K+S


WKN: KSAG88 ISIN: DE000KSAG888
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
12:30 K+S-Aktie: Die Erholung ist vorbei - Aktienan.
09:02 K+S-Aktie: Marshall Wace hebt Netto-Leerverk.
20.06.18 K+S-Calls mit 73%-Chance bei Kurserholung a.
20.06.18 K+S: Probleme in Kanada
19.06.18 K+S-Aktie: Spürbarer Positionsabbau von Leerv.
18.06.18 K+S-Aktie: 30 oder 17,50 Euro? Kursziele und.
13.06.18 K+S-Aktie: Leerverkäufer Citadel Europe weite.
12.06.18 K+S-Aktie: Starker Rückzug von Leerverkäufe.
12.06.18 K+S-Aktie: Leerverkäufer Citadel Europe versc.
11.06.18 K+S-Aktie: Nur für mutige Anleger - Aktienan.
11.06.18 K+S-Aktie: Leerverkäufer Citadel Europe nimm.
11.06.18 K+S-Aktie: Deutlicher Abbau der Position von .
07.06.18 K+S-Aktie: Nichts für schwache Nerven! Aktie.
17.05.18 K+S-Aktie: Umsatz- und Ergebnissteigerungen .
17.05.18 Neues Smart-Mini Future Long-Zertifikat auf K.
15.05.18 K+S-Aktie: Frisches Kaufsignal - Kaufen? Ak.
15.05.18 K+S-Aktie: Rückzug von Leerverkäufer Marsha.
15.05.18 K+S-Aktie: Gemischtes Q1-Zahlenwerk - Neue.
15.05.18 K+S-Aktie: Operatives Ergebnis deutlich erhöht.
15.05.18 K+S profitiert von neuem Kaliwerk


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - K+S-Aktie: Die Erholung ist vorbei - AktienAnalyse

Die K+S-Aktie (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) gehört derzeit zu den schwächsten Werten im Nebenwerte-Segment, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.


Auf Monatssicht sei das MDAX-Papier um fast zehn Prozent in den Keller gerauscht. Die seit Ende 2017 laufende Erholung habe damit ein jähes Ende gefunden. Grund seien Anlaufschwierigkeiten im Kaliwerk Bethune in Kanada, der größten Investition der Unternehmensgeschichte. In der vergangenen Woche habe die Produktion knapp vier Tage wegen der Reparatur eines Schornsteins still gestanden, habe der für das operative Geschäft zuständige Vorstand Mark Roberts gegenüber dem "Handelsblatt" gesagt. Zuvor habe zudem die kanadische Eisenbahngesellschaft gestreikt. "Das wird unser operatives Ergebnis im zweiten Quartal belasten." Zwar laufe die Produktion inzwischen wieder, doch es gebe noch eine weiteres Problem: "Die Qualität unserer Produkte ist noch nicht so, wie wir sie gerne hätten", so Roberts. Für Anleger ein echter Schock: Das "Legacy"-Projekt, in das K+S 3,1 Mrd. Euro gesteckt habe, sei der Hoffnungsträger des Konzerns. Da habe auch nicht geholfen, dass der Konzern weiterhin an seinen Zielen festhalte, Umsatz und EBITDA gegenüber 2017 "deutlich" zu steigern.

Aus technischer Sicht habe das Papier damit schwer Schlagseite: Nachdem der Abwärtsschub Ende Mai noch von der Unterstützung um 23 Euro aufgefangen worden sei, sei zuletzt auch dieses Niveau mit einem Schlag unterschritten worden. Auf der Suche nach weiteren wichtigen Unterstützungsmarken wird man nun erst wieder bei 20 und 18 Euro fündig, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 24/2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze K+S-Aktie:

XETRA-Aktienkurs K+S-Aktie:
21,66 EUR -2,12% (21.06.2018, 11:54)

Tradegate-Aktienkurs K+S-Aktie:
21,64 EUR -2,10% (21.06.2018, 12:28)

ISIN K+S-Aktie:
DE000KSAG888

WKN K+S-Aktie:
KSAG88

Ticker-Symbol K+S-Aktie:
SDF

Nasdaq OTC-Ticker-Symbol:
KPLUF

Eurex Optionskürzel K+S-Aktienoption:
SDF

Kurzprofil K+S AG:

K+S (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) versteht sich als ein auf den Kunden fokussierter, eigenständiger Anbieter von mineralischen Produkten für die Bereiche Landwirtschaft, Industrie, Verbraucher und Gemeinden und will das EBITDA bis 2030 auf 3 Mrd. Euro steigern. Die rund 15.000 Mitarbeiter der K+S AG helfen Landwirten bei der Sicherung der Welternährung, bieten Lösungen, die Industrien am Laufen halten, bereichern das tägliche Leben der Konsumenten und sorgen für Sicherheit im Winter. Die stetig steigende Nachfrage nach mineralischen Produkten bedient K+S aus Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie einem weltweiten Vertriebsnetz. Die K+S AG strebt nach Nachhaltigkeit, denn man bekennt sich zu seiner Verantwortung gegenüber Menschen, der Umwelt, den Gemeinden und der Wirtschaft in den Regionen, in denen man tätig ist. Erfahren Sie mehr über K+S unter www.k-plus-s.com (21.06.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

K+S

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

K+S wird unterschätzt (21.06.18)
Welche ausgebombten Werte ... (14.06.18)
Löschung (29.05.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

K+S-Aktie: Die Erholung ist vorbe. (12:30)
K+S-Aktie: Marshall Wace hebt N. (09:02)
K+S-Calls mit 73%-Chance bei Ku. (20.06.18)
K+S: Probleme in Kanada (20.06.18)
K+S-Aktie: Spürbarer Positionsabb. (19.06.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

K+S

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?