K+S


WKN: KSAG88 ISIN: DE000KSAG888
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
10:26 K+S-Aktie: Leerverkäufer JPMorgan Asset Ma.
13.01.17 K+S: Positive Aussichten?
13.01.17 K+S: Positive Aussichten?
13.01.17 K+S-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace setzt.
12.01.17 K+S-Aktie unterbewertet - DZ BANK rät jetz.
10.01.17 K+S-Aktie: Hohe Leerverkaufsquote und möglic.
10.01.17 K+S-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace zieht.
08.01.17 Presse: Gerstungen klagt erneut gegen Kalilaug.
06.01.17 K+S-Aktie zu teuer - Verkaufsempfehlung bes.
06.01.17 K+S-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace setzt.
05.01.17 K+S-Aktie: K+S dürfte stärker wachsen als d.
05.01.17 K+S-Aktie: Achtung, Rückschlagspotenzial! Inde.
04.01.17 K+S-Aktie: Leerverkäufer WorldQuant setzt R.
04.01.17 K+S-Aktie: Endlich positive Nachricht - Bankha.
04.01.17 K+S-Aktie: Rückzug von Leerverkäufer BLACK.
04.01.17 K+S-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace legt .
03.01.17 K+S-Aktie: Kein Kauf mehr! Kurssteigerungspo.
30.12.16 K+S-Aktie: Mehr Chancen als Risiken - Kepler.
29.12.16 K+S-Aktie: Leerverkäufer WorldQuant legt den.
29.12.16 K+S-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer M.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kassel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer JPMorgan Asset Management (UK) Ltd baut Netto-Leerverkaufsposition in K+S-Aktien signifikant ab:

Die Finanzprofis von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd haben den Rückwärtsgang eingelegt und ihr Short-Engagement in den Aktien des Kali- und Salzherstellers K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) sichtbar reduziert.


Die Leerverkäufer von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd haben am 12.01.2017 ihre Shortposition in den Aktien der K+S AG von 1,31% auf 1,18% der K+S-Aktien gesenkt.

Aktuell halten die Leerverkäufer der Hedgefonds folgende Netto-Leerverkaufspositionen in den K+S-Aktien:

2,17% Two Creeks Capital Management, LP (08.12.2016)
2,13% Citadel Europe LLP (14.12.2016)
1,78% Emerging Souvereign Group, LLC (18.03.2015)
1,67% Corvex Management LP (14.07.2016)
1,26% Marshall Wace LLP (11.01.2017)
1,18% JPMorgan Asset Management (UK) Ltd (12.01.2017)
1,08% WorldQuant, LLC (03.01.2017)
1,00% Citadel Advisors LLC (02.12.2016)
0,89% BlueMountain Capital Management, LLC (06.12.2016)
0,69% Oxford Asset Management (01.12.2016)
0,65% Dulcet Capital Management LP (29.07.2016)
0,58% Pennant Capital Management, LLC (14.12.2016)
0,58% Anchorage Capital Master Offshore, Ltd. (01.12.2016)
0,56% BlackRock Institutional Trust Company, National Association (09.12.2016)
0,50% AQR Capital Management, LLC (07.12.2016)
0,47% Capital Fund Management SA (08.08.2016)
0,44% BlackRock Investment Management (UK) Limited (10.11.2016)
0,41% Millennium International Management LP (01.12.2016)
0,40% D. E. Shaw & Co., L.P. (31.08.2016)
0,40% BLACKSTONE SENFINA ADVISORS L.L.C. (27.12.2016)
0,39% Hoplite Capital Management LLC (04.03.2016)

Insgesamt halten die Leerverkäufer der großen Hedgefonds derzeit Netto-Leerverkaufspositionen in Höhe von mindestens 19,35% der K+S-Aktien.

Börsenplätze K+S-Aktie:

XETRA-Aktienkurs K+S-Aktie:
23,405 EUR -0,68% (13.01.2017, 09:56)

Tradegate-Aktienkurs K+S-Aktie:
23,362 EUR -0,70% (16.01.2017, 10:09)

ISIN K+S-Aktie:
DE000KSAG888

WKN K+S-Aktie:
KSAG88

Ticker-Symbol K+S-Aktie:
SDF

Nasdaq-Symbol:
KPLUF

Eurex Optionskürzel K+S-Aktienoption:
SDF

Kurzprofil K+S AG:

K+S (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) ist ein internationales Rohstoffunternehmen. K+S fördert und veredelt seit über 125 Jahren mineralische Rohstoffe. Die daraus hergestellten Produkte kommen in der Agrarwirtschaft, Ernährung und Straßensicherheit weltweit zum Einsatz und sind wichtige Komponenten für eine Vielzahl industrieller Prozesse. Die Nährstoffe Kali und Salz begleiten den Megatrend der Zukunft: Eine stetig wachsende Weltbevölkerung wird immer wohlhabender und strebt nach einem moderneren Lebensstandard, der einen zunehmenden Verbrauch an mineralischen Rohstoffen bedingt. Die deshalb steigende Nachfrage bedient K+S aus Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie einem weltweiten Vertriebsnetz.

K+S ist der größte Salzproduzent der Welt und gehört zur Spitzengruppe der internationalen Kalianbieter. Mit mehr als 14.000 Mitarbeitern erzielte K+S im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz in Höhe von rund 4,2 Mrd. Euro und ein EBIT von 782 Mio. Euro. Erfahren Sie mehr über K+S unter www.k-plus-s. (16.01.2017/ac/a/d)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

K+S

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

K+S wird unterschätzt (16.01.17)
K+S (16.01.17)
Tipps zu K+S zum Freitag ... (06.11.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

K+S-Aktie: Leerverkäufer JPMorga. (10:26)
K+S: Positive Aussichten? (13.01.17)
K+S: Positive Aussichten? (13.01.17)
K+S-Aktie: Leerverkäufer Marshall. (13.01.17)
K+S-Aktie unterbewertet - DZ BA. (12.01.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

K+S

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?