Airbus Group (EADS)


WKN: 938914 ISIN: NL0000235190
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Airbus Group (EADS) News

Weitere Meldungen
02.09.14 Airbus Group-Aktie: Gedämpfte Stimmung im .
02.09.14 Airbus Group-Aktie: Produktion von A320ceo .
29.08.14 Indien storniert Hubschrauber-Großauftrag wege.
14.08.14 Airbus Group-Aktie: Heimische Politik trübt Pe.
12.08.14 Airbus Group-Aktie: Alles im Lot! UBS-Analys.
05.08.14 Airbus Group-Aktie: Langfristig weiterhin intere.
04.08.14 Airbus Group-Aktie: Ausblick sehr robust - J.
30.07.14 Airbus Group-Aktie: EPS-Prognosen reduziert -.
30.07.14 Airbus Group-Aktie: Auftrieb dank Quartalszah.
30.07.14 Airbus Group-Aktie: Free Cashflow überrascht .
30.07.14 Airbus Group-Aktie: Quartalszahlen besser als .
30.07.14 Airbus Group-Aktie: Gewinnerwartungen deutlic.
30.07.14 Airbus Group Halbjahreszahlen 2014: Verbesse.
29.07.14 Airbus Group-Aktie: UBS-Analyst rät trotz Sto.
28.07.14 Airbus Group-Aktie: Höhere Investitionen für A.
26.07.14 Airbus Group-Aktie: A330neo wird positiven K.
25.07.14 Airbus Group-Aktie: Sorgen übertrieben - Citig.
24.07.14 Neuer Turbo-Optionsschein auf Airbus Group -.
23.07.14 Airbus Group-Aktie: Rekord-Auftragseingang! C.
22.07.14 Airbus Group-Aktie: Zahlen sollten Markterwart.


nächste Seite >>
 
Meldung
Toronto (www.aktiencheck.de) - Airbus Group-AktienAnalysevon Analyst Robert Stallard von RBC Capital Markets:

Laut einer aktuellen Aktienanalyse erwartet Robert Stallard, Aktienanalyst beim Investmenthaus RBC Capital Markets, bezüglich den Aktien des europäischen Luftfahrt- und Rüstungskonzerns Airbus Group (ISIN: NL0000235190, WKN: 938914, Ticker-Symbol: AIR, Nasdaq OTC-Symbol: EADSF) weiterhin eine überdurchschnittliche Kursentwicklung.


Im Rahmen einer Branchenstudie zum Luftfahrt- und Verteidigungssektor haben die Analysten von RBC Capital Markets ihre Bewertungsmodelle angepasst.

Nach Ansicht von Analyst Robert Stallard werde das Sentiment der Investoren bezüglich dem Aerospace OEM-Sektor wahrscheinlich gedämpft bleiben. Sinkende Aufträge und ein Anstieg der Stornierungen würden für sichtbaren Gegenwind sorgen.

Bezüglich der Airbus Group werde das kommerzielle Flugzeug-Geschäft nun mit einer Multiple von 16 bewertet. Im Zuge einer Anpassung der Bewertungsmetrik werde das Kursziel von 43,00 auf 51,00 EUR heraufgesetzt.

Die Aktienanalysten von RBC Capital Markets halten in ihrer Airbus Group-Aktienanalyse am "outperform"-Rating fest.

Börsenplätze Airbus Group-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Airbus Group-Aktie:
47,01 EUR +0,47% (02.09.2014, 16:13)

Tradegate-Aktienkurs Airbus Group-Aktie:
47,01 EUR +0,33% (02.09.2014, 16:17)

ISIN Airbus Group-Aktie:
NL0000235190

WKN Airbus Group-Aktie:
938914

Ticker-Symbol Airbus Group-Aktie:
AIR

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Airbus Group-Aktie:
EADSF

Kurzprofil Airbus Group:

Die Airbus Group (früher EADS) (ISIN: NL0000235190, WKN: 938914, Ticker-Symbol: AIR, Nasdaq OTC-Symbol: EADSF) ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen. Zum Konzern gehören Airbus, ein weltweit führender Hersteller modernster Verkehrsflugzeuge, Airbus Defence and Space, das führende Verteidigungs- und Raumfahrtunternehmen in Europa, das Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeuge sowie Weltraum-Infrastrukturen und -Ausrüstung und dazugehörige Dienstleistungen anbietet, sowie Airbus Helicopters, der Hubschrauberhersteller mit dem größten zivilen und militärischen Produktspektrum weltweit. Die Airbus Group ist ein wichtiger Partner im Eurofighter-Konsortium, Anteilseigner am Lenkflugkörperhersteller MBDA und mit 50 Prozent am Turboprop-Flugzeughersteller ATR beteiligt.

Die Airbus Group - bis 1. Januar 2014 als EADS bekannt - entstand im Jahr 2000 durch die Fusion der deutschen DaimlerChrysler Aerospace AG, der französischen Aérospatiale Matra und der spanischen CASA. Heute ist der Konzern das beste Beispiel für ein erfolgreiches europäisches Industrieunternehmen. Auftragseingänge im Gesamtwert von über 1.000 Milliarden Euro seit dem Jahr 2000 ließen den Auftragsbestand der Gruppe bis Ende 2012 um mehr als das Vierfache auf 567 Milliarden Euro wachsen. Mit einem Umsatz von 56,5 Milliarden Euro im Jahr 2012 hat das Unternehmen das Ergebnis aus dem Jahr 2000 in Höhe von 24,2 Milliarden Euro mehr als verdoppelt. (02.09.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Airbus Group (EADS)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

EADS, ein Vogel will nicht fliegen (29.08.14)
K.O.-Zertifikat auf EADS - ... (15.11.13)
Welche ausgebombten Werte ... (15.10.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Airbus Group-Aktie: Gedämpfte St. (02.09.14)
Airbus Group-Aktie: Produktion vo. (02.09.14)
Indien storniert Hubschrauber-Großa. (29.08.14)
Airbus Group-Aktie: Heimische Pol. (14.08.14)
Airbus Group-Aktie: Alles im Lot! . (12.08.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Airbus Group (EADS)

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?