Dürr


WKN: 556520 ISIN: DE0005565204
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Dürr News

Kolumnen
21.06.19 Dürr-Calls mit 67%-Chance bei Fortsetzung der.
31.10.18 Dürr: Kurzfristige Kurserholung noch kein Grun.
22.10.18 Dürr-Calls mit 96%-Chance bei Kurserholung au.
19.06.18 Dürr-Puts nach Verkaufssignal mit 88%-Chanc.
28.03.18 Dürr-Puts mit 35%-Chance bei Fortsetzung der.
28.03.18 Homag: Die Perle im Dürr-Konzern!
16.01.18 Dürr: Noch ist ein Einstieg möglich!
09.01.18 Dürr: Hier ist ordentlich Kurspotential vorhanden.
04.12.17 Dürr: Korrektur beendet?
09.11.17 Dürr: Solide Zahlen für den Anlagen- und Mas.
03.11.17 Dürr-Aktie: Hier trifft Tradition auf Innovation!
14.08.17 Dürr: Bekommt die Aktie wieder den Dreh? Tr.
04.08.17 Verkaufssignal: Dürr-Puts mit 117%-Chance
20.06.17 Dürr-(Turbo)-Calls mit Verdoppelungspotenzial
02.05.17 Dürr-Puts mit 70%-Chance bei Korrektur auf 8.
10.04.17 Dürr: Die größten Aktionäre!
21.03.17 Investmentidee: Dürr AG
09.03.17 Achtung! Diese Aktien sind aktuell im Visier d.
01.03.17 Dürr: Deutsche AM zeigt sich!
16.01.17 Dürr: 100 Millionen Euro einfach weg


nächste Seite
 
Meldung

Mit dem Kurs der im MDAX-Index (ISIN: DE0008467416) gelisteten Aktie des Maschinen- und Anlagenbauers Dürr (ISIN: DE0005565204) ging es seit Anfang Mai 2019 wegen schlechter Quartalszahlen steil nach unten. Notierte die Aktie am 3.5.19 noch bei 42 Euro, so war sie am 3.6.19 bereits um 30 Prozent billiger mit 29,50 Euro zu bekommen. In den darauf folgenden Wochen konnte sich die Aktie – vor allem nach der jüngsten Kaufempfehlung der Privatbank Berenberg mit einem Kursziel von 46 Euro – wieder auf ihr aktuelles Niveau im Bereich von 33,07 Euro erholen.

Kann sich die Dürr-Aktie in den nächsten Wochen auf ihrem Weg zum hoch gesteckten Kursziel zumindest wieder auf 36 Euro erholen, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 34 Euro 

Der HVB-Call-Optionsschein auf die Dürr-Aktie mit Basispreis bei 34 Euro, Bewertungstag 18.9.19, BV 0,1, ISIN: DE000HX5JUP9, wurde beim Aktienkurs von 33,07 Euro mit 0,17 – 0,18 Euro gehandelt.

Erreicht der Kurs der Dürr-Aktie in spätestens einem Monat wieder die Marke von 36 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,30 Euro (+67 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 30,034 Euro   

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Dürr-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 30,034 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000UY44VB5, wurde beim Aktienkurs von 33,07 Euro mit 0,36 – 0,38 Euro taxiert.

Kann sich die Dürr-Aktie in den nächsten Wochen auf 36 Euro erholen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 0,59 Euro (+55 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 27,2014 Euro   

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Dürr-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 27,2014 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PZ57XC8, wurde beim Aktienkurs von 33,07 Euro mit 0,61 - 0,62 Euro quotiert.

Bei einer Kurserholung der Dürr-Aktie auf 36 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,88 Euro (+42 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Dürr-Aktien oder von Hebelprodukten auf Dürr-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?