HelloFresh


WKN: A16140 ISIN: DE000A161408
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
10:28 5.000 € investiert in diese MDAX-Aktien könnt.
09:18 HelloFresh: Leerverkäufer Lone Pine Capital att.
24.10.20 HellofreshWas sagt man dazu, ?
23.10.20 HelloFresh? Oder vielleicht doch lieber Zalando .
23.10.20 HelloFresh: Gute Aussichten - Aktienanalyse
21.10.20 HelloFresh: Teuer? Aktienanalyse
21.10.20 HelloFresh: Durchschnittliches Kursziel 55 Euro.
20.10.20 HelloFresh: "buy"
20.10.20 HelloFresh unter Beschuss von Shortseller Lone.
19.10.20 HelloFresh erneut im Visier des Leerverkäufers.
19.10.20 HelloFresh: Netto-Leerverkaufsposition von Scop.
19.10.20 HelloFresh: Shortseller Palestra Capital Manage.
19.10.20 DAX – nicht nur die Pandemie sorgt für Unsich.
19.10.20 HelloFresh: Aktie en vogue nach Top-Guidance
19.10.20 1.000 Euro übrig? So würde ich das Geld inv.
19.10.20 HelloFresh erhöht die Prognose noch weiter – Is.
19.10.20 HelloFresh: Corona-Zahlen explodieren! Jetzt au.
19.10.20 HelloFresh erhöht erneut die Prognose: Das Ge.
19.10.20 HelloFresh: Weitere Kursgewinne möglich - Ch.
19.10.20 HelloFresh: Marktumfeld und hohes Momentum .


nächste Seite >>
 
Meldung

Du willst reich in den Ruhestand gehen? Falls ja, ist das ein Ziel, das dich mit vielen Investoren vermutlich verbindet. Generell steht fest, dass ein reicher Ruhestand insbesondere dann noch möglich ist, wenn man viel Zeit hat. Aber auch, dass das durchschnittliche gesetzliche Rentenniveau private Vorsorge inzwischen erforderlich macht.

Grundsätzlich können Foolishe Investoren auch in der zweiten deutschen Börsenreihe einige spannende Aktien identifizieren. Die wiederum teilweise etwas jünger und dynamischer sind, was deine Renditen langfristig bedeutend erhöhen kann.

Werfen wir in diesem Sinne heute einen Blick auf die MDAX-Aktien Aroundtown (WKN: A2DW8Z) und HelloFresh (WKN: A16140), die dir beim Ziel eines reichen Ruhestands behilflich sein können. Sowie darauf, was du jetzt zum operativen Verlauf wissen musst.

1. Aroundtown für einen reichen Ruhestand?

Eine erste Aktie, die in diesem Kontext prinzipiell interessant ist, ist die von Aroundtown. Hinter dem MDAX-Namen steckt ein Immobilienunternehmen aus der zweiten deutschen Börsenreihe, das ein qualitativ und quantitativ solide diversifiziertes Portfolio besitzt.

Aroundtown besitzt seine zweiten operativen Schwerpunkte in Deutschland und den Niederlanden und investiert dabei in Hot-Spots und beliebte und große Märkte. Dabei umfasst das Portfolio einen in etwa hälftigen Anteil von Büro-Immobilien. Weitere Schwerpunkte bilden Hotels mit 23 %, Wohnimmobilien mit ca. 12 % und Logistik- und Einzelhandels-Immobilien mit einem Anteil von 7 und 8 %. Durchaus eine solide Diversifikation, wobei das Hotel-Geschäft jetzt operativ eine kleine Bremse ist. Das beinhaltet jedoch ein gewisses Turnaround-Potenzial.

Operativ läuft es hingegen weiterhin rund, wie ein Blick auf die Halbjahreszahlen verdeutlichen: Innerhalb dieses Zeitraums kletterten die Netto-Mieterlöse beispielsweise um 40 % auf 502 Mio. Euro. Auch auf Basis jeder einzelnen Aktie hielt zumindest ein moderates Wachstum an: Die Funds from Operations verbesserten sich um 5 % auf 0,20 Euro je Aktie nach einem Vorjahreswert von 0,19 Euro. Das zeigt, dass das Hotel-Geschäft keine allzu starke Bremse gewesen ist.

Wenn wir den aktuellen Aktienkurs von 4,44 Euro (23.10.2020, maßgeblich für alle Kurse) zugrunde legen und die Funds from Operations auf das Gesamtjahr hochrechnen, so erhalten wir ein Kurs-FFO-Verhältnis von ca. 11. Aroundtown hat zuletzt beschlossen, eher auf Aktienrückkäufe anstatt auf Dividende setzen zu wollen. Sollte es jedoch früher oder später zur geplanten Dividendenauszahlung von zuletzt 0,28 Euro kommen, so würde eine Dividendenrendite von 6,30 % winken. Ein ziemlich attraktiver Wert.

2. HelloFresh: Mit Wachstum solide Renditen generieren!

Eine zweite Aktie, die dir möglicherweise ebenfalls einen reichen Ruhestand ermöglichen kann, ist außerdem die von HelloFresh. Hinter der Aktie steckt ein trendstarker Corona-Profiteur. In Zeiten des Lockdowns und der Ansteckungsgefahr im Alltag sind die Essensboxen sehr beliebt gewesen. Das hat zuletzt zu einem wirklich rasanten Wachstum geführt.

HelloFresh kam im ersten Halbjahr auf einen Umsatz von 1,67 Mrd. Euro, was im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 95,1 % entsprochen hat. Im zweiten Quartal lag das Umsatzwachstum sogar bei 122,6 %, wobei Erlöse von rund 972 Mio. Euro generiert worden sind. Ein insgesamt sehr starkes Wachstum. Wobei HelloFresh mit einem AEBITDA von 216,7 Mio. Euro für das erste Halbjahr sogar in den schwarzen Zahlen gelandet ist.

Derzeit wird HelloFresh mit einer Marktkapitalisierung von 8,14 Mrd. Euro bewertet, wodurch sich das Kurs-Umsatz-Verhältnis gemessen an den Halbjahreszahlen auf rund 2,4 belaufen würde. Warum so günstig, fragst du dich jetzt möglicherweise in Anbetracht des rasanten Wachstums?

Ganz einfach: Weil HelloFresh noch etwas zu beweisen hat. Nämlich, dass das Wachstum auch in einer Post-COVID-19-Periode weiterhin rasant anhalten wird. Sollte das gelingen, dürften langfristig bedeutend höhere Aktienkurse winken. Wer hier Geduld und viele Jahre eines potenziell rasanten Wachstums mitbringen kann, der wird womöglich reich belohnt.

Reich in den Ruhestand mit MDAX-Aktien

Die Aktien von Aroundtown und HelloFresh könnten daher eine spannende Wahl sein, wenn es darum geht, reich in den Ruhestand zu gehen. Beide besitzen starke, solide und generell gefragte Geschäftsmodelle. Über Jahre und Jahrzehnte hinweg könnten langfristig solide Renditen lauern. Jetzt liegt es an dir herauszufinden, ob eine dieser Aktien etwas für dich ist.

The post 5.000 € investiert in diese MDAX-Aktien könnten dir helfen, reich in den Ruhestand zu gehen! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool empfiehlt Aroundtown.

Motley Fool Deutschland 2020

zur Originalmeldung



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Aroundtown SA

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Ab heute (fast) alles neu bei ... (22.10.20)
Aroundtown "Neuzugang" ... (28.03.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

5.000 € investiert in diese MDAX-A. (10:28)
Aroundtown: Haben Sie darauf gea. (20.10.20)
Aroundtown: Das sollte man sich . (09.10.20)
MDAX | Aroundtown übernahm die. (07.10.20)
Aroundtown: Wer hätte das für m. (25.09.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Aroundtown SA

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?