Texas Instruments


WKN: 852654 ISIN: US8825081040
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Texas Instruments News

Weitere Meldungen
30.07.15 Infineon-Konkurrent NXP enttäuscht mit Ausblic.
11.12.13 Infineon-Aktie: Chiphersteller voll auf Kurs!
10.12.13 Infineon-Aktie nimmt neue Höhen ins Visier - .
23.10.13 Texas Instruments-Aktie gibt nach - Anleger .
22.10.13 Texas Instruments-Aktie fiel stark wegen entt.
21.09.13 YUM! Brands, Texas Instruments und Kroger w.
23.07.13 Infineon-Aktie: Zahlenwerk von Texas Industrie.
23.07.13 Texas Instruments-Aktie: Konzernumbau zahlt .
11.06.13 Texas Instruments-Aktie nach Q2-Auslblick sc.
23.04.13 Texas Instruments-Aktie: Schrumpfkur zeigt W.
25.01.13 Neues Mini Future-Zertifikat auf Texas Instrum.
11.12.12 Texas Instruments-Aktie: Prognose für viertes .
15.11.12 Texas Instruments-Aktie: Abbau von weltweit .
22.10.12 Texas-Instruments-Aktie: Gewinn kann im dritte.
15.10.12 Amazon.com-Aktie: Konzern will laut Medienbe.
12.09.12 Texas Instruments-Aktie: Prognosen konkretisie.
23.07.12 Texas-Instruments-Aktie: Nach Quartalszahlen i.
28.06.12 Neues Mini Future-Zertifikat auf Texas Instrum.
12.06.12 Texas Instruments-Aktie: Ausblick für zweites.
05.06.12 Freescale-Aktie: Texas Instruments-Manager w.


nächste Seite >>
 
Meldung

EINDHOVEN (dpa-AFX) - Der vor der Übernahme des US-Konkurrenten Freescale stehende Chiphersteller NXP blickt vorsichtig auf das dritte Quartal. Das niederländische Unternehmen rechnet zwar im Vergleich zum zweiten Quartal mit einem Wachstum zwischen einem und fünf Prozent auf bis zu 1,575 Milliarden Dollar. Dies teilte der Infineon-Konkurrent am Donnerstag in Eindhoven mit. Experten hatten allerdings bisher mit einem stärkeren Wachstum gerechnet, da die Nachfrage in der Chipbranche üblicherweise im dritten Quartal anzieht. Analysten führten die verhaltene Prognose auf eine pessimistischere Einschätzung für Autobauer, die zu den wichtigsten Kunden von NXP zählen, zurück. Die an der US-Börse Nasdaq notierte Aktie sackte nachbörslich um vier Prozent ab.

Im zweiten Quartal legte NXP zu. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn sei um 8,6 Prozent auf 418 Millionen Dollar gestiegen. Der Umsatz legte trotz des starken Dollar, der einen Teil der Zuwächse aufzehrte, um 2,7 Prozent auf 1,51 Milliarden Dollar zu. Die frühere Philips-Tochter hatte im März die Übernahme des US-Konzerns Freescale angekündigt. NXP bietet den Freescale-Aktionären 0,3521 eigene Anteile sowie 6,25 Dollar in bar je Freescale-Aktie. Zum Zeitpunkt der Ankündigung belief sich der Wert der Übernahme inklusive Schulden von Freescale auf insgesamt 16,7 Milliarden Dollar. Da der Kurs der NXP-Aktie seitdem etwas gestiegen ist, liegt der aktuelle Wert etwas darüber.

Durch den Zusammenschluss von NXP und Freescale kommt Infineon im zuletzt meist stark wachsenden Geschäft mit der Automobilindustrie unter Druck. Der niederländische Konzern überholt den deutschen Konkurrenten durch die Übernahme sowohl beim Gesamtumsatz als auch im Autobereich./zb/stb



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Infineon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Infineon (moderiert) (27.08.15)
Infineon, ka Put 2012 (26.08.15)
Infineon-Shortideen-Lukratives ... (26.08.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Infineon-Aktie: Krisenstimmung sch. (27.08.15)
AKTIE IM FOKUS: Analysten setz. (27.08.15)
Infineon-Aktie: Klare Kaufchance! C. (26.08.15)
Infineon-Aktie bleibt der Favorit im. (26.08.15)
Infineon: Übernahme von Internation. (26.08.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Infineon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?