Weitere Meldungen
16:36 Gilead Sciences: Coronavirus hält die Welt in A.
16:35 Trotz Hilfspakete bleiben die Märkte extrem an.
16:31 InflaRx: Kursverdopplung - Neue Hoffnungen im.
16:29 IHS Markit: Kommt jetzt der Hammer?
16:29 Morguard North American Residential Real Est.
16:28 Sunlands: Was soll die Aufregung?
16:27 Coral Products: Sie dürfen gespannt sein!
16:27 China Gem: Ein unsicheres Investment?
16:26 BBS Kraftfahrzeugtechnik: Sie dürfen gespannt.
16:26 Iconic Brands: Das macht sprachlos!
16:25 Flowers Foods: Was DAS für die Zukunft bed.
16:25 Tesla: Neues Kursziel
16:24 Invesco QQQ Trust Series 1Damit haben die A.
16:24 Mesa Royalty: Meinungen?
16:23 BMO Equal Weight Industrials Index ETF: Dam.
16:22 Gala Pharmaceutical: Kursausbruch – aber in we.
16:22 IPM: Was könnte passieren?
16:21 Capital Finance: Anleger dürfen gespannt sein!
16:21 Croghan Bancshares: Müssen Sie sich jetzt So.
16:20 Cmst Development: Einfach unglaublich


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Gilead Sciences-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Biotechkonzerns Gilead Sciences Inc.
(ISIN / WKN 885823) unter die Lupe.

Das Coronavirus und die Angst davor würden weiterhin die Welt in Atem halten. Inzwischen habe sich der CEO von Gilead mit einem offenen Brief an die Öffentlichkeit gewandt. Denn immer mehr Patienten würden sehnsüchtig auf ein wirksames Medikament warten.

Für Daniel O'Day sei es "herzzerreißend", so viele Anfragen verzweifelter Menschen zu lesen. Gilead arbeite daher mit der "größten Dringlichkeit" herauszufinden, ob der Wirkstoff Remdesivir tatsächlich auch die Lösung gegen Covid-19 sei. Noch sei dies nicht geprüft, doch aufgrund der bisherigen, jahrelangen Erfahrungen mit diesem Viren-Wirkstoff "wissen wir, dass es Potenzial haben könnte."

Mehr als 1.000 Patienten hätten bereits vorab der Studien Remdesivir bekommen. Doch diese Fälle müssten von Fachpersonal überwacht werden, weswegen nicht mehr solcher Ausnahmen möglich seien. Mit dem Programm "expanded access" solle es nun Klinken möglich sein, den Wirkstoff auch mehreren Patienten gleichzeitig zu verabreichen.

Doch das wichtigste sei, dass bald Studienergebnisse vorliegen würden. Man arbeite mit "unglaublicher Geschwindigkeit" daran, die Studien voranzutreiben. Man sei "on track", erste Daten schon in den "kommenden Wochen" zu erhalten. Wenn hier grünes Licht gegeben sei, wolle man dafür sorgen, dass das Arzneimittel für alle erschwinglich bleibe. Dennoch habe es bei einer breiten Patientenbasis "viel Raum für Umsätze" für die Gesellschaft.

Gilead ist eine Corona-Gesundheitsaktie, die das permanent Tausende Aktien scannende System TFA am 11.02.2020 ermittelt hat, so Florian Söllner von "Der Aktionär".Im Report der Turnaround Formel AKTIONÄR TFA stand zu lesen: "Unsere TFA-Formel hat bei einem idealtypischen Turnaround angeschlagen: Bei einer Aktie, die lange seitwärts läuft, viele für langweilig halten - doch das TFA-Signal unter hohen Handelsvolumen ist ein Hinweis darauf, dass der Biotech-Champion beginnt, aufzuwachen." (Analyse vom 01.04.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Gilead Sciences-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Gilead Sciences-Aktie:
67,03 EUR -1,02% (01.04.2020, 16:21)

Xetra-Aktienkurs Gilead Sciences-Aktie:
67,07 EUR -1,73% (01.04.2020, 16:07)

Nasdaq-Aktienkurs Gilead Sciences-Aktie:
73,40 USD -1,82% (01.04.2020, 16:08)

ISIN Gilead Sciences-Aktie:
US3755581036

WKN Gilead Sciences-Aktie:
885823

Ticker-Symbol Gilead Sciences-Aktie:
GIS

Nasdaq-Ticker-Symbol Gilead Sciences-Aktie:
GILD

Kurzprofil Gilead Sciences Inc.:

Gilead Sciences Inc. (ISIN: US3755581036, WKN 885823, Ticker-Symbol: GIS, Nasdaq-Symbol: GILD) ist ein weltweit tätiges Biotechnologie-Unternehmen mit Sitz in den USA. Kernkompetenz ist die Entwicklung von therapeutischen Lösungen für die Behandlung von lebensbedrohlichen Infektionskrankheiten wie HIV und Hepatitis. (01.04.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Gilead Sciences

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Gilead Sciences mit starken ... (01.04.20)
Gilead Medikament gegen ... (02.03.20)
Löschung (27.11.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Gilead Sciences: Coronavirus hält d. (16:36)
Gilead Sciences: Coverage aufgeno. (13:35)
Gilead Sciences: Was ist hier nur . (29.03.20)
Gilead Sciences: Gute Nachrichten . (29.03.20)
Ist es zu spät, um Coronavirus-Bio. (27.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Gilead Sciences

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?