Akasol


WKN: A2JNWZ ISIN: DE000A2JNWZ9
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
24.10.20 KW 43 | BioNTech, Aurelius, Nel, Evotec, Ak.
23.10.20 AkasolEndlich geschafft, ?
23.10.20 KW 43 | BioNTech, Aurelius, Nel, Evotec, Ak.
20.10.20 Prime Standard | AKASOL's Gigafactory start.
17.10.20 KW 43 | BioNTech, Aurelius, Nel, Evotec, Ak.
13.10.20 Akasol: Einfach nur Wahnsinn, was hier passie.
20.09.20 Akasol: Endlich?
12.09.20 Akasol: Da kann man verrückt werden!
05.09.20 Akasol: Was wird das noch werden?
25.08.20 Akasol: Aufholjagd hat begonnen - Hochstufun.
25.08.20 Akasol: Ein Risiko?
25.08.20 Akasol: Solides H1/20 bildet Basis für starkes.
24.08.20 Akasol: Batterieanbieter kämpft sich durch Kris.
24.08.20 Prime Standard | AKASOL mit höherem Verlu.
24.08.20 DIV | Achtung diese Woche Schlag auf Schla.
20.08.20 Prime Standard | AKASOL Großauftrag erford.
16.08.20 E-Mobility-Aktien Voltabox und Aumann: Turna.
09.08.20 Akasol: Ist das wirklich wahr?
23.07.20 AkasolWas sagt man dazu, ?
22.06.20 AkasolEndlich geschafft, ?


nächste Seite >>
 
Meldung

Per 12.09.2020, 02:00 Uhr wird für die Aktie Akasol am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 54.67 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Elektrische Komponenten und Ausrüstung".

Wie Akasol derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 6 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 293,68 liegt Akasol über dem Branchendurchschnitt (676 Prozent). Die Branche "Elektrische Ausrüstung" weist einen Wert von 37,85 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht überbewertet und erhält eine "Sell"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 24,47 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Akasol damit 31,8 Prozent unter dem Durchschnitt (56,27 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Elektrische Ausrüstung" beträgt -0,74 Prozent. Akasol liegt aktuell 25,21 Prozent über diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Hold".

3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. An fünf Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt acht Tagen. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger dagegen verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Akasol. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Akasol?

Wie wird sich Akasol nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Akasol Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

iShares Global ex USD High Yield Corporate Bond Fund

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

iShares International High Yield Bo. (24.10.20)
iShares International High Yield Bo. (17.10.20)
Ishares High Yield: Diese Entwicklu. (18.09.20)
Ishares High Yield: Das dürfte für . (05.09.20)
Ishares High Yield: Daran scheiden. (25.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

iShares Global ex USD High Yield Corporate Bond Fund

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?