SNP


WKN: 720370 ISIN: DE0007203705
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
SNP News

Weitere Meldungen
01.12.20 SNP: Kurs auf 60-Euro-Marke - Aktienanalyse
01.12.20 Prime Standard | SNP standardisiert SAP S4/.
30.11.20 SNP erneut im Visier von Shortseller WorldQu.
26.11.20 Snp Schneider-neureither & Partner: Aufschrei,.
20.11.20 SNP: Neuer Vorstand berufen - die Entscheidu.
20.11.20 SNP: Netto-Leerverkaufsposition von Voleon Ca.
09.11.20 SNP-Aktie auf Erholungskurs - Aktienanalyse
05.11.20 SNP: Gegenbewegung gestartet - Aktienanalys.
05.11.20 SNP: Leerverkäufer Voleon Capital Managemen.
04.11.20 SNP: Short-Engagement von Voleon Capital Ma.
03.11.20 Snp Schneider-neureither & Partner: Ist das wi.
03.11.20 SNP: Das ist bitter
02.11.20 SNP: Voleon Capital Management erweitert Le.
30.10.20 SNP: Voleon Capital Management baut Netto-L.
30.10.20 SNP: Margenstarke Softwarelösungen gefragt .
19.10.20 SNP: Shortseller Voleon Capital Management a.
19.10.20 SNP: Das SAP des nächsten Jahrzehnts?
17.10.20 Snp Schneider-neureither & Partner: Einfach nu.
12.10.20 Snp Schneider-neureither & Partner: Kommt jet.
12.10.20 SNP: Leerverkäufer Voleon Capital Managemen.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SNP-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Software- und Beratungsunternehmens SNP Schneider-Neureither & Partner SE (SNP SE) (ISIN: DE0007203705, WKN: 720370, Ticker-Symbol: SHF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.


SNP Schneider-Neureither & Partner habe konfigurierbare Lösungspakete entwickelt, die Unternehmen den Wechsel nach SAP S/4HANA erleichtern würden. Diese standardisierten Lösungen der Heidelberger IT-Spezialisten kämen bei den Investoren gut an. Die Aktie zähle zu den größten Gewinnern auf dem heimischen Kurszettel.

Die auf der SNP-Datentransformationsplattform CrystalBridge basierenden Lösungen biete die Gesellschaft einerseits seinen eigenen Kunden, andererseits auch den Kunden von SAP in enger Abstimmung mit dem SAP-Vertrieb an. Das Angebot umfasse zwei Pakete, die auf unterschiedliche Ausgangssituationen und Zielsetzungen bei der Migration zugeschnitten seien.

Besonders wichtig: Durch die Standardisierung würden Unternehmen von Vorteilen wie einer faktenbasierten Bewertung ihres Systems, einer Risikominimierung und einer beschleunigten Projektdauer von mindestens 40 Prozent in Verbindung mit einer signifikanten Kostensenkung profitieren.

"Mit der SAP-Qualified Partner-Packaged Solution "SNP: Selective Transformation to SAP S/4HANA(R)" bieten wir Unternehmen einen einzigartigen Mehrwert für ihre SAP S/4HANA-Transformation", so SNP-Vorstand Michael Eberhardt. "Gleichzeitig demonstriert das Angebot die enge Zusammenarbeit zwischen SAP und SNP mit dem gemeinsamen Ziel, Unternehmen einen einfachen, schnellen und sicheren Wechsel zu SAP S/4HANA zu ermöglichen."

Operativ sei SNP auf Kurs. Nach neun Monaten sei die Prognose für das Gesamtjahr bestätigt worden. Die Gesellschaft erwarte einen Umsatz zwischen 145 Millionen und 170 Millionen Euro (Vorjahr: 145,2 Millionen Euro) sowie eine EBIT-Marge im mittleren einstelligen Prozentbereich. Dank der erfolgreichen Umsetzung der Partnerstrategie und einer anhaltend hohen Nachfrage nach SNP-Software dürfte sich das Wachstum nach dem traditionell starken Q4 im kommenden Jahr wieder nachhaltig beschleunigen.

Die Aktie habe sich mittlerweile über der 52-Euro-Marke stabilisiert. Bei einem anhaltend positiven Newsflow sollten die Papiere schon bald Kurs auf die 60-Euro-Marke nehmen.

"Der Aktionär" spekuliert im Real-Depot auf dieses Szenario, so Michael Schröder. (Analyse vom 01.12.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen/ genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" von DER AKTIONÄR.

Börsenplätze SNP-Aktie:

Xetra-Aktienkurs SNP-Aktie:
55,90 EUR +5,47% (01.12.2020, 12:46)

Tradegate-Aktienkurs SNP-Aktie:
55,70 EUR +6,30% (01.12.2020, 12:56)

ISIN SNP-Aktie:
DE0007203705

WKN SNP-Aktie:
720370

Ticker-Symbol SNP-Aktie:
SHF

Kurzprofil SNP Schneider-Neureither & Partner SE:

Die SNP SE (ISIN: DE0007203705, WKN: 720370, Ticker-Symbol: SHF) unterstützt Organisationen mit eigenen Lösungen dabei, Geschäftsmodelle anzupassen und Chancen der Digitalisierung zu nutzen. Software und Services der SNP vereinfachen betriebswirtschaftliche oder technische Änderungen in den Geschäftsanwendungen und versetzen die Kunden in die Lage, diese automatisiert umzusetzen.

Mit dem einzigartigen BLUEFIELDTM Ansatz und der weltweit führenden SNP Business Transformation Plattform CrystalBridge sind die Voraussetzungen geschaffen, einen Industriestandard für automatisierte Businesstransformationen zu setzen. Änderungen in IT-Systemen werden mit SNP automatisiert analysiert, umgesetzt und nachverfolgt. Das bietet klare Qualitätsvorteile, gleichzeitig werden Zeitaufwand, Kosten und Risiken bei komplexen Transformationsprojekten signifikant reduziert unter Einhaltung höchster Compliance und Sicherheitsstandards.

Die SNP-Gruppe beschäftigt weltweit rund 1.300 Mitarbeiter. Das Unternehmen mit Stammsitz in Heidelberg erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von rund 131 Mio. Euro. Kunden sind global agierende Konzerne aus allen Branchen. Die SNP wurde 1994 gegründet, ist seit dem Jahr 2000 börsennotiert und seit August 2014 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN DE0007203705) gelistet. Seit 2017 firmiert das Unternehmen als Europäische Aktiengesellschaft (Societas Europaea/SE). Weitere Informationen unter www.snpgroup.com. (01.12.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SNP

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SNP auf dem Weg zu einer ... (03.03.21)
Von nun an ging´s wieder ... (03.11.20)
SNP-läuft und läuft? (29.11.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Snp Schneider-neureither & Partne. (01.03.21)
Snp Schneider-neureither & Partne. (24.02.21)
Snp Schneider-neureither & Partne. (16.02.21)
Snp Schneider-neureither & Partne. (06.02.21)
Snp Schneider-neureither & Partne. (23.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SNP

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?