Airbus


WKN: 938914 ISIN: NL0000235190
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Airbus News

Weitere Meldungen
19.02.19 Airbus Group: Neues Allzeithoch markiert - Ak.
18.02.19 Airbus gibt weiter Gas - Analysten bullish wi.
18.02.19 Airbus Group-Aktie immer noch billig - Berenb.
18.02.19 Airbus-Calls nach neuen Empfehlungen mit hoh.
18.02.19 Airbus Group: Ein europäischer Champion steck.
15.02.19 Aktienmärkte gut erholt
14.02.19 Airbus Group: A380 wird eingestellt - Q4-Zah.
14.02.19 Airbus Group: A380-Programm wird eingestellt.
14.02.19 Airbus Group: Lieber ein Ende mit Schrecken .
10.02.19 Auslandsaktien: Das Positive überwiegt
08.02.19 Airbus Group: Milliarden-Auftrag winkt - Aktie.
04.02.19 Airbus Group Aktie: Kaufen, verkaufen oder h.
22.01.19 Airbus: Doch noch Grund zur Freude!
17.01.19 Neues Mini Future Long-Zertifikat auf Airbus .
15.01.19 Airbus mit Kaufsignal!
15.01.19 Airbus-Calls nach Kaufsignal mit 96%-Chance
15.01.19 Airbus: Wie ist das denn jetzt passiert?
14.01.19 Airbus Group: Mitfliegen? Aktienanalyse
10.01.19 Airbus Group: Boeing besser als Airbus - hoh.
09.01.19 Airbus: Ein sicheres Investment?


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Airbus Group-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Laut Thorsten Küfner von "Der Aktionär" können Anleger bei der Aktie des Luftfahrt- und Rüstungskonzerns Airbus Group SE (ISIN: NL0000235190, WKN: 938914, Ticker-Symbol: AIR, Nasdaq OTC-Symbol: EADSF) weiterhin zugreifen.


Das Wertpapier habe lange Zeit den Anteilscheinen des US-Rivalen Boeings nur hinterher gehechelt. Aktuell hole es aber kräftig auf. Erst gestern sei ein neues Allzeithoch markiert worden. "Der Aktionär" zeige auf, was Anleger jetzt über den Highflyer wissen sollten.

Zum einen sollte nun bedacht werden, dass die Aktie zwar gestern durch den Sprung über das bisherige Rekordhoch bei 110,88 Euro ein neues Kaufsignal generiert habe. Allerdings schreie der Chart nach Kursgewinnen von knapp 40% in kurzer Zeit förmlich nach einer Konsolidierung. Zumal die im MDAX notierten Titel in der vergangenen Woche durch die soliden Ergebnisse sowie die Meldung, dass der prestigeträchtige aber unprofitable A380 nicht mehr gebaut werden solle, eine Kurslücke (Gap) aufgerissen hätten. Diese werde in den meisten Fällen früher oder später geschlossen. Demnach sei es gut möglich, dass die Aktie im Falle einer Korrektur noch einmal bis 104,74 Euro sinke, wodurch das Gap geschlossen wäre. Anschließend stünden die Chancen auf eine Fortsetzung der Rekordjagd zumindest aus charttechnischer Sicht wieder gut.

Und auch fundamental betrachtet hätte die Aktie noch Luft nach oben. Denn im Bewertungsvergleich mit dem Rivalen Boeing werde relativ schnell deutlich, dass die Airbus-Anteile günstiger bewertet seien. Nur bei der Dividendenrendite sehe es bei Boeing etwas besser aus.

Ohnehin schon volle Auftragsbücher sowie eine anhaltend hohe Nachfrage nach neuen Flugzeugen würden bei Airbus (und auch bei Boeing) für gute Perspektiven sorgen.

Anleger können bei der Airbus Group-Aktie daher nach wie vor zugreifen, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". (Analyse vom 19.02.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG: Der Autor hält Positionen an Airbus und Boeing, die von einer etwaigen aus der Publikation resultierenden Kursentwicklung profitieren.

Börsenplätze Airbus Group-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Airbus Group-Aktie:
110,60 EUR -0,70% (19.02.2019, 11:50)

Tradegate-Aktienkurs Airbus Group-Aktie:
110,76 EUR -0,14% (19.02.2019, 12:01)

ISIN Airbus Group-Aktie:
NL0000235190

WKN Airbus Group-Aktie:
938914

Ticker-Symbol Airbus Group-Aktie:
AIR

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Airbus Group-Aktie:
EADSF

Kurzprofil Airbus Group SE:

Die Airbus Group SE (ISIN: NL0000235190, WKN: 938914, Ticker-Symbol: AIR, Nasdaq OTC-Symbol: EADSF) ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug EUR 64,5 Mrd. im Jahr 2015, die Anzahl der Mitarbeiter rund 136.600. Zum Konzern gehören die Divisionen Airbus, Airbus Defence and Space sowie Airbus Helicopters. (19.02.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Airbus

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Airbus SE Aktie - Diskussionen (24.01.19)
EADS - Sehen wir bald neue ... (03.11.18)
Welche ausgebombten Werte ... (14.06.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Airbus Group: Neues Allzeithoch m. (19.02.19)
Airbus gibt weiter Gas - Analyste. (18.02.19)
Airbus Group-Aktie immer noch bi. (18.02.19)
Airbus-Calls nach neuen Empfehlun. (18.02.19)
Airbus Group: Ein europäischer Ch. (18.02.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Airbus

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?