Jenoptik


WKN: A2NB60 ISIN: DE000A2NB601
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
02.07.20 SDAX | Jenoptik sichert sich Ertragsperle zum.
29.06.20 Jenoptik: Was jetzt zu tun ist!
25.06.20 Discount-Zertifikat auf JENOPTIK: Dividende kr.
24.06.20 Jenoptik: Diese Infos sollten Sie kennen!
18.06.20 JenoptikSollten Anleger sich jetzt Sorgen mach.
17.06.20 JENOPTIK doch mit Dividendenzahlung für 201.
09.06.20 SDAX | Jenoptik-Beteiligung liefert an US-Reg.
30.05.20 Jenoptik: Kam das wirklich unerwartet?
29.05.20 JENOPTIK: Erholung in der zweiten Jahreshälf.
13.05.20 Anleger kaufen Put auf VW und Jenoptik-Cal.
07.05.20 JENOPTIK: Erholung steht auf stabilem Fundam.
05.05.20 SDAX | Jenoptik AG mit positivem Jahresausb.
26.04.20 Jenoptik: Was DAS für den Kurs bedeutet!
20.04.20 Jenoptik: Kaufen, verkaufen oder halten?
12.04.20 Jenoptik: Da bleibt Ihnen die Spucke weg!
08.04.20 JENOPTIK passt optimal in ein Profil von Übe.
03.04.20 Jenoptik: Kam das wirklich unerwartet?
26.03.20 JENOPTIK: Guidance, Dividende und Hauptversa.
07.03.20 Jenoptik: Ich hoffe Sie haben DAS noch auf d.
02.03.20 Jenoptik: Tut sie es schon wieder?


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - JENOPTIK: Erholung steht auf stabilem Fundament - AktienAnalyse

Der Technologiekonzern JENOPTIK (ISIN: DE000A2NB601, WKN: A2NB60, Ticker-Symbol: JEN) hat diese Woche einen ersten Einblick in seine Bilanz gegeben, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in ihrer aktuellen Ausgabe.


Laut vorläufigen Berechnungen sei das bereinigte operative Ergebnis (EBITDA) von 23,8 Mio. auf rund 17 Mio. Euro gesunken. Der Umsatz sei um 8% auf 165 Mio. Euro zurückgegangen. Die Aktie sei dennoch gefragt gewesen. Zwar rechne JENOPTIK im zweiten Quartal bedingt durch das Coronavirus mit weiteren Einbußen, insbesondere im Automobilgeschäft und der Luftfahrtindustrie. Das Unternehmen habe sich aufgrund der ergriffenen Gegenmaßnahmen sowie in Anbetracht eines erwarteten stärkeren zweiten Halbjahres dennoch zuversichtlich gezeigt, die Jahresprognose zu erreichen. Demnach solle der Umsatz im laufenden Jahr weiterhin bei etwa 800 Mio. Euro landen, bei einer EBITDA-Marge von 14,3 Prozent. Zudem habe das Unternehmen sowohl Auftragseingang als auch -bestand steigern können.

Analysten wie Gordon Schönell vom Bankhaus Lampe dürften sich daher in ihrer Kaufempfehlung bestätigt fühlen. Bereits Anfang April habe sich der Experte optimistisch geäußert, dass sich JENOPTIK in den Krisenzeiten durch viele robuste Geschäftsteile auszeichne. "Wir glauben, dass das Unternehmen von der Pandemie weniger stark betroffen sein wird als andere Aktien in unserer Beobachtung", so sein damaliges Fazit. (Ausgabe 18/2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze JENOPTIK-Aktie:

XETRA-Aktienkurs JENOPTIK-Aktie:
21,12 EUR -0,09% (07.05.2020, 10:57)

Tradegate-Aktienkurs JENOPTIK-Aktie:
21,16 EUR +0,09% (07.05.2020, 11:03)

ISIN JENOPTIK-Aktie:
DE000A2NB601

WKN JENOPTIK-Aktie:
A2NB60

Ticker-Symbol JENOPTIK-Aktie:
JEN

Kurzprofil JENOPTIK AG:

Als global agierender Technologie-Konzern ist JENOPTIK (ISIN: DE000A2NB601, WKN: A2NB60, Ticker-Symbol: JEN) mit den drei photonischen Divisionen Light & Optics, Light & Production und Light & Safety sowie dem mechatronischen Geschäft unter der Marke VINCORION im Markt tätig. Optische Technologien, Systeme und Lösungen bilden dabei die Basis des Geschäfts von JENOPTIK. Zu seinen Schlüsselmärkten zählen vor allem die Halbleiterausrüstung, Medizintechnik, Automotive und Maschinenbau, Verkehr, Luftfahrt sowie die Sicherheits- und Wehrtechnik. JENOPTIK ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und beschäftigt über 4.100 Mitarbeiter weltweit. (07.05.2020/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Jenoptik

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Der einstige Stern (18.05.20)
Megatrend Photonik (31.03.15)
Wertpapiere mit hohem ... (18.05.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SDAX | Jenoptik sichert sich Ertr. (02.07.20)
Jenoptik: Was jetzt zu tun ist! (29.06.20)
Discount-Zertifikat auf JENOPTIK: . (25.06.20)
Jenoptik: Diese Infos sollten Sie k. (24.06.20)
JenoptikSollten Anleger sich jetzt . (18.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Jenoptik

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?