Dürr


WKN: 556520 ISIN: DE0005565204
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Dürr News

Weitere Meldungen
23.10.18 Dürr-Calls mit 96%-Chance bei Kurserholung au.
06.09.18 Discountzertifikat auf Dürr: Margen bei Neuauf.
30.08.18 Dürr-Discount Call bringt 11%, wenn die Aktie.
20.06.18 Dürr-Puts nach Verkaufssignal mit 88%-Chanc.
16.05.18 MINI-Long Zertifikat auf Dürr: Ab 92,20 Euro .
12.04.18 Discount Put-Optionsschein auf Dürr: Kleiner V.
29.03.18 Dürr-Puts mit 35%-Chance bei Fortsetzung der.
04.08.17 Verkaufssignal: Dürr-Puts mit 117%-Chance - .
06.07.17 Discount Call-Optionsschein auf Dürr: Der frühe.
21.06.17 Dürr-(Turbo)-Calls mit Verdoppelungspotenzial -.
03.05.17 Dürr-Puts mit 70%-Chance bei Korrektur auf 8.
23.03.17 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Dürr - .
10.03.16 Capped Bonus-Zertifikat auf Dürr: Zu viel Schw.
26.05.15 Bonus-Zertifikat auf Dürr: Homag-Übernahme b.
12.03.15 Bonus-Zertifikat auf Dürr: Anleger sollten derz.
23.06.14 Discount-Zertifikat auf Dürr: Maschinenbauer au.
03.12.12 Dürr-Aktie: neutral
03.12.12 Long-Zertifikat auf Dürr-Aktie: 200%-Gewinnch.
23.11.12 Dürr-Aktie: "buy"
22.11.12 Dürr-Aktie: Volkswagen-Folgeaufträge möglich


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Ralf Marinoni, Analyst von Close Brothers Seydler Research, stuft die Aktie von Dürr (ISIN DE0005565204 / WKN 556520 ) weiterhin mit "buy" ein.


Dürr habe von Volkswagen (ISIN DE0007664039 / WKN 766403 ) den bisher größten Auftrag im Bereich Klebetechnik für den Automobil-Karosseriebau erhalten. Die Geschäftssparte "Application Technology" werde bis Ende 2014 rund 520 automatische Klebesysteme in Ingolstadt, Neckarsulm sowie in Bratislava installieren. Laut CEO Ralf W. Dieter handele es sich bei dem Auftrag um einen Meilenstein bei der strategischen Expansion der Klebesystemaktivitäten. Nach Einschätzung von Close Brothers Seydler Research könnte der aktuelle Auftrag zu Folgeaufträgen von Volkswagen sowie zu Neuaufträgen anderer Automobilhersteller führen.

Nach Berechnung von Close Brothers Seydler Research werde Dürr im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 2,345 Mrd. EUR und ein EPS von 5,58 EUR erzielen (KGV: 10,4). Für 2013 erwarte man eine Umsatzsteigerung auf 2,42 Mrd. EUR und eine EPS-Verbesserung auf 6,28 EUR (KGV: 9,3). Das Kursziel für die Aktie werde bei 72,00 EUR gesehen.

Die Analysten von Close Brothers Seydler Research vergeben für die Aktie von Dürr das Rating "buy". (Analysevom 22.11.2012) (22.11.2012/ac/a/d)



Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens. Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Dürr

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Dürr AG (30.10.18)
Dürr - jetzt kaufen ? (03.08.17)
Dürr AG im MDAX weiter ... (24.09.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wirklich, Duerr? (03:21)
Duerr: Jetzt könnte alles passieren (11.12.18)
Dürr: Shortseller Gladstone Capital . (30.11.18)
Duerr: Wer das nicht weiß, hat w. (23.11.18)
Paragon und Voltabox – geht da d. (21.11.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Dürr

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?