Aixtron


WKN: A0WMPJ ISIN: DE000A0WMPJ6
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Aixtron News

Weitere Meldungen
03.07.20 AIXTRON: Das sorgt für Fantasie - Aktienana.
27.06.20 Aixtron: Was jetzt noch richtig spannend wird.
26.06.20 AIXTRON: Luft nach oben für die Aktie - Ak.
23.06.20 AIXTRON: Massiver Widerstand überwunden! A.
18.06.20 AIXTRON: Hoher Auftragsbestand und Entspan.
10.06.20 Aixtron: Alles im Griff?
02.06.20 AIXTRON steht im Coronajahr 2020 weiter re.
02.06.20 Aixtron: Leichte Vorteile für die Bullen
28.05.20 Aixtron: Was ist jetzt angebracht?
26.05.20 AIXTRON: Prognosen für 2020 bestätigt - Ak.
19.05.20 AIXTRON: 12,50 oder 7,60 Euro? Kursziele un.
17.05.20 Aixtron: Ist jetzt alles möglich?
13.05.20 AIXTRON: Leerverkäufer Canada Pension Plan .
11.05.20 AIXTRON: Short-Position von PDT Partners un.
11.05.20 AIXTRON: Kurs auf die 10-Euro-Marke - Akti.
07.05.20 AIXTRON sieht bislang keine signifikanten Aus.
07.05.20 AIXTRON: Übergeordnet seitwärts - Aktienana.
05.05.20 AIXTRON: Leerverkäufer CPMG ist komplett r.
05.05.20 AIXTRON: Shortseller CPMG zieht sich kontinu.
04.05.20 AIXTRON: Short-Engagement von CPMG jetzt .


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - AIXTRON-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) unter die Lupe.


Der TecDAX-Titel arbeite an einem großen Kaufsignal. Mit der 10-Euro-Marke sei die erste Hürde bereits überwunden worden. Nun rücke das Jahreshoch bei 11,59 Euro ins Visier. Neben einer möglichen Belebung der Nachfrage sorge ein möglicher Großauftrag aus dem OLED-Bereich für Fantasie - allerdings nicht erst seit heute.

An den Rahmenbedingungen habe sich zuletzt nur wenig geändert: AIXTRON befinde sich über die OLED-Tochter APEVA in der Qualifikationsphase mit einem großen asiatischen Displaykunden - in Finanzkreisen werde dabei oft der Name Samsung genannt. Ein Prototyp der Anlage durchlaufe schon länger ein umfangreiches Evaluierungsprogramm. Das Erreichen der Qualifikation sei Voraussetzung für einen möglichen Einsatz in der Massenproduktion für OLED-Displays. Der Wachstumsmarkt für OLED-Displays sei zuletzt durch die Nutzung in Mobiltelefonen geprägt worden. Künftig dürfte es hier einen Schub durch die zunehmende Verbreitung von OLED-Fernsehern und den Einsatz in Fahrzeug-Displays geben. Könnte AIXTRON endlich Fortschritte bei der Qualifizierung der Anlage vermelden, würde dies der Aktie natürlich kräftigen Rückenwind verleihen.

Dieser mögliche Auftrag sorge schon seit mehreren Quartalen für Fantasie. Aufgrund der weiter geringen Visibilität seien die Umsatzprognosen recht weit gefasst. Der Spezialanlagenbauer peile 2020 einen im Vergleich zum Vorjahr mindestens stabilen Umsatz zwischen 260 und 300 Mio. Euro (Vorjahr: 259,6 Mio. Euro) an. Dabei rechne der Vorstand mit einer Bruttomarge von rund 40 Prozent. Vor Steuern und Zinsen sollten vom Umsatz zehn bis 15 Prozent hängen bleiben.

Es bleibt wie es ist: Könnte AIXTRON endlich Fortschritte bei der Qualifizierung der Anlage vermelden, würde dies der Aktie natürlich kräftigen Rückenwind verleihen, so Michael Schröder von "Der Aktionär". Aktuelle Statements vom Vorstand gebe es dazu keine. Mit dem Anstieg über das Jahreshoch bei 11,59 Euro würde der Weg aus charttechnischer Sicht in Richtung 13,00 Euro geebnet.

DER AKTIONÄR halte an seiner positiven Einschätzung fest - auch wenn erneute Rückschläge nicht auszuschließen seien. (Analyse vom 03.07.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze AIXTRON-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs AIXTRON-Aktie:
11,04 EUR +2,03% (03.07.2020, 11:07)

XETRA-Aktienkurs AIXTRON-Aktie:
11,06 EUR +1,98% (03.07.2020, 10:53)

ISIN AIXTRON-Aktie:
DE000A0WMPJ6

WKN AIXTRON-Aktie:
A0WMPJ

Ticker-Symbol AIXTRON-Aktie:
AIXA

Nasdaq OTC-Ticker-Symbol:
AIXXF

Kurzprofil AIXTRON SE:

Die AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) ist ein führender Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet und hat seinen Sitz in Herzogenrath (Städteregion Aachen) sowie Niederlassungen und Repräsentanzen in Asien, den USA und Europa. Die Produkte der Gesellschaft werden weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von leistungsstarken Bauelementen für elektronische und opto-elektronische Anwendungen auf Basis von Verbindungs-, Silizium- oder organischen Halbleitermaterialien genutzt. Diese Bauelemente werden in einer Vielzahl innovativer Anwendungen, Technologien und Industrien eingesetzt. Dazu gehören beispielsweise LED- und Displaytechnologie, Datenspeicherung und -übertragung, Energiemanagement und -umwandlung, Kommunikation, Signal- und Lichttechnik sowie viele weitere anspruchsvolle High-Tech-Anwendungen. (03.07.2020/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Aixtron

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Aixtron- und die Banken stufen ... (10.07.20)
purpose of this thread (10.01.20)
Aixtron, momentan klar ... (15.06.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

AIXTRON: Das sorgt für Fantasie. (03.07.20)
Aixtron: Was jetzt noch richtig sp. (27.06.20)
AIXTRON: Luft nach oben für die. (26.06.20)
AIXTRON: Massiver Widerstand üb. (23.06.20)
AIXTRON: Hoher Auftragsbestand . (18.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Aixtron

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?