 für Hold plädieren. Verkaufsempfehlungen liegen keine vor. Dies führt zu einem weiteren Kaufsignal.

Unter dem Strich erhält die HelloFresh-Aktie 2,5 von 3 Punkten und ist damit insgesamt bullisch einzuschätzen. Hier könnte sich ein Investment also trotz der bereits erzielten Jahresrendite weiterhin lohnen. Charttechnik und Analystenvotum sprechen für die Aktie.

from 

 by 

Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!

Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?