HelloFresh


WKN: A16140 ISIN: DE000A161408
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
14.08.20 Zalando & HelloFresh: 2 Wachstumsraketen we.
14.08.20 Diese 2 Aktien würde ich im nächsten Börsen.
14.08.20 Hellofresh: Reicht das?
12.08.20 HelloFresh-Aktie – Sell on good news? Starkes.
12.08.20 HelloFresh-Aktie: Der Gewinn steigt in die Stra.
12.08.20 HelloFresh: Prognosen angehoben!
11.08.20 HelloFresh: Gewinnmitnahmen nach Zahlen
11.08.20 HelloFresh: Diese Überraschung kommt super a.
11.08.20 HelloFresh: Neues Rekordergebnis - Aktienanaly.
11.08.20 HelloFresh: Was für ein Wachstum!
11.08.20 MDAX | Zalando und HelloFresh - zwei Überfl.
08.08.20 Hier sind 2 super Aktien für weniger als 50 .
05.08.20 Wachstumsaktien mit Potenzial: 3 deutsche W.
04.08.20 HelloFresh: Short-Engagement von Tiger Global.
31.07.20 HelloFresh: Starke Aufstockung der Netto-Leer.
30.07.20 330 % Gewinn in nur 3 Jahren. Mit dieser A.
29.07.20 HelloFresh: Tiger Global Management verschärf.
29.07.20 HelloFresh Long: 73-Prozent-Chance
29.07.20 Stark wachsende Aktien mit hohen Cashflows .
28.07.20 Hellofresh: War es das nun?


nächste Seite >>
 
Meldung

Die Aktien von Zalando (WKN: ZAL111) und HelloFresh (WKN: A16140) haben im Rahmen der aktuellen Quartalsberichtssaison ebenfalls frische Quartalszahlen präsentiert. Und was für welche: Bei beiden Aktien hat sich ein weiteres Mal gezeigt, dass hierhinter starke Unternehmen mit soliden Wachstumsgeschichten stecken.

Das wiederum führt dazu, dass die Anteilsscheine zumindest bei mir und meiner Watchlist weiter nach oben gerückt sind. Schauen wir im Folgenden daher einmal auf die Highlights dieses Quartals sowie die Bewertungen. Kleiner Spoiler: Auch mit Blick auf die fundamentale Ausgangslage können wir nicht zwingend eine zu teure Bewertung vorfinden.

Zalando: Wachstumsbeschleunigung im Q2!

Eine erste Aktie, die den Turbo im zweiten Quartal gezündet hat, ist die von Zalando gewesen: So kletterte der Umsatz beispielsweise im Jahresvergleich um starke 27,4 % auf 2,03 Mrd. Euro. Das Gross Merchandise Volume legte hingegen um 33 % auf 2,7 Mrd. Euro zu. Im ersten Quartal sahen diese Wachstumsraten noch bedeutend geringer aus.

Auch ergebnisseitig macht die Entwicklung derzeit Freude: Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern belief sich beispielsweise auf rund 211 Mio. Euro. Nach einem Vorquartalsverlust von ca. 100 Mio. Euro ein starker Wert, der außerdem zeigt: Ja, Zalando kann auch profitabel sein. Und schneller wachsen als im eher unterdurchschnittlichen ersten Quartal.

Die Bewertung von Zalando ist weiterhin eher moderat: Gemessen an der aktuellen Marktkapitalisierung in Höhe von 16,7 Mrd. Euro käme die Aktie auf annualisierter Basis auf ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca. 2,1. Ein grundsätzlich eher preiswerter Wert für eine Aktie, die den Umsatz im Jahresvergleich um 27,4 % steigern konnte. Hier könnte sich ein näherer Blick daher definitiv aus einem langfristigen Blickwinkel heraus lohnen.

HelloFresh: Was für eine Dynamik!

HelloFresh hingegen kann sogar mit noch stärkeren zweistelligen Wachstumsraten glänzen: Bei diesem E-Commerce-Akteur, der auf Lebensmittel und Gerichte setzt, stiegen zuletzt im zweiten Quartal die Umsätze um 122,6 % auf 972,1 Mio. Euro. Für das erste Halbjahr liegt der Umsatz hingegen bei rund 1,67 Mrd. Euro, ein Plus im Jahresvergleich von ca. 95 %. Damit zeigt sich: Das zweite Quartal konnte das Wachstum des ersten noch deutlich übertrumpfen.

Allerdings nicht nur das! Mit einem Quartals-AEBITDA in Höhe von ca. 153 Mio. Euro zeigt HelloFresh außerdem, dass man auch in den schwarzen Zahlen sein kann. Die nicht finanziellen Kennzahlen gefielen ebenfalls. Immerhin bestellen die rund 4,18 Mio. aktiven Kunden nicht nur absolut mehr, nein, sondern mit inzwischen 4,3 Bestellungen im Durchschnitt auch relativ. Eine insgesamt sehr erfolgreiche Entwicklung.

Gemessen an einer Marktkapitalisierung in Höhe von 7,6 Mrd. Euro wird HelloFresh auf Basis der Halbjahreszahlen mit einem annualisierten Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca. 2,3 bewertet, in Anbetracht des starken dreistelligen Wachstums ist das attraktiv.

Keine Frage: Bei HelloFresh könnte es allerdings auch ein Risiko geben: Dieser doch recht eigensinnige E-Commerce-Akteur wird in den Augen vieler Investoren nämlich erst noch beweisen müssen, dass das Wachstum auch nach der Corona-Zeit aufrechtgehalten werden kann. Mit jedem starken Quartal und dem Ausbau des Netzwerks könnte das Unternehmen hierfür jedoch wichtige Weichen stellen. Wobei das zweite Quartal definitiv eine Ausnahme gewesen sein dürfte.

Jetzt auf meiner Watchlist!

Die Aktien von Zalando und HelloFresh haben daher im Rahmen des zweiten Quartals durchaus abgeliefert. Das Wachstum stimmt, die Investitionsthese grundsätzlich ebenfalls. Die Bewertungen könnten sogar vergleichsweise moderat sein. Ich behalte die Aktien jedenfalls im Auge. Und ja, sogar auf meiner Watchlist, wo diese beiden Namen jetzt ein Stückchen höher gerutscht sind.

The post Zalando & HelloFresh: 2 Wachstumsraketen weit oben auf meiner Watchlist! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Zalando. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Zalando.

Motley Fool Deutschland 2020

zur Originalmeldung



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Zalando

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Meine Zalando-Gewinne - Thread! (11.08.20)
Schrei vor Glück ... (IPO Zalando) (30.07.20)
ufgepasst---heute-erster-handelstag (17.01.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Zalando Aktie: Die Bullen sind zur. (10:14)
Zalando & HelloFresh: 2 Wachstum. (14.08.20)
Zalando: Kurszielerhöhung (13.08.20)
Zalando vs. Etsy: Dieser E-Comme. (13.08.20)
Zalando: Starke Erweiterung der L. (12.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Zalando

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?