Beyond Meat


WKN: A2N7XQ ISIN: US08862E1091
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
13.02.20 Beyond Meat: Die Chance auf Outperformance .
12.02.20 Beyond Meat: Coverage aufgenommen
10.02.20 Hätte man 5.000 Euro in den Börsengang der.
07.02.20 Kellogg schwächelt plötzlich - Aktienanalyse
06.02.20 Beyond Meat: Heikles Investment oder sichere .
06.02.20 Beyond Meat: Der nächste Schritt nach Europa.
03.02.20 Beyond Meat: Wieso ist diese Entwicklung SO.
30.01.20 Beyond Meat: Volatile Zeiten - Aktienanalyse
29.01.20 Beyond Meat: neutral
29.01.20 Beyond Meat: Downgrade
27.01.20 Beyond Meat: Eine neue Kooperation mit einer .
24.01.20 Beyond Meat: "hold"
23.01.20 Beyond Meat: Kooperationsspekulationen als Tr.
22.01.20 Nestlé, Unilever, Beyond Meat & Co.: 2 Gründ.
21.01.20 Varta-Aktie oder Beyond-Meat-Aktie – welche .
20.01.20 Beyond Meat: neutral
17.01.20 Beyond Meat: Immer mehr Konkurrenten! - Ak.
17.01.20 Beyond Meat: Kein Kauf mehr! - Aktienanalys.
17.01.20 Beyond Meat: Abkühlung war überfällig - Akti.
16.01.20 Beyond Meat-Aktie könnte volatil bleiben - Ak.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Beyond Meat-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Fleischersatz-Spezialisten Beyond Meat Inc.
(ISIN: US08862E1091, WKN: A2N7XQ, Ticker-Symbol: 0Q3, NASDAQ-Symbol: BYND) unter die Lupe.

Piper-Sandler-Analyst Michael Lavery ziehe ein ernüchterndes Fazit zu Beyond Meat: "Aktuell sind alle Vorteile, die ein Deal mit McDonald’s bringen könnte, im Aktienkurs von Beyond Meat eingepreist." Deswegen sei die Aktie nur eine Halteposition mit Kursziel 115 USD.

Lavery erwarte im Falle einer Kooperation mit Big M einen Umsatz von 100 Mio. USD in den USA und von 150 Mio. USD weltweit. Der Analyst weiter: "Umfragen zeigen, dass die Betreiber von McDonald’s-Filialen wegen des Preises skeptisch sind gegenüber fleischlosen Burgern. Die Kunden seien derzeit mehr an Chicken-Sandwiches interessiert."

Bei einem Deal mit McDonald’s käme Beyond Meat für 2021 auf einen Umsatz von 850 Mio. USD. Das entspreche einem Umsatzmultiple von 8,2, was für ein stark wachsendes Start-up in einem Markt, der praktisch erst am Anfang stehe, in Ordnung gehe. Beyond Meat brauche jedoch händeringend die Deals mit den großen Ketten. Das Management müsse versichern können, dass es massenmarkttauglich produzieren könne. Dann habe die Aktie auch wieder eine Chance auf Outperformance. "Der Aktionär" sehe es anders als Michael Lavery und bleibe optimistisch, dass Beyond Meat im 140-Mrd.-Markt Fleischersatz eine bedeutende Rolle spielen könne, so Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 13.02.2020)

Hinweis:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Beyond Meat.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.
Börsenplätze Beyond Meat-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Beyond Meat-Aktie:
105,04 EUR -0,42% (13.02.2020, 12:46)

Nasdaq-Aktienkurs Beyond Meat-Aktie:
114,73 USD -2,06% (12.02.2020, 22:00)

ISIN Beyond Meat-Aktie:
US08862E1091

WKN Beyond Meat-Aktie:
A2N7XQ

Ticker-Symbol Beyond Meat-Aktie Deutschland:
0Q3

NASDAQ-Symbol Beyond Meat-Aktie:
BYND

Kurzprofil Beyond Meat Inc.:

Beyond Meat (ISIN: US08862E1091, WKN: A2N7XQ, Ticker-Symbol: 0Q3, NASDAQ-Symbol: BYND) ist ein US-amerikanischer Nahrungsmittelproduzent veganer Fleischersatzprodukte mit Sitz in Kalifornien. Die Produkte sind seit 2013 bei Whole Foods Market in den USA und seit November 2018 bei METRO in Deutschland erhältlich. (13.02.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Beyond Meat

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Beyond Meat: Bestes IPO seit ... (11.02.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Beyond Meat: Die Chance auf Out. (13.02.20)
Beyond Meat: Coverage aufgenomm. (12.02.20)
Hätte man 5.000 Euro in den Bör. (10.02.20)
Kellogg schwächelt plötzlich - Akt. (07.02.20)
Beyond Meat: Heikles Investment o. (06.02.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Beyond Meat

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?