Knorr-Bremse


WKN: KBX100 ISIN: DE000KBX1006
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
05.12.19 Discounter auf Knorr-Bremse: Das jüngste Zah.
05.12.19 Knorr-Bremse: Ein Wunder?
27.11.19 MDAX | Knorr ungebremst - eigentlich mehr a.
22.11.19 Knorr-Bremse: Dies ist jetzt besonders wichtig
31.10.19 Knorr-Bremse: Wie ist das denn jetzt passiert.
28.10.19 Knorr-Bremse: Das ist einfach nur unbeschreibl.
24.10.19 Knorr-Bremse: Bitte unbedingt beachten!
09.10.19 Knorr-Bremse: Bremsenkonzern gut vorbereitet .
08.10.19 Knorr-Bremse: Was jetzt zu tun ist!
30.09.19 MDAX | Knorr trennt sich und zahlt noch dafü.
26.09.19 Discounter auf Knorr-Bremse: Ganz so spurlos .
12.09.19 MDAX | Knorr läuft rund
15.08.19 Knorr-Bremse: Was für eine Entwicklung!
13.08.19 Knorr-Bremse: Was tun?
06.08.19 Knorr-Bremse: Wie ist das denn jetzt passiert.
28.07.19 Knorr-Bremse: Was passiert jetzt?
21.07.19 Knorr-Bremse: Short-Aktivitäten von Millennium.
20.06.19 Knorr-Bremse: Unmöglich!
13.06.19 Knorr-Bremse: 100-Euro-Marke zum Greifen na.
11.06.19 Knorr-Bremse: Hohe Qualität angemessen einge.


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Das jüngste Zahlenwerk des Bremsenspezialisten Knorr-Bremse (ISIN DE000KBX1006 / WKN KBX100 ) ist bei Anleger auf wenig Begeisterung gestoßen, so die Experten vom "ZertifikateJournal".


Zwar habe das Unternehmen sein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen - bei einem Umsatzanstieg um 2,4 Prozent auf 1,71 Mrd. Euro - um 6,7 Prozent auf 313 Mio. Euro steigern können. Allerdings hätten die Bayern bei beiden Werten unter den Erwartungen der Analysten gelegen. Zudem sei der Auftragseingang im dritten Quartal um rund zehn Prozent zurückgegangen. Der übergeordnete Seitwärtstrend der Aktie setze sich damit fort. Dazu passe ein Anfang November emittiertes Discount-Zertifikat (ISIN DE000CL1DEL3 / WKN CL1DEL ) der Commerzbank mit Cap "im Geld" bei 86 Euro. Würden die Papiere auch im September 2020 über dieser Marke notieren, würden 6,4 Prozent Ertrag winken. Verluste entstünden erst bei Aktienkursen unter 80,83 Euro. (Ausgabe 48/2019) (05.12.2019/zc/n/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Knorr-Bremse

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Knorr IPO (27.11.19)
Knorr-Bremse AG - Thread! (21.11.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Discounter auf Knorr-Bremse: Das . (05.12.19)
Knorr-Bremse: Ein Wunder? (05.12.19)
MDAX | Knorr ungebremst - eigen. (27.11.19)
Knorr-Bremse: Dies ist jetzt beson. (22.11.19)
Knorr-Bremse: Wie ist das denn j. (31.10.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Knorr-Bremse

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?