Merck KGaA


WKN: 659990 ISIN: DE0006599905
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Merck KGaA News

Weitere Meldungen
12.07.20 Merck: Kursausbruch – aber in welche Richtung.
07.07.20 Merck: Ist theoretisch jetzt alles möglich?
03.07.20 Merck: Gelingt der Ausbruch aus der bullischen.
30.06.20 Merck: Das sieht interessant aus!
25.06.20 Merck an der DAX-Spitze! Aktienanalyse
25.06.20 Merck: Erstmals seit einem Jahr wieder ein Ins.
09.06.20 Merck: Gelingt der Ausbruch? Chartanalyse
04.06.20 Merck-Aktie macht einen bullischen Eindruck - .
02.06.20 Merck KGaA: Noch konsolidiert die Aktie
29.05.20 Merck: Kostendisziplin zahlt sich aus - Aktiena.
28.05.20 Merck schaut noch strenger auf die Kosten - .
26.05.20 Merck: 125 oder 90 Euro? Alle Kursziele und .
25.05.20 T-Aktie, BMW und Merck mit 40% Sicherheits.
18.05.20 Merck: Aktie klar auf Erholungskurs - Aktiena.
15.05.20 Merck: Mauer Ausblick - Aktienanalyse
15.05.20 Merck: Starkes organisches Wachstum in Q1 .
15.05.20 Merck mit starken Q1-Zahlen - Corona-Pandem.
13.05.20 Merck: 128 oder 90 Euro? Alle Kursziele und .
12.04.20 Aktien vs. Bargeld: Die beste und die schlecht.
09.04.20 Merck: Short-Position von Citadel Advisors unt.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Merck-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Pierre Kiren vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Pharma- und Spezialchemiekonzerns Merck KGaA (ISIN: DE0006599905, WKN: 659990, Ticker-Symbol: MRK, Nasdaq OTC-Symbol: MKGAF) unter die Lupe.


Das erste Quartal sei gut für Merck gelaufen. Der Pharma- und Spezialchemiekonzern habe Umsatz und Gewinn deutlich steigern können. Für den weiteren Verlauf würden die Darmstädter jedoch vorsichtiger. Denn zu groß sei die Unsicherheit, die mit der Corona-Pandemie einhergehe. So würden nun Analysten die Aktie bewerten.

Das Analysehaus Independent Research habe das Kursziel für die Aktie von 128 auf 122 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "kaufen" belassen. Sie würden dem Konzern ein starkes organisches Wachstum im ersten Quartal mit Resultaten moderat über ihren Prognosen bescheinigen. Das Analysehaus habe zugleich aber auf einen vorsichtigeren Unternehmensausblick verwiesen und seine Schätzungen für die Jahre 2020 und 2021 reduziert.

Die Credit Suisse halte an der Einschätzung "outperform" mit einem Kursziel von 125 Euro für die Aktie weiter fest. Merck habe solide Zahlen zum ersten Quartal vorgelegt. Umsatz und operativer Gewinn hätten die Konsensschätzungen um rund fünf Prozent übertroffen. Die mittelfristigen Wachstumsperspektiven seien intakt.

Etwas zurückhaltender würden sich die Analysten der Deutschen Bank zeigen. Sie hätten die Einstufung auf "hold" mit einem Kursziel von 110 Euro belassen. Demnach seien die Ergebnisse für das erste Quartal gut vorgestellt. Bei Umsatz und Gewinn habe das Unternehmen die Erwartungen übertroffen, jedoch stehe Talsohle noch bevor.

Weniger optimistisch sei die britische Investmentbank Barclays, die ihre Einstufung für Merck KGaA nach Zahlen auf "underweight" mit einem Kursziel von 90 Euro belassen hätten. Das Zahlenwerk zum ersten Quartal sei an sich stark gewesen. Allerdings habe sich Covid-19 wie erwartet negativ ausgewirkt.

Die Merck-Aktie befinde sich seit dem Corona-Crash klar auf Erholungskurs. Zum Allzeithoch bei 125,95 Euro vor der Krise würden dem DAX-Wert noch 20 Prozent fehlen.

Mit einem KGV von 18 ist Merck moderat bewertet und bleibt somit ein solides Investment für langfristig ausgerichtete Anleger, so Pierre Kiren von "Der Aktionär". (Analyse vom 18.05.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Merck-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Merck-Aktie:
104,35 EUR +1,31% (18.05.2020, 11:30)

Tradegate-Aktienkurs Merck-Aktie:
104,50 EUR +0,87% (18.05.2020, 11:37)

ISIN Merck-Aktie:
DE0006599905

WKN Merck-Aktie:
659990

Ticker-Symbol Merck-Aktie:
MRK

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Merck-Aktie:
MKGAF

Kurzprofil Merck KGaA:

Merck KGaA ("Merck Gruppe") (ISIN: DE0006599905, WKN: 659990, Ticker-Symbol: MRK, Nasdaq OTC-Symbol: MKGAF), ein langfristig orientiertes Wissenschafts- und Technologieunternehmen in mehrheitlichem Familienbesitz, ist in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials tätig. Rund 52.000 Mitarbeiter arbeiten daran, im Leben von Millionen von Menschen täglich einen entscheidenden Unterschied für eine lebenswertere Zukunft zu machen. In Mercks Unternehmensgeschichte von mehr als 350 Jahren waren und werden Menschen immer im Mittelpunkt stehen. Von der Entwicklung präziser Technologien zur Genom-Editierung über die Entdeckung einzigartiger Wege zur Behandlung von Krankheiten bis zur Bereitstellung von Anwendungen für intelligente Geräte - Merck ist überall. 2018 erwirtschaftete Merck in 66 Ländern einen Umsatz von 14,8 Milliarden Euro.

Wissenschaftliche Forschung und verantwortungsvolles Unternehmertum sind für den technologischen und wissenschaftlichen Fortschritt von Merck entscheidend. Dieser Grundsatz gilt seit der Gründung 1668. Die Gründerfamilie ist bis heute Mehrheitseigentümer des börsennotierten Konzerns. Merck hält die globalen Rechte am Namen und der Marke Merck. Die einzigen Ausnahmen sind die USA und Kanada, wo die Unternehmensbereiche von Merck als EMD Serono, MilliporeSigma und EMD Performance Materials auftreten. (18.05.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Merck KGaA

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Merck KGaA (10.07.20)
Spread (10.06.15)
Merck sackt trotz guter Zahlen ab (20.05.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Merck: Kursausbruch – aber in welc. (12.07.20)
Merck: Ist theoretisch jetzt alles m. (07.07.20)
Merck: Gelingt der Ausbruch aus . (03.07.20)
Merck: Das sieht interessant aus! (30.06.20)
Merck an der DAX-Spitze! Aktiena. (25.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Merck KGaA

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?