Beyond Meat


WKN: A2N7XQ ISIN: US08862E1091
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
05.12.19 asmallworld: Luxus-Reiseaktie dank VIP-Clubs .
05.12.19 Beyond Meat: Konkurrenzsituation erdrückend -.
05.12.19 Beyond Meat: Der Jahresendrally-Profiteur - A.
05.12.19 Beyond Meat: IPO-Highflyer wieder interessant?
15.11.19 Lufthansa-Aktie auf Höhenflug
14.11.19 Vorsicht, Beyond Meat! Jetzt fordert dich nebe.
13.11.19 Beyond Meat: Konkurrenz präsentiert sich äuße.
12.11.19 Beyond Meat: 185 oder 84 USD? Kursziele un.
11.11.19 Beyond Meat hat reichlich Potenzial! - Aktiena.
09.11.19 Beyond Meat: Spannende Story mit offenem A.
07.11.19 Beyond Meat: Trotz des erstmaligen Quartalsg.
06.11.19 Beyond Meat-Aktie ist mehr als notwendig ge.
05.11.19 Beyond Meat: Test bei McDonald’s läuft wohl n.
31.10.19 Beyond Meat: Aktie bleibt unter Druck - Aktie.
31.10.19 Beyond-Meat-Aktie nach 65 %-Crash: Ist die A.
30.10.19 Beyond Meat: Weg wird steiniger! - Aktienana.
30.10.19 Beyond Meat: Barclays sieht viel Luft nach ob.
30.10.19 Beyond Meat: Bewertung wird schmackhafter! .
30.10.19 Beyond Meat: Crash mit Ansage!
30.10.19 Beyond Meat: Heiße Kiste - Aktienanalyse


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Beyond Meat-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Fleischersatz-Spezialisten Beyond Meat (ISIN: US08862E1091, WKN: A2N7XQ, Ticker-Symbol: 0Q3, NASDAQ-Symbol: BYND) unter die Lupe.


Der Kampf um Vegane, Vegetarier und Flexitarier gehe in eine neue Runde. Burger King setze nun auch in Europa auf eine fleischlose Alternative seines Kassenschlagers Whopper. Auch der US-Fleischkonzern Tyson Foods treibe sein veganes Geschäft voran. Für den Pionier Beyond Meat werde es immer ungemütlicher.

Burger King bringe gemeinsam mit dem Konsumgüter-Riesen Unilever den pflanzlichen "Rebel Whopper" heraus, wie die Konzerne mitgeteilt hätten. Die Veggie-Variante des Burger-King-Klassikers gehe demnach in mehr als 2.500 Filialen in 25 europäischen Ländern an den Start, auch in Deutschland.

Hauptzutaten des "Rebel Whopper" seien nachhaltiges Soja, Weizen, Pflanzenöl, Kräuter und Zwiebeln. Die veganen Patties kämen von der Unilever-Tochter The Vegetarian Butcher.

Im US-Heimatmarkt sei Burger King bereits vor Monaten mit dem "Impossible Whopper" auf den Trend zu fleischlosem Fast Food aufgesprungen.

Für Beyond Meat sei die Wahl Burger Kings auf The Vegetarian Butcher nicht der einzige Rückschlag in diesen Tagen. Tyson Foods habe bekannt gegeben, dass die Tochter Raised & Rooted vegane Nuggets nun in 7.000 Geschäften verkaufen werde. Im August habe Tyson noch das Ziel ausgegeben, die Nuggets bis Ende September in 4.000 Geschäften anzubieten.

Nach dem Crash werde Beyond Meat mit einem KUV von 10,5 bewertet. Für ein hoffnungsvolles Unternehmen in einem stark aufstrebenden Markt wäre dies absolut in Ordnung. Doch bei Beyond Meat liege der Fall ganz anders: Die Konkurrenz präsentiere sich äußerst aggressiv, wolle mit aller Macht, etlichen neuen Produkten und Top-Deals Marktanteile gewinnen. Gegen die Marketing- und Vertriebspower von Unilever, Nestlé oder Kellogg habe es Beyond Meat sehr schwer. Darüber hinaus schwebe das Ende der Lock-up-Periode wie ein Damoklesschwert über dem Aktienkurs.

Ergo: Mit der Aktie könnte es noch weiter bergab gehen, so Andreas Deutsch von "Der Aktionär". (Analyse vom 13.11.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Beyond Meat.

Börsenplätze Beyond Meat-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Beyond Meat-Aktie:
70,01 EUR -1,56% (13.11.2019, 10:39)

Nasdaq-Aktienkurs Beyond Meat-Aktie:
78,27 USD (12.11.2019)

ISIN Beyond Meat-Aktie:
US08862E1091

WKN Beyond Meat-Aktie:
A2N7XQ

Ticker-Symbol Beyond Meat-Aktie Deutschland:
0Q3

NASDAQ-Symbol Beyond Meat-Aktie:
BYND

Kurzprofil Beyond Meat Inc.:

Beyond Meat (ISIN: US08862E1091, WKN: A2N7XQ, Ticker-Symbol: 0Q3, NASDAQ-Symbol: BYND) ist ein US-amerikanischer Nahrungsmittelproduzent veganer Fleischersatzprodukte mit Sitz in Kalifornien. Die Produkte sind seit 2013 bei Whole Foods Market in den USA und seit November 2018 bei METRO in Deutschland erhältlich. (13.11.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Beyond Meat

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Beyond Meat: Bestes IPO seit ... (07.12.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

asmallworld: Luxus-Reiseaktie dank. (05.12.19)
Beyond Meat: Konkurrenzsituation . (05.12.19)
Beyond Meat: Der Jahresendrally-P. (05.12.19)
Beyond Meat: IPO-Highflyer wieder. (05.12.19)
Lufthansa-Aktie auf Höhenflug (15.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Beyond Meat

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?