Serviceware


WKN: A2G8X3 ISIN: DE000A2G8X31
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
08.07.20 Serviceware: Was soll die Aufregung?
29.06.20 Serviceware: Was sagt man dazu?
24.06.20 Serviceware: Damit hat das Unternehmen nicht.
20.06.20 Serviceware: Bitte unbedingt beachten
30.05.20 Serviceware: Klartext!
14.05.20 Serviceware: Glauben Sie das?
28.04.20 Serviceware: Digitalisierung der Service-Ökonom.
28.04.20 Serviceware: Das hätte keiner erwarten können.
15.04.20 Serviceware: Ist das noch normal?
08.04.20 Serviceware: Ein Risiko?
31.03.20 Serviceware: Tief bewertet?
28.03.20 Serviceware: Kann es das wirklich schon gewe.
04.03.20 Serviceware: Glauben Sie das?
02.03.20 Serviceware: Wie ist das denn jetzt passiert?
16.02.20 Serviceware: Das muss man erstmal verdauen!
07.02.20 Serviceware: Fakten, Fakten, Fakten!
30.01.20 Serviceware: Fakten, Fakten, Fakten!
26.01.20 Serviceware: War das alles?
07.01.20 Serviceware: Jetzt wird’s richtig interessant
31.12.19 Serviceware: Da kann man verrückt werden!


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Serviceware aus dem Segment "Anwendungssoftware" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 31.03.2020, 13:51 Uhr, ein Kurs von 8.85 EUR geführt.

Nach einem bewährten Schema haben wir Serviceware auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -42,72 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Serviceware damit 57,95 Prozent unter dem Durchschnitt (15,23 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Software" beträgt 26,42 Prozent. Serviceware liegt aktuell 69,14 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Serviceware haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Sell" zu. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Sell".

3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyseum einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Serviceware. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 38,24 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Serviceware momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Serviceware auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 63,22). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Serviceware wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Ist Serviceware jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Serviceware?

Hier finden Sie die exklusive Serviceware Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Serviceware kostenlos sichern



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

CryoPort

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Cryoport: Das dürfte für Aufruhr . (30.06.20)
CryoPort: Was jetzt zu tun ist! (21.06.20)
CryoPort: Es wird immer spannend. (15.06.20)
CryoPort: Was DAS für den Kurs. (04.06.20)
CryoPort: Ist dies wirklich Ihr Geld. (17.02.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

CryoPort

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?